Internet sehr langsam

BUTTON_POST_REPLY
SaschaSachsenmeier
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Samstag 15. Januar 2011, 10:47
WohnortCOLON Mannheim

Internet sehr langsam

Beitrag von SaschaSachsenmeier » Samstag 15. Januar 2011, 10:59

Hallo zusammen.

Ich bin das erste mal hier und bitte um Vergebung bei Fehlern.
Ich habe folgendes Problem.

Habe mir ein Acer Eee PC R105 zugelegt. Nun das Gerät an sich funktioniert sehr gut. Nur da mein großer Haus PC zur Zeit in Reperatur ist, wollte ich mit dem Netbook ins Internet. WLan habe ich zur Zeit keines, folgt aber noch. Ich dachte mir solange bis der WLAN Router da ist, schliese ich das Internetkabel vom Modem kommend direkt an das Netbook. Ich habe eine 25 MBit Leitung. Aber zur Zeit ist das INternet so langsam dass ich glaube mit einem 56k Modem besser bedient zu sein. Als Das Kabel noch am Haus PC angeschlossen war, funktionierte das einwandfrei.

An was kann das denn liegen?


Euer Sascha

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von iceWM » Samstag 15. Januar 2011, 17:01

Willkommen im Forum :)

Leider kann ich Dir nicht helfen, da ich den Acer Eee PC R105 nicht kenne :wink:

Im Ernst:
Welches Betriebssystem ist installiert?
Welche Übertragungsrate gibt der Task-Manager auf der Registerkarte Netzwerk an?

Normalerweise muss man beim Anschluss des Kabels nichts weiter Konfigurieren. Internet läuft sofort.

Ist irgendwelche Sicherheitssoftware wie z.B. eine zusätzliche Firewall oder eine komplette Security Suite installiert?

[Site Admin] Der Eee PC R105 ist von Asus und nicht von Acer. Daher verschiebe ich den Thread in das richtige Forum. [/Site Admin]
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

SaschaSachsenmeier
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Samstag 15. Januar 2011, 10:47
WohnortCOLON Mannheim

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von SaschaSachsenmeier » Samstag 15. Januar 2011, 19:44

Hallo und sorry für die schlechten Infos.

Ich habe windows 7 starter drauf. wenn ich per wlan online gehe bei kumpels oder so dann funktioniert alles einwandfrei. Aber sobal ich das Kabel einstöpsele, dann funtioniert das nicht oder nur bedingt (schlechte Verbindung). Der Taskmanager zeigt normale Geschwindigkeiten an (25-30 MBit). Aber der Seitenaufbau brauch teilweise 1 Minute. Das ist glaub ich nicht normal...


Sascha

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von iceWM » Sonntag 16. Januar 2011, 17:18

Normal ist das nicht.

Hast Du die Möglichkeit die Verbindung mit einem anderen Net-/Notebook zu testen? Vielleicht liegt ja eine Störung des Internetzugangs vor.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

SaschaSachsenmeier
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Samstag 15. Januar 2011, 10:47
WohnortCOLON Mannheim

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von SaschaSachsenmeier » Sonntag 16. Januar 2011, 21:46

Habe den Notebook meiner Schwester angeschlossen. Das Geerät ist nicht das neueste, rennt aber im Internet wie ein von einer Biene gestochener Roadrunner.
Aber wie schon gesagt, als ich das Netzkabel noch am PC hatte lief das einwandfrei. Im übrigen muss ich mich korrigieren. Im Taskmanager bekomme ich eine Geschwindigkeit von 100 MBit´s angezeigt. Aber es hat sich bisher nichts geändert.
Ich habe gestern nach Rücksprache mit meinem Anbieter erfahren, dass ende nächster Woche mein WLan Router kommt.
Aber bis dahin muss ich das Internet ja auch nutzen. Und so macht das ehrlich gesagt kein Spass.


Sascha

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von iceWM » Montag 17. Januar 2011, 22:51

Das es kein Spaß macht kann ich mir vorstellen. Vielleicht solltest Du Deinen R105 mal von einer Biene stechen lassen :wink:

Geh mal auf Start und gib' in das Suchfeld cmd ein und drück dann Enter.
Kurz darauf geht die Eingabeaufforderung auf.
Dort gib bitte mal folgendes ein:

CodeCOLON Alles auswählen

ping www.eee-pc.de
Dies dann mit Enter bestätigen.
Als Ausgabe erhältst Du etwas in der Art wie:
Ping wird ausgeführt für http://www.eee-pc.de [87.230.60.66] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=50ms TTL=55
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=34ms TTL=55
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=37ms TTL=55
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=30ms TTL=55

Ping-Statistik für 87.230.60.66:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 30ms, Maximum = 50ms, Mittelwert = 37ms
Interessant sind die Werte hinter Zeit und die verlorenen Pakete. Hier im Beispiel von mir 30 - 50ms und 0.

Zusätzlich kannst Du auch

CodeCOLON Alles auswählen

tracert www.eee-pc.de
eingeben.
Als Ausgabe erhältst Du
Routenverfolgung zu http://www.eee-pc.de [87.230.60.66] über maximal 30 Abschnitte:

1 10 ms 8 ms 5 ms XXXXX.ip [XXX.XXX.XXX.XXX]
2 23 ms 24 ms 26 ms XXX.XXX.XXX.179
3 23 ms 23 ms 27 ms XXX.XXX.XXX.70
4 26 ms 25 ms 23 ms XXXXXXXXX.DE [XXX.XXX.XXX.30]
5 30 ms 35 ms 24 ms XXXXXXXXX.de [XXX.XXX.XXX
.254]
6 37 ms 34 ms 28 ms vwp0059.webpack.hosteurope.de [87.230.60.66]

Ablaufverfolgung beendet.
Interessant sind auch hier die Werte in Millisekunden (ms).

Die Eingabeaufforderung verlässt Du mit

CodeCOLON Alles auswählen

exit
und Enter.

Wenn die von Dir ermittelten Werte wesentlich höher als die gezeigten sind, ist die Verbindung ins Internet nicht OK.
Sind sie ähnlich liegt das Problem am R105 bzw. der Konfiguration von Windows.
Da müssen wir dann sehen woran es liegt.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

SaschaSachsenmeier
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Samstag 15. Januar 2011, 10:47
WohnortCOLON Mannheim

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von SaschaSachsenmeier » Montag 17. Januar 2011, 23:15

Hi. Das CMD hat folgendes ausgespuckt:

Ping wird ausgeführt für www.eee-pc.de [87.230.60.66] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=1378ms TTL=56
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=56
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=56
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=56

Ping-Statistik für 87.230.60.66:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 15ms, Maximum = 1378ms, Mittelwert = 356ms


Routenverfolgung zu www.eee-pc.de [87.230.60.66] über maximal 30 Abschnitte:

1 * * * Zeitüberschreitung der Anforderung.
2 9 ms 8 ms 9 ms 172.30.22.105
3 21 ms 9 ms 8 ms HSI-KBW-078-042-040-041.hsi3.kabel-badenwuerttemberg.de [78.42.40.41]
4 111 ms 12 ms 10 ms ae2.FRA-M1.ip-bb.kabel-badenwuerttemberg.de [78.42.40.11]
5 12 ms 16 ms 13 ms xe-0-3-0.cr-polaris.fra1.he-core.de [80.81.192.239]
6 15 ms 16 ms 1005 ms xe-2-3-0.cr-nashira.cgn4.hosteurope.de [80.237.129.165]
7 15 ms Sascha-PC [91.89.111.1] meldet: Zielhost nicht erreichbar.

Ablaufverfolgung beendet.

Ich hoffe ihr könnt jetzt was mit den Date anfangen


Sascha

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von iceWM » Sonntag 23. Januar 2011, 22:49

Sorry das ich erst jetzt antworte aber ich habe z.Zt. alle Hände voll mit dem Umbau des Forums zu tun und da rutscht schon mal was durch :wink:

Was mich etwas stutzig macht ist
Antwort von 87.230.60.66: Bytes=32 Zeit=1378ms TTL=56
mit 1378ms
und noch mehr
7 15 ms Sascha-PC [91.89.111.1] meldet: Zielhost nicht erreichbar.
Da müsste eigentlich
6 37 ms 34 ms 28 ms vwp0059.webpack.hosteurope.de [87.230.60.66]
stehen und nicht Sascha-PC [.....]

Schau mal was unter C:\Windows\System32\drivers\etc in der Datei hosts steht.
Standardmäßig steht da folgendes drin:

CodeCOLON Alles auswählen

# Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp.
#
# This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
#
# This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
# entry should be kept on an individual line. The IP address should
# be placed in the first column followed by the corresponding host name.
# The IP address and the host name should be separated by at least one
# space.
#
# Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
# lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
#
# For example:
#
#      102.54.94.97     rhino.acme.com          # source server
#       38.25.63.10     x.acme.com              # x client host

# localhost name resolution is handled within DNS itself.
#	127.0.0.1       localhost
#	::1             localhost
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

SaschaSachsenmeier
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Samstag 15. Januar 2011, 10:47
WohnortCOLON Mannheim

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von SaschaSachsenmeier » Montag 24. Januar 2011, 11:57

Hallo,

In der Datei Hosts steht genau das drin was du hier schreibst.
Ich habe inzwischen den WLan Router bekommen und der ist auch dran. Funktioniert einwandfrei. Aber dennoch kann das ja nicht alles gewesen sein. Das Problem besteht ja weiterhin wenn der Router nicht dran ist.


Sascha

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von iceWM » Montag 24. Januar 2011, 23:19

Ist schon eigenartig...

Ich habe selbst erst kürzlich einen PC (XP) direkt an ein DSL-Modem angeschlossen und da gab es keinerlei Probleme.

Von welchem Hersteller ist das Modem?
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Nemisis
Neuling
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON Donnerstag 13. Januar 2011, 21:49

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von Nemisis » Samstag 5. März 2011, 13:59

Bin gerade über das Thema gestolpert und hab es selber mal ausprobiert da ich das gleiche Modell wie TE habe.

W-LAN über FN deaktiviert und mein LAN Kabel vom Router angeschlossen. Also wenn ich ehrlich bin, hatte ich auch eine kleine Verzögerung beim Aufrufen der Seiten von geschätzten 3-4 sec. gegenüber der WLAN Verbindung ^^

Keine Ahung woran dies liegen mag

Nemisis
Neuling
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON Donnerstag 13. Januar 2011, 21:49

Re: Internet sehr langsam

Beitrag von Nemisis » Samstag 5. März 2011, 14:19

Nachtrag:

Tracert Ablaufverfolgung war zu www.eee-pc.de bei beiden Verbindungen ( WLAN & Kabel) eigentlich gleich schnell

Hab bei Kabel beim letzten Step (jeweils 11 Steps ) zu vwp0059.webpack.hosteurope.de [87.230.60.66]

folgend Timimgs: 27 ms 28 ms 28 ms

und bei WLAN : 29 ms 30 ms 29 ms

ebend auch nochmal den Cache geleert und Seiten mit viel Multimedia geladen.

Die Kabel Verbindung war diesmal einen Tick schneller als zuvor aber ich "glaube" trotzdem ca. 2-3 sec langsamer als die W-LAN Verbindung.

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste