HILFE, formatierter eee PC 701, geht nix mehr

BUTTON_POST_REPLY
flowerka
BeiträgeCOLON 1
RegistriertCOLON Sonntag 22. November 2009, 09:08

HILFE, formatierter eee PC 701, geht nix mehr

Beitrag von flowerka » Sonntag 22. November 2009, 09:14

Hallo an alle,

habe mir einen gebrauchten eee PC 701 zugelegt.
Der Vorbesitzer hat ihn komplett formatiert, Nun wollte ich ein neues
Betriebssystem aufspielen (am liebsten XP) aber es geht nix,
Habe ein externes DVD Laufwerk angeschlossen und wollte dann von USB
starten aber diese Auswahl bringt er nicht.
Bei starten kommt immer erst "bootmgr" fehlt. Hat das damit was zu tun?
Ich weiß nich mehr weiter, hab schon alles mögliche versucht.
Bei goggle habe ich auch Anleitungen gefunden, aber wie schon beschrieben
geht das nur wenn ich USB-Anschluß wählen kann.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen?

Danke schonmal
Viele Grüße Susanne

Benutzeravatar
nakaori
CEO Eee-PC.de
BeiträgeCOLON 988
RegistriertCOLON Donnerstag 28. Juni 2007, 17:22
WohnortCOLON Hagen
CONTACTCOLON

Re: HILFE, formatierter eee PC 701, geht nix mehr

Beitrag von nakaori » Sonntag 22. November 2009, 09:55

kommst du mit f2 ins bios?
Bild

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: HILFE, formatierter eee PC 701, geht nix mehr

Beitrag von vofiwg » Sonntag 22. November 2009, 11:42

Eine weitere Möglichkeit: Beim Booten mehrmals ESC drücken, dann sollten bootfähige Medien angezeigt werden.

Wenn man mit F2 ins BIOS geht, kann man dort die Bootreihenfolge umstellen. Ich find die ESC-Methode komfortabler, wenn man nur kurzzeitig von einem anderen Medium booten will.


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste