Ein kleiner Hilfeschrei.

Benutzeravatar
nakaori
CEO Eee-PC.de
BeiträgeCOLON 988
RegistriertCOLON Donnerstag 28. Juni 2007, 17:22
WohnortCOLON Hagen
CONTACTCOLON

Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von nakaori » Donnerstag 8. April 2010, 21:05

Hallo Mädels und Jungs, liebe Fans, liebe Leser...

Ihr mögts in letzter Zeit wohl mitbekommen haben. Die Besucherzahlen unseres Blogs fallen immer weiter und haben sich nun auf ein Allzeit-Tief eingependelt. Dank der CeBIT konnte ich dieses Jahr aber noch ein paar Hammerthemen für euch sichern, sodass ihr gespannt abwarten dürft.

Leider gibt es nicht nur positive Meldungen. Die Kosten des Projektes sind in den letzten Jahren, dank stetig wachsender Datenmengen, nun auf ein ziemlich hohes Ausmaß angestiegen, sodass ich immer auf die Unterstützung von Sponsoren angewiesen war.

Momentan trage ich die Kosten des Projektes wieder 100 prozentig selbst. Dankbar bin ich für jeden Amazon-Kauf, der über meine Links getätigt wird.

Da ich leider momentan nur ein armer Auszubildender bin, ist das ganze recht kostspielig für mich. Daher dieser kleine Hilferuf als Art letzter Strohhalm, um vielleicht den ein oder anderen unterstützenden Sponsoren für uns zu gewinnen. Ich möchte der Techblogging-Welt eigentlich recht gern, auch in Zukunft beiwohnen. Das Business ist hart, aber da wir das erste Blog dieser Art, in Deutschland waren, fänd ich es persönlich sehr schade, das alles aufzugeben oder gar zu verkaufen.

Mir ist die Erstellung dieses Threads sehr peinlich und ich gebe die Situation von Eee-PC.de sehr ungern zu, aber eine andere Möglichkeit das hier alles am Leben zu halten sehe ich nicht mehr. Ich hoffe die gewünschte Resonanz zu erhalten um letztendlich euch, weiterhin das alles hier zu ermöglichen.

Ich bin dankbar für jede noch so kleine Hilfe...


Danke für eure Aufmerksamkeit und noch einmal Sorry für diesen Thread..
Bild

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von blackice » Freitag 9. April 2010, 07:44

Das Debianforum finanziert sich ausschließlich aus Communityspenden:
http://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

Keine Ahnung ob die Community hier stark genug für so ein Modell ist.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von iceWM » Freitag 9. April 2010, 22:33

blackice hat geschriebenCOLONDas Debianforum finanziert sich ausschließlich aus Communityspenden:
http://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

Keine Ahnung ob die Community hier stark genug für so ein Modell ist.
Ich wäre dabei :!:
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von try » Samstag 10. April 2010, 09:29

nakaori hat geschriebenCOLONIch bin dankbar für jede noch so kleine Hilfe...
blackice hat geschriebenCOLON Das Debianforum finanziert sich ausschließlich aus Communityspenden (...)
Keine Ahnung ob die Community hier stark genug für so ein Modell ist.
iceWM hat geschriebenCOLONIch wäre dabei :!:
Hy - Wenn das Konzept stimmt, geh' ich mit :!:
nakaori hat geschriebenCOLONIch möchte der Techblogging-Welt eigentlich recht gern, auch in Zukunft beiwohnen.
- Lass' uns ma' zusammen die Ärmel hochkrempeln - wirst seh'n, dann packen wir dat schon :wink: :!:
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
Micha1711
Neuling
BeiträgeCOLON 49
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 08:22
WohnortCOLON Nordhessen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von Micha1711 » Dienstag 27. April 2010, 10:57

Hab den Thread gerade gesehen. Seitdem wir unsere EeePC's haben, also seit ca. 2 Jahren, ist eee-pc.de für mich auch immer die erste Anlaufstelle, bei Problemen/Fragen/News zum Thema. Daher fände ich es sehr schade, wenn wieder mal eine geliebte Seite von der Bildfläche verschwindet.

Gibt es denn schon irgendwelche News bzw. eine Idee, wie es weitergehen sollte?
Wie kann man helfen?

Benutzeravatar
nakaori
CEO Eee-PC.de
BeiträgeCOLON 988
RegistriertCOLON Donnerstag 28. Juni 2007, 17:22
WohnortCOLON Hagen
CONTACTCOLON

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von nakaori » Dienstag 27. April 2010, 17:26

Danke für eure Antworten und danke für die netten Worte Micha!

Ich denke mal, derzeit fahren wir mit einem Spendenbutton am besten. damit kann dann jeder entscheiden ob er mit unserer arbeit zufrieden ist und was ihm das wert ist.

wäre sowas in eurem sinne?
Bild

Benutzeravatar
Micha1711
Neuling
BeiträgeCOLON 49
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 08:22
WohnortCOLON Nordhessen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von Micha1711 » Dienstag 27. April 2010, 18:02

Die Idee ist ganz gut. Vielleicht sollte man aber aus Transparenzgründen, die entstehenden Kosten irgendwie dokumentieren. Ich bin der Meinung, ich hätte das schon mal auf einer Seite gesehen. So könnte dann jeder sehen, dass man halt auch nicht immer alles umsonst haben kann. Geiz ist eben nicht immer geil. :wink:

Natürlich solltest du deinen persönlichen Aufwand, den du betreibst auch irgendwie mit einrechnen - zumindest zum Teil.

Vielleicht könnte man es auch so machen, dass man sehen kann, wie viel Geld in diesem Monat noch fehlt, um zumindest eine Kostendeckung zu erreichen.

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von blackice » Dienstag 27. April 2010, 18:17

Für eine finanzielle Beteiligung meinerseits wäre absolute Transparenz der Einnahmen und Ausgaben sowie eine seriöse Zahlungsmethode (z.B. klassische Überweisung statt PayPal) Voraussetzung.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von try » Dienstag 27. April 2010, 18:32

-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von MadIQ » Dienstag 27. April 2010, 19:29

Kostendeckung... Transparenz..
Von was redet ihr hier eigentlich?
Glaubt ihr allen ernstes, es kommt so viel bei raus, dass nakaori sich an den paar Kröten bereichern kann und sich ne Villa an der Cote d'azur kaufen kann?
Bleibt doch aufm Teppich.
Ein Spenden-Button ist eine weit verbreitete Methode. Auf vielen Websites ist dieser bereits zuhause.
Aus meiner Sicht spricht da nichts dagegen.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
Micha1711
Neuling
BeiträgeCOLON 49
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 08:22
WohnortCOLON Nordhessen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von Micha1711 » Dienstag 27. April 2010, 19:34

Genau das meine ich ja auch. Deswegen sollten die Mitglieder auch sehen, was das ganze kostet und das nakaori diesen Betrag, nur damit wir alle unseren Spaß haben, nicht alleine aufbringen muss.

Meiner Meinung nach klickt man wohl eher auf den Button, wenn man auch vor Augen hat, dass das alles für den Betreiber Geld kostet.

Das hat bei mir nichts mit Misstrauen zu tun, sonder sollte für die potentiellen "Spender" eher als Ansporn gemeint sein.

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von iceWM » Dienstag 27. April 2010, 20:50

Dann mache ich mal den Anfang:
1/4 einer Quartalsmiete geht auf mich.
Nicht Schnacken :wink: Handeln :!:

Nur Paypal kommt mir nicht ins Haus :mrgreen:
Zuletzt geändert von 1 am iceWM, insgesamt 0-mal geändert.
GrundCOLON Monat durch Quartal ersetzt.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von try » Dienstag 27. April 2010, 21:02

MadIQ hat geschriebenCOLONVon was redet ihr hier eigentlich?
Äh - so war das jetzt nicht gemeint !
Nur zB was der ganze Spaß überhaupt im Monat kostet und was im Monat eingegangen ist sollte schon in Summe irgendwo stehen.
Das hat nichts mit Misstrauen oder ähnlichem zu tun.

UND

Wer arbeitet mit an der zukünftigen Gestaltung des Projekts, wer trifft Entscheidungen - alle zusammen, oder einer alleine ?
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
nakaori
CEO Eee-PC.de
BeiträgeCOLON 988
RegistriertCOLON Donnerstag 28. Juni 2007, 17:22
WohnortCOLON Hagen
CONTACTCOLON

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von nakaori » Dienstag 27. April 2010, 21:09

Also reine Serverkosten belaufen sich auf momentan auf 45 Euro / Quartal.

Das kommt zustande, weil ich mangels Besucherzahlen die Performance etwas zurückschrauben konnte.
Bild

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Ein kleiner Hilfeschrei.

Beitrag von blackice » Dienstag 27. April 2010, 21:15

try hat geschriebenCOLONhttp://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden hat es doch gut vorgemacht .
Ja. Ich wollte es nur nicht so formulieren, dass es hier haargenauso aussehen muss. Sicher gibt es auch andere Methoden das ganze transparent zu machen.
MadIQ hat geschriebenCOLONKostendeckung... Transparenz..
Von was redet ihr hier eigentlich?
Nun ja, nakaori redet vermutlich von Kostendeckung, weil ihn dieses eee-pc.de-Hobby mehr Geld kostet als ihm lieb ist. Und ich rede von Transparenz, weil es mir wichtig ist, nachvollziehen zu können, was mit meinem Geld geschieht. Für einen FLOSS-Anhänger wie mich dürfte das nicht überraschend sein.
MadIQ hat geschriebenCOLONGlaubt ihr allen ernstes, es kommt so viel bei raus, dass nakaori sich an den paar Kröten bereichern kann und sich ne Villa an der Cote d'azur kaufen kann?
Natürlich nicht. Ich habe nichts dagegen, wenn eine communitybasierte Finanzierung mehr abwirft als die Seite kostet. Ich würde allerdings Wert darauf legen, dass dieses Geld projektnah verwendet wird. Wenn nakaori mit dem Geld zur nächsten Messe fährt um sich über die neuesten Netbookentwicklungen zu informieren, finde ich das in Ordnung. Wenn er sich davon einen schicken neuen Fernseher kauft finde ich das nicht in Ordnung. Und genau das möchte ich nachvollziehen können.

Das Debianforum hat immer ein paar Hunderter auf der hohen Kante (was zum Veruntreuen verleitet, daher der Ruf nach Transparenz). Es hat aber auch fast 27000 Mitglieder und eine sehr breite Powweruser-Basis (nur die kommen realistisch betrachtet als regelmäßige Spender in Betracht). Genau diesen Umstand meinte ich, als ich sagte, dass ich nicht weiß, ob das Modell in diesem deutlich kleineren Forum funktioniert.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste