HOWTO: Xandros wiederherstellen nach Crash und/oder Win XP

orvig
Neuling
BeiträgeCOLON 19
RegistriertCOLON Samstag 26. Juli 2008, 08:23

Re: HOWTO: Xandros wiederherstellen nach Crash und/oder Win XP

Beitrag von orvig » Sonntag 10. August 2008, 13:31

Kann ich mir denn diese Recovery-cd bei Asus downloaden?
Hatte schon gesucht aber ich glaube da Xandros ja auch nur zu Kaufen gibt, wird das für denn EEEpc auch nicht gratis sein?
Habe leider nur eine externe Festplatte mir der ich das sonst machen könnte?

Hab da nen Forum gefunden http://www.eeepc.de/thema-2347-Linux_in ... ndows.html
da kann man mit nem Link zum Asus FTP
Zuletzt geändert von 1 am orvig, insgesamt 0-mal geändert.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: HOWTO: Xandros wiederherstellen nach Crash und/oder Win XP

Beitrag von MadIQ » Sonntag 10. August 2008, 13:39

Schau mal :arrow: in diesen Thread.
Da findest einen Link dafür
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

orvig
Neuling
BeiträgeCOLON 19
RegistriertCOLON Samstag 26. Juli 2008, 08:23

Re: HOWTO: Xandros wiederherstellen nach Crash und/oder Win XP

Beitrag von orvig » Sonntag 10. August 2008, 13:43

orvig hat geschriebenCOLONKann ich mir denn diese Recovery-cd bei Asus downloaden?
Hatte schon gesucht aber ich glaube da Xandros ja auch nur zu Kaufen gibt, wird das für denn EEEpc auch nicht gratis sein?
Habe leider nur eine externe Festplatte mir der ich das sonst machen könnte?

Hab da nen Forum gefunden http://www.eeepc.de/thema-2347-Linux_in ... ndows.html
da kann man mit nem Link zum Asus FTP
Da warste bisl schneller :-) aber danke

CZoeller
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Dienstag 22. April 2008, 18:15

Re: HOWTO: Xandros wiederherstellen nach Crash und/oder Win XP

Beitrag von CZoeller » Sonntag 27. September 2009, 15:40

Liebe Experten, habe mit XP eigentlich keine Vorteile auf meinem eee gespürt.
Deshalb machte ich mich an die Wiederherstellung von linux/xandros. Die Anleitung Eures Forums machte mich sicher, das hinzubekommen.
Pustekuchen - die Überspielung vom USB-Stick (nach Buchanleitung erledigt) dauert....und dauert. Ist das normal? Ich sehe auch keine weiteren Inweise als den blinkenden Cursor.
Weiß jemand Rat?
Gruß wie Dank,
Christoph

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: HOWTO: Xandros wiederherstellen nach Crash und/oder Win XP

Beitrag von iceWM » Sonntag 27. September 2009, 15:50

Wenn Du alles so gemacht hast wie in dem Buch (das von G. Born?) beschrieben, sollte es eigentlich funktionieren.
Das es so lange dauert kann mit der Geschwindigkeit des Sicks zusammenhängen. Wie lange hast Du denn gewartet. Blinkt das Lämpchen am Stick?
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste