Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

BUTTON_POST_REPLY
Benutzeravatar
thefraggle
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 94
RegistriertCOLON Freitag 1. Februar 2008, 06:56
WohnortCOLON CH-Zürich
CONTACTCOLON

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von thefraggle » Freitag 4. April 2008, 23:31

Damit hattest Du also 2.3 GB Speicherplatz frei. Eine normale Installation mit anschliesendem Aufräumen bringt es auf 1.9 GB freien Platz. Wozu also den Stress und irgendwelche Sachen entfernen und dann läuft es nicht? Bei Dir mag es klappen - bei vielen anderen nicht. Ich hab's gar nicht erst probiert. Speicherplatz satt durch SD-Karten und daher sind mir die eingesparten 400 MB aber sowas von egal...

Obendrein musste ich nicht stundenlang nliten und neu zusammenfassen, sondern konnte direkt installieren... :mrgreen:
Asus Eee PC 4G (schwarz), 4GB SD-Karte, 1GB Ram, Windows XP (SP2)
http://www.dailyfraggle.de

Benutzeravatar
inso
Profi
BeiträgeCOLON 181
RegistriertCOLON Samstag 29. März 2008, 18:11
CONTACTCOLON

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von inso » Samstag 5. April 2008, 09:43

3,71 gb gesamt
- 0,77 gb belegt
---
2,94 gb frei
Bild

redray
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 50
RegistriertCOLON Donnerstag 27. Dezember 2007, 20:21

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von redray » Samstag 5. April 2008, 13:13

Hmm... du magst zwar viel Platz gespart haben, aber ich bin mir sicher auch bei dir wird der Tag x kommen an dem du vor dem Problem stehst, dass irgendeine wichtige Komponente für ein bestimmtes Programm fehlt. Um dein Windows auf die größe zu drücken musst du schon ne ganze Menge entfernt haben; darunter mit Sicherheit auch Komponenten von denen man es nicht erwartet, dass sie eines Tages wichtig sein könnten.

Naja, für mich zumindest ist die Lösung ohne NLite die bessere. Das Tutorial soll ja auch nicht aussagen, dass NLite unbedingt die schlechtere Variante ist. Es soll sich an die weniger Erfahrenen richten die sich nicht mit NLite auseinandersetzen möchten.

Benutzeravatar
das_FloKoe
Profi
BeiträgeCOLON 227
RegistriertCOLON Mittwoch 30. Januar 2008, 21:11
CONTACTCOLON

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von das_FloKoe » Sonntag 6. April 2008, 19:52

so hab grad mal ne Frage
bin grad am formatieren da ich mir was einefangen habe^^
ehm als ich in dem menü punkt mit den Partitionen war hatte ich plötzlich wieder 2 Partitionen.
auf der einen war das alte Windows, auf der anderen war unpartitionierter Bereich 8MB
hab das einfach so gelassen und Windwos auf die erste geklatscht,
is das in Ordnung so, oder hätte ich wieder alle Partitionen löschen müssen?

mfg Flo
Bild
Bild

Benutzeravatar
inso
Profi
BeiträgeCOLON 181
RegistriertCOLON Samstag 29. März 2008, 18:11
CONTACTCOLON

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von inso » Sonntag 6. April 2008, 20:53

ist ok so :)
Bild

Benutzeravatar
kidsparadies
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 68
RegistriertCOLON Sonntag 27. Januar 2008, 13:11
WohnortCOLON Limburg
CONTACTCOLON

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von kidsparadies » Donnerstag 10. April 2008, 19:14

Nachdem ich Windows auf den EEE mit dieser Anleitung optimiert habe geht das automatische Update von Windows nicht mehr. Wenn ich das Update im Internet Explorer aufrufe kommt die folgende Meldung:

Sie müssen auf dem Computer als Administrator oder Mitglied der Administratorgruppe angemeldet sein, um Updates von dieser Website zu installieren. Wenn Sie Windows XP verwenden, können Sie in der Systemsteuerung unter Benutzerkonten herausfinden, ob Sie als Administrator angemeldet sind.

Ich bin aber als Admin angemeldet.

Was tun ?

Jörg
Seit dem 26.01.2008 einen weißen, (Leider verstorben am 24.2.2008)
Seit dem 5.3. hab ich einen schwarzen, hier funzt sogar die 16GB Karte !
Wir haben drei, einen mit Linux, zwei mit XP ! Mit einem Windows EEE schau ich problemlos fern !

redray
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 50
RegistriertCOLON Donnerstag 27. Dezember 2007, 20:21

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von redray » Freitag 11. April 2008, 23:33

Die Updates funktionieren bei mir einwandfrei. Ob die Updates mit dem ActiveX Steuerelement über den Browser funktionieren weiß ich nicht, weil ich die Updates nicht über den Browser installiere. Ich denke aber nicht, dass das Problem etwas mit den Optimierungen zu tun hat. Auf Anhieb wüsste ich auch nicht welche der Änderungen in irgendeiner Weise mit den Updates zu tun haben könnte.

Am besten guckst du noch mal genau nach ob der Account auch wirklich Admin-Rechte hat und dann evtl. mal nach dem Problem googeln. Ich wüsste im moment keine Lösung für das Problem außer die Updates direkt in Windows zu verwalten (Also "Automatische Updates").

bezarre
Neuling
BeiträgeCOLON 28
RegistriertCOLON Mittwoch 5. März 2008, 16:23

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von bezarre » Donnerstag 26. Juni 2008, 10:32

Hallo,

ich kann die Sidebar leider nicht runterladen... hat jemand einen funktionierenden Link für mich?

Liebe Grüße
Micha
Bild

pudel
BeiträgeCOLON 4
RegistriertCOLON Sonntag 6. Juli 2008, 18:04

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von pudel » Sonntag 6. Juli 2008, 18:18

Meine Installation von XP prof umfasst 2,8 GB, da geht wohl nichts mehr zu verkleinern?

pudel
BeiträgeCOLON 4
RegistriertCOLON Sonntag 6. Juli 2008, 18:04

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von pudel » Sonntag 6. Juli 2008, 18:46

Ich wüsste aber auch nicht, was noch runter könnte.
Bei mir hat er Admin und einen USER angelegt.
Kann es daran liegen?

pudel
BeiträgeCOLON 4
RegistriertCOLON Sonntag 6. Juli 2008, 18:04

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von pudel » Donnerstag 10. Juli 2008, 20:58

So, meine ist jetzt auch nur 0,98 GB klein, allerdings mit nlite.

pudel
BeiträgeCOLON 4
RegistriertCOLON Sonntag 6. Juli 2008, 18:04

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von pudel » Dienstag 15. Juli 2008, 17:14

Es läuft alles bestens. Anscheinend habe ich keine lebenswichtige Teile weggelassen.

Blackbeard08
BeiträgeCOLON 1
RegistriertCOLON Samstag 19. Juli 2008, 20:30

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von Blackbeard08 » Samstag 19. Juli 2008, 20:34

Hallo,
es wäre super wenn jemand die sidebar neu hochladen könnte, bzw. einen funktionierenden link geben könnte.
Vielen Dank!
LG

Michel1234
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Sonntag 16. März 2008, 19:55

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von Michel1234 » Donnerstag 11. September 2008, 18:29

Hallo

Sidebar hier: http://sendspace.com/file/byf3ea :)

Gruß

Bene84
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Samstag 4. Oktober 2008, 22:56

Re: Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)

Beitrag von Bene84 » Samstag 4. Oktober 2008, 22:59

Hallo erstmal!

Auf die Gefahr hin das die Frage vielleicht blöd ist, ich stell sie trotzdem mal.

Bin grad am überlegen ob ich mir den eee für die Uni zulegen soll, würde aber lieber xp drauf laufen lassen.

Hab Windows XP nur als OEM Version. Funktioniert das damit trotzdem? Muss man dann irgendwas freischalten lassen?

Danke schonmal!

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste