Mac OS und der 2133?

BUTTON_POST_REPLY
JonDeath
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 72
RegistriertCOLON Sonntag 10. Februar 2008, 14:14

Mac OS und der 2133?

Beitrag von JonDeath » Donnerstag 5. Februar 2009, 22:42

Hi,
wollte mal fragen ob sich der 2133 mit einem Mac OS Betriebsystem verträgt. Ich habe bis jetz nur zuhören bekommen dass das Mac OS auf "nicht apple" Geräten Schaden anrichten kann und das Gerät zerschießen kann. Hoffe mal das mir da jemand weiterhelfen kann.

MfG

Jon

Benutzeravatar
andif62
Profi
BeiträgeCOLON 374
RegistriertCOLON Sonntag 9. Dezember 2007, 16:26

Re: Mac OS und der 2133?

Beitrag von andif62 » Donnerstag 5. Februar 2009, 23:30

Der 2133 wird meines Wissens derzeit nicht "unterstützt", d.h., es gibt auch keine gehackten Versionen des Systems dafür. Es gibt zwar die ein oder andere Website, auf der man Screenshots findet. Problem ist aber, daß selbst, wenn es auf der CPU läuft es für die Grafikkarte keine Lösung gibt, da Apple keinen VIA Chipsatz unterstützt. Wenn es überhaupt liefe, wäre es dadurch extrem langsam. Kaputtmachen kannst Du mit dem System auf Nicht-Apple Hardware eigentlich nichts. Bei mir läuft es einwandfrei auf meinen beiden Eee PCs :wink:
Eee PC 901, RunCore 64 GB SSD, Mac OS X
Eee PC 1000h, Ridata 64 GB SSD, Mac OS X
HP Mini 5101, 120 GB Super Talent SSD, Dual-Boot WinXP, Ubuntu 9.10

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 3 und 0 Gäste