Welches ubs-UMTS-Modem? Was gibts überhaupt alles, kam wann?

LAN, WLAN, UMTS & Co.
andia78
Neuling
BeiträgeCOLON 49
RegistriertCOLON Montag 12. November 2007, 18:04

Re: Welches ubs-UMTS-Modem? Was gibts überhaupt alles, kam wann?

Beitrag von andia78 » Mittwoch 6. August 2008, 19:01

Von Sony Ericsson kommt demnächst auch ein USB UMTS Modem mit GPS.
http://www.sonyericsson.com/cws/product ... c=de&lc=de
MSI Wind schwarz, 2 GB Ram, XP Pro SP3, Win 7 Ultimate

NuKeUS
Profi
BeiträgeCOLON 246
RegistriertCOLON Freitag 16. November 2007, 01:24
WohnortCOLON Bremen
CONTACTCOLON

Re: Welches ubs-UMTS-Modem? Was gibts überhaupt alles, kam wann?

Beitrag von NuKeUS » Mittwoch 6. August 2008, 20:49

Leider findet man keine PreisInfos oder den ErscheinungsTermin vom SonyEricsson MD400g.

Wird es eine UMTS-AntennenBuXxe haben und eine f. GPS? :?:

Sagt mal welche StiX haben denn eig. alle BuXen f. externe Antennen? und welche SteckerFormate gibts denn so alles? welches ist "das Beste"? :mrgreen:

Habe bisher nur vom Hua E169 gelesen dass der Stick eine hat. :(

Aber nicht auf der Hua-Seite, sondern dort wo externe Antennen angepriesen werden. :?

Ganz schön ätzend wenn die Hersteller ihre eigenen Prods garnicht ausreichend beschreiben. :x

Hier http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0072738938 gibts eine Box f. 56 E ink. Vers. Wisst ihr welches Modem von welchem Vendor dahintersteckt?
Zuletzt geändert von 2 am NuKeUS, insgesamt 0-mal geändert.

NuKeUS
Profi
BeiträgeCOLON 246
RegistriertCOLON Freitag 16. November 2007, 01:24
WohnortCOLON Bremen
CONTACTCOLON

Re: Welches ubs-UMTS-Modem? Was gibts überhaupt alles, kam wann?

Beitrag von NuKeUS » Donnerstag 7. August 2008, 01:46

Super :D thx³ :mrgreen:


Das hier: http://www.antennenfreak.de/inhalt/html/bestellen.html ist noch besser. Rechts kann man die einzelnen HerstellerListen öffnen.

NuKeUS
Profi
BeiträgeCOLON 246
RegistriertCOLON Freitag 16. November 2007, 01:24
WohnortCOLON Bremen
CONTACTCOLON

Re: Welches ubs-UMTS-Modem? Was gibts überhaupt alles, kam wann?

Beitrag von NuKeUS » Dienstag 26. August 2008, 02:20

Zitat von http://www.heise.de/newsticker/Fotohand ... dung/10958

"Ab Ende 2008 sollen sie für rund 160 Euro (MD400) und 175 Euro (MD400g) erhältlich sein"

na toll, :x :cry: :evil: :( :shock: :|

Hättich das gewusst, hättich gleich ein Huawei genommen und einen separaten GPS.

dardurch würde der GPS auch bestimmt besser sein. Nicht nur wegen des besseren Empfangs wenn er nicht so nah an anderer (im Extremfall sog. eingeschalteter) Elektronik ist, sondern weil es einfach unwarscheinlich ist das SonyEricsson ausgerechnet den ww besten GPS-Empfänger in das MD400g einbaut. Zumal der Aufpreis ja nur 15 E betragen soll.

Ausserdem wirds wohl eh nix mit der Linux UnterStützung, denn ich weiss mitlerweile dass es einen Vorgänger gibt, das aktuelle Modell MD300.

Wenn man nun nach "MD300 Linux Driver" Googled findet man nix.

Gibt wohl also keine. Nur ForumsBeiträge wo die Leute dann letztendlich doch ein Hua genommen haben.

Angekündigt war es überall am 18.6.08. Und kaufen kann man dann erst zu X-Mas, und sollte man erst ein halbes Jahr nach der Ankündigung, Ende Januar, wenn der Preis etwas gesunken ist.

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 3 und 0 Gäste