Philips Powerpack

Akku, Netzteil & Co.
BUTTON_POST_REPLY [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
eurotiger2003
BeiträgeCOLON 4
RegistriertCOLON Freitag 29. August 2008, 22:11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Philips Powerpack

Beitrag von eurotiger2003 » Freitag 29. August 2008, 22:18

Hallo

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem tragbaren Powerpack von Philips SCE7640/12 gemacht? (http://www.consumer.philips.com/consume ... SCE7640-12)

Es ist zwar ziemlich teuer, aber würde ja die Möglichkeit bieten, "Ersatzstrom" mitzunehmen. Natürlich kann man damit sein Notebook nicht 60 Stunden verwenden, aber vielleicht reicht's ja z.B. beim Asus EEE 701 für ein paar Ladungen. Ich hoffe, das ist am Ende nicht irgendein Marketing-Gag…

Wäre klasse, wenn sich jemand meldet, der schon Erfahrungen gemacht, bzw. weiss was wahinter steckt.
Gruss

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: Philips' Powerpack

Beitrag von k0k0 » Freitag 29. August 2008, 22:44

Meine Autobatterie :idea: ist mit einem entsprechenden Adapter für den 701er ausgestattet und genau so ein mobiles PowerPack wie dieses Ding von Philips, das wohl auch nichts anderes kann / macht, als ebenfalls einen riesigen Akku (mit ein klein bisschen Ladeelektronik) in einem netten Gehäuse verpackt zu bieten. :? Einmal darfst'e raten was billiger ist. :wink: Herumschlepptauglich ist weder das eine noch das andere! :)
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Philips Powerpack

Beitrag von vofiwg » Freitag 29. August 2008, 23:52

Es scheitert wohl schon an der Spannung:
5,6 V Gleichspannung, max. 350 mA , 16 - 19 V Gleichspannung, max. 2000 mA
Der 701 benötigt 9,5 Volt.


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Philips' Powerpack

Beitrag von MadIQ » Samstag 30. August 2008, 04:01

k0k0 hat geschriebenCOLONMeine Autobatterie :idea: ist mit einem entsprechenden Adapter für den 701er ausgestattet und genau so ein mobiles PowerPack wie dieses Ding von Philips, das wohl auch nichts anderes kann / macht, als ebenfalls einen riesigen Akku (mit ein klein bisschen Ladeelektronik) in einem netten Gehäuse verpackt zu bieten. :? Einmal darfst'e raten was billiger ist. :wink: Herumschlepptauglich ist weder das eine noch das andere! :)
Du scheinst dir das Ding im Link nicht angeguckt zu haben, nich? ;)
Die Dimensionen des Powerpack sind, was LxBxH als auch Leistung an geht, extrem kleiner als eine "simple" Autobatterie.
Daher ist eine Aussage "...Herumschlepptauglich ist weder das eine noch das andere!..." etwas daneben.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: Philips Powerpack

Beitrag von k0k0 » Samstag 30. August 2008, 09:25

Dass das Ding erheblich kleiner als eine Autobatterie ist, habe ich gesehen, allerdings habe ich mir die genaueren Details (Abmessungen, Leistung, ...) nicht mehr angesehen. Ich weiß nicht, wie viele derartige Dinge mir in meiner mehr als zwanzigjährigen Elektronik- /EDV-Zeit schon untergekommen sind. Es ist doch immer das selbe; es wird dem Kunden ein besserer(?) Akku garniert mit einem klein bisschen Elektronik in einer netten Verpackung verscheuert (ich benutze hier bewusst nicht das Wort verkauft). Extrem teuer, kaum kompatibel, kein wirklicher Nutzen, ... kurz und gut: Wer mehr netzunabhängige Power benötigt, sollte sich besser einen passenden weiteren Akku besorgen, auf eigene Lösungen setzen (schließlich gibt es auch Akkus / 'AutoBatterien' in anderen Baugrößen / Volumina), oder auf chinesische Verhältnisse (betreffend deren Kleingerätestromversorgungs'verordnung', ...) warten.
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Philips Powerpack

Beitrag von MadIQ » Samstag 30. August 2008, 09:42

Da habe ich dir nicht und werde ich auch nicht widersprechen.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste