Displayhellighkeit mit eeectl erhöhen, gefährlich?

BUTTON_POST_REPLY [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Datwigsta
Neuling
BeiträgeCOLON 17
RegistriertCOLON Samstag 23. August 2008, 12:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Displayhellighkeit mit eeectl erhöhen, gefährlich?

Beitrag von Datwigsta » Donnerstag 28. August 2008, 07:29

Hallo,

ich habe auf meinen Kleinen Windoof XP Home installiert, mit dem alternativen Grafiktreiber und fahre ihn in der Auflösung 1000x600 ohne Probleme. Dazu habe ich mittels eeectl die Displayhelligkeit etwas heller gestellt (nicht auf "ultrabright", sondern nur auf "bright").
Nun lese ich in der neuen Ausgabe der Zeitschrift c´t, dass Asus davor warnt, da der LCD-Controller überhitzen und Schaden nehmen könnte!
Was ist davon zu halten? Stimmt das? Kann ich gefahrlos die "Bright"-Stufe mit eeectl nutzen oder ist das auch schon nicht gut?

Danke!

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: Displayhellighkeit mit eeectl erhöhen, gefährlich?

Beitrag von k0k0 » Donnerstag 28. August 2008, 10:03

Also einmal davon abgesehen, dass man sich vermutlich auf Dauer die Augen 'ruiniert', wenn man diese unscharfe Auflösung von 1000x600 auf einem 701er nutzt, kann (eventuell auch wird) grundsätzlich wohl was wahres dran sein an dieser Warnung. Oder anders herum ausgedrückt: So wie ich 1000x600 für den Dauereinsatz als nicht sinnvoll erachte, sollte man vermutlich auch die Helligkeit des Displays nicht für Dauereinsätze (ab einer Stunde?) auf besonders hell einstellen. Schließlich wird vermutlich weder das eine noch das andere wirklich notwendig sein. Zudem steigt der Stromverbrauch des Gerätes natürlich auf Grund einer erhöhten Helligkeit des Displays. Und ob eine erhöhte Lüfterumdrehungszahl, so man diese natürlich wegen der erhöhten Helligkeit hinaufsetzt (wird bisher wohl kaum jemand bedacht haben), auch jene Teile der Elektronik 'herunterkühlen' kann die durch die 'Übersteuerung' des Displays stärker beansprucht werden, weiß ich nicht.
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

Datwigsta
Neuling
BeiträgeCOLON 17
RegistriertCOLON Samstag 23. August 2008, 12:30
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Displayhellighkeit mit eeectl erhöhen, gefährlich?

Beitrag von Datwigsta » Donnerstag 28. August 2008, 10:49

Wieso "unscharf"? Bei mir sind die Schriften scharf! Habe Schriftgröße 127dpi und große Schriftart gewählt, habe damit keine Probleme!

Benutzeravatar
Lorag
Power User
BeiträgeCOLON 1202
RegistriertCOLON Dienstag 18. März 2008, 23:33
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Displayhellighkeit mit eeectl erhöhen, gefährlich?

Beitrag von Lorag » Donnerstag 28. August 2008, 11:38

Du hast aber schon einen 701, oder? Wenn man die Auflösung höher als die eigentliche des Displays einstellt, muss zwangsläufig interpoliert werden, was zu Unschärfe führt.

Um mal auf die eigentliche Frage zu kommen. Das Gerät gibt es noch nicht lange genug, um die Langzeitwirkung der Übersteuerung beurteilen zu können. Aussagen in Foren helfen dir da eher wenig. IIRC ist der Controller mit im Deckel, wird also nicht gekühlt. User berichten an anderer Stelle, dass man auch den Hauptlüfter abklemmen kann, ohne dass etwas Nachteiliges passiert. Solche Ratschläge kommen nur leider nicht von den Leuten, die mit dir hinterher über die Gewährleistung reden. ;)

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: Displayhellighkeit mit eeectl erhöhen, gefährlich?

Beitrag von k0k0 » Donnerstag 28. August 2008, 20:27

Datwigsta hat geschriebenCOLONWieso "unscharf"? Bei mir sind die Schriften scharf! Habe Schriftgröße 127dpi und große Schriftart gewählt, habe damit keine Probleme!
Was soll denn bitte das Raufschrauben der Auflösung bringen, wenn ich im selben Augenblick auch die Schriftgröße erhöhe? Ja, mir ist schon klar, dass man sich so bei manchen Internetseiten das horizontale Scrollen ersparen kann, aber das war's wohl auch schon. Zudem geht die Leistungsfähigkeit (~Framerate) der Grafikkarte bei solchen 'Spielen' (~Interpolieren der Darstellung, ...) ganz rasant in den Keller. Hinsichtlich der 'Schärfe' der Bildschirmdarstellung steht ohnedies schon was im vorherigen Beitrag, dem ich mich nur anschließen kann.

P.s: Ach ja, danke für die Info hinsichtlich der Nichtkühlbarkeit der Displayelektronik.
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste