KFZ-Adapter - ein paar Infos

Akku, Netzteil & Co.
BUTTON_POST_REPLY [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
KGB
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 84
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Januar 2008, 15:55
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

KFZ-Adapter - ein paar Infos

Beitrag von KGB » Freitag 28. März 2008, 10:46

Aufmerksame Leser werden es ggf. mitbekommen haben, dass ich in Johannes Review http://www.eee-pc.de/2008/02/06/review- ... mment-2212 zum Brando KFZ-Adapter mittlerweile zwei Kommentare abgegeben habe und auch einen Artikel in meinem Blog http://gborn.blogger.de/stories/1047423/ zum Thema pflege (der bei neuen Erkenntnissen aktualisiert wird).

Und genau eine solche neue Erkenntnis liegt jetzt vor. Ein Leser meines Blogs hat mich (erneut) auf einen interessanten Gedankengang zurück gebracht (den ich beim Schreiben des Eee PC-Handbuchs zwar mal hatte, aber wieder verworfen und dann vergessen habe): Im Eee PC ist ein Batterie-Ladekontroll-IC verbaut, welches die Eingangsspannung auf die 9,5 Volt herunterregelt. Wenn die Angaben zum IC-Typ stimmen, kann dieses IC Spannungen bis 28 Volt am Eingang ab - es ließe sich also auch ein 12 Volt KFZ-Adapter verwenden. Ich habe die ganzen Informationen in meinem Blog http://gborn.blogger.de/stories/1047423/ zusammengefasst. Die Info könnte für den einen oder anderen risikofreudigen Bastler hilfreich sein.

Ich möchte aber betonen, dass da jegliche Experimente auf eigenes Risiko erfolgen und empfehle jedem vorsichtigen Menschen (speziell im Hinblick auf das Thema "Brand im KFZ", welches schnell zig 10.000 Euro Schaden nach sich ziehen kann) auf ein externes DC-DC-KFZ-Adapterkabel eines deutschen Herstellers zu setzen.

Trotzdem wäre ich an einer Rückmeldung - sobald/sofern von weiteren Hardware-Profis Praxiserfahrungen vorliegen - interessiert. Denn trotz umfangreicherer Recherchen habe ich noch keinen ähnlichen Gedankengang in den diversen Eee PC-Internetseiten gesehen. Und von den vielen Moddern hat wohl auch keiner die "Brille" auf. Daher habe ich es auch hier in den Zweig Hardware und nicht unter Modding eingestellt.

Wäre auch interessant, ob da irgend jemand auf eine Freigabe von ASUS stößt, die da lautet "12 Volt dürfen am Eee PC-Spannungseingang bedenkenlos angelegt werden" (ich gehe übrigens davon aus, dass auch die ASUS-Technik in diesem Forum mitliest ;-).

Gruß

K.G.B.

e3user
BeiträgeCOLON 4
RegistriertCOLON Sonntag 30. März 2008, 18:24
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: KFZ-Adapter - ein paar Infos

Beitrag von e3user » Sonntag 30. März 2008, 18:33

Ich verwendende für den Betrieb des EEE PC im Auto den KFZ-KLEINGERÄTEADAPTER SMP-40 von CONRAD. Obwohl dieser Adapter nur 9V liefert, funktioniert er perfekt.
Hier der Link:
http://www1.conrad.de/conrad/layout2/de ... iew=search

Getestet wurde die Lösung auch schon von anderer Seite:
http://gborn.blogger.de/stories/1047423/
Zuletzt geändert von 1 am e3user, insgesamt 0-mal geändert.

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: KFZ-Adapter - ein paar Infos

Beitrag von vofiwg » Sonntag 30. März 2008, 18:54

e3user hat geschriebenCOLON Getestet wurde die Lösung auch schon von anderer Seite:
http://gborn.blogger.de/stories/1047423/
Ach ja, wirklich? Lies Dir den ersten Post mal richtig durch. Fällt dir was auf? ;)

vofiwg
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

e3user
BeiträgeCOLON 4
RegistriertCOLON Sonntag 30. März 2008, 18:24
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: KFZ-Adapter - ein paar Infos

Beitrag von e3user » Sonntag 30. März 2008, 19:48

Ich habe mich auf den CONRAD-Adapter bezogen.

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: KFZ-Adapter - ein paar Infos

Beitrag von vofiwg » Sonntag 30. März 2008, 20:18

Ist schon klar. Du hast den Post aber doch nicht richtig gelesen. ;)

vofiwg
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Schrumpfkopf
Neuling
BeiträgeCOLON 9
RegistriertCOLON Montag 24. März 2008, 07:28
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: KFZ-Adapter - ein paar Infos

Beitrag von Schrumpfkopf » Sonntag 30. März 2008, 21:02

Wegen der ganzen Adapter (Mobile-phone, Laptop, GPS-mMaus ect..ect) hab ich mir einmal
nen 230V 300W Inverter gekauft, (eine 230V Steckdose kann man sozusagen so sagen)
und nutz die Original Ladegeräte auch unterwegs.



Iss zwar bissl Umständlich, von 12 auf 230 und wieder auf 9,5 zu transferieren,...elegant iss was anderes,
aber es funzt und ist einfach.

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste