1000H schwach auf der Brust!

BUTTON_POST_REPLY [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
daze
Neuling
BeiträgeCOLON 13
RegistriertCOLON Mittwoch 5. Mai 2010, 20:01
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von daze » Samstag 5. Februar 2011, 11:05

Hallo Community,

ich habe seit einigen Wochen ein Problem mit meinem 1000H.
Ich hatte mich entschlossen doch mal Win7 auf meinem Eee-PC zuinstallieren. Obwohl dieser ja mit Xp super funktionierte -.-

Naja, wie auch immer. Nach der Installation von Win7 und den entsprechenden Treibern, viel mir sofort auf, dass die Akkuleistung um etwa die Hälfte abgenommen hat. Und besonders schnell war er auch nicht.
Da ich ihn hauptsächlich in der Uni verwende und ihn wegen seiner langen Akkulaufzeit schätze war ich etwas enttäuscht und entschloss mich wieder zurück auf XP zu gehen. War zwar nicht ganz einfach aber im Internet gibt es entsprechende Anleitungen.
Jetzt, nach der erneuten Installation von XP, hab ich das Problem immer noch. Der Akku hält im Schnitt nur noch 2 Stunden (ohne Wlan und im PowerSavingMode) wo er zuvor gute 6- 6,5 Std gehalten hat. Außerdem brauch er auch zum ausführen von Programmen und so wesentlich länger als zuvor. Hatte schonmal im Internet gesucht doch noch nichts gefunden was mir bei dem Problem geholfen hat.

Vielleicht hat ja einer von euch eine zündende Idee?! ;)

Gruß
daze

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von iceWM » Samstag 5. Februar 2011, 22:55

Hast Du Windows manuell installiert oder die Recovery-DVD benutzt?
Wenn Du manuell installiert hast: Sind alle Treiber installiert?

Wegen dem langsamen Programmstart: Schau mal im Geräte-Manager ob dort alles OK ist und keine Ausrufungzeichen und/oder Fragezeichen da sind.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

daze
Neuling
BeiträgeCOLON 13
RegistriertCOLON Mittwoch 5. Mai 2010, 20:01
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von daze » Sonntag 6. Februar 2011, 11:30

Also hab es mit Hilfe eines Bootfähigen USB Sticks (Anleitung aus dem Internet) wieder von win7 auf XP gebracht.
Da ich ja vorher schon WIn XP drauf hatte und auch so ausgeliefert bekam, hab ich nach der Installation von XP einfach die mitgelieferte Treiber DVD genommen und alle Treiber von dort installiert bzw die entsprechenden Updates davon.
Im Gerätemanager ist auch alles soweit in ORdnung.

Ich hatte bei meiner Recherche im NEtz mal gelesen das es sein könnte, dass eventuell ein Teil der Lithium-Ionen in Mitleidenschaft gezogen wurden sein könnten?! Wobei ich trotzdem nicht weiß, warum er jetzt so langsam ist :(

Und als Information: Ich hab nach der Installation von WIn7 ein BIOS Update machen müssen da es immer eine Fehlermeldung gab. HAtte da glaube ich auf 2204 oder so updatet. Hab dann aber gelesen das es mit einer älteren BIOS Version die Probleme nicht ging. Darauf hin hab ich dann wieder ein BIOS downgrade auf 2102 durchgeführt. Soweit ich mich aber erinnern kann war er vorher schon entsprechend langsam :?:

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von iceWM » Sonntag 6. Februar 2011, 22:04

Das durch die Installation von Windows 7 der Akku gelitten hat glaube ich nicht. Es ist wohl eher Zufall das er gerade jetzt an Laufzeit verliert. Der Akku dürfte jetzt ja ca. 2 Jahre alt sein und da kann es dann schon sein das er nachlässt.

Fällt die Akkuanzeige von Windows plötzlich ab oder ist die Anzeige gleichmäßig über die Laufzeit?
Wenn die Anzeige sich plötzlich verringert oder der 1000H sich plötzlich ausschaltet, liegt es wohl am Akku.

Schau mal im Geräte-Manager ob die Festplatte im PIO- oder DMA-Modus läuft.
Wenn sie im PIO-Modus läuft, würde das das langsame Starten von Programmen erklären.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

daze
Neuling
BeiträgeCOLON 13
RegistriertCOLON Mittwoch 5. Mai 2010, 20:01
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von daze » Dienstag 8. Februar 2011, 20:02

Als erstes mal Danke für deine Bemühungen. *thumbs_up*
Also den PC habe ich jetzt ungefähr 1 1/2 Jahr. Genau weiß ich es nicht. Wenn das jetzt wirklich am Akku liegt, wäre blöd, aber dann wüsste ich wenigsten die Ursache.
Und wegen den Einstellungen der Festplatte, das hatte ich bereits schon mal irgendwo gelesen und nachgeschaut. Ist alles im DMA-Modus.

Hast du vielleicht sonst noch eine gute Idee? Wäre dir sehr dankbar.

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von iceWM » Dienstag 8. Februar 2011, 21:22

Spontan fällt mir jetzt nur ein das die Festplatte stark fragmentiert sein könnte und daher lange benötigt wird die einzelnen Dateihappen zu laden.
Einfach mal Defrag laufen lassen.
Als erstes mal Danke für deine Bemühungen. *thumbs_up*
Kein Problem :) Dafür ist das Forum ja da.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

daze
Neuling
BeiträgeCOLON 13
RegistriertCOLON Mittwoch 5. Mai 2010, 20:01
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von daze » Donnerstag 10. Februar 2011, 19:44

Mmh, direkt vorstellen kann ich es mir nicht, da ich das System ja erst neu aufgesetzt habe. Aber ich teste es einfach mal.

EDIT: Also bei einer ersten Überprüfung wird mir gesagt, dass die Partition nciht formatiert werden muss.

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von iceWM » Freitag 11. Februar 2011, 22:19

Kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen. Nach der Neuinstallation sollre so ziemlich alles schön beieinander liegen.
Ist ein Virenscanner installiert und vielleicht zu "scharf" eingestellt?
Zum Testen den 1000H mal vom Internet vernhalten und den Scanner temporär deaktivieren.

Wie sieht es mit der Prozessor- und Speicherauslastung im Task-Manager aus? Ist da etwas am Anschlag?
daze hat geschriebenCOLONEDIT: Also bei einer ersten Überprüfung wird mir gesagt, dass die Partition nciht formatiert werden muss.
Ich hoffe Du hast nicht dennoch formatiert? :wink:
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

daze
Neuling
BeiträgeCOLON 13
RegistriertCOLON Mittwoch 5. Mai 2010, 20:01
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von daze » Samstag 12. Februar 2011, 08:39

iceWM hat geschriebenCOLON
daze hat geschriebenCOLONEDIT: Also bei einer ersten Überprüfung wird mir gesagt, dass die Partition nciht formatiert werden muss.
Ich hoffe Du hast nicht dennoch formatiert? :wink:
Naaaa, ich meinte defragmentieren :!: -.-

Das mit dem Virenscann hatte ich bereits in Erwägung gezogen. ICh nutze KIS 11(Kaspersky Internet Security) und hatte bei meinem normalen Rechner nach der Installation ebenfalls Probleme mit der Geschwindigkeit. Irgendwo gibt es aber dort eine Einstellung, die die Ressourcen von KIS abzieht, wenn sie wo anders gebraucht werden. So zumindest die BEschreibung. Und auch so hab ich noch ein paar Einstellungen zurückgesetzt. Habe viele Beitrage gelesen wo sich die Nutzer darüber beschwert haben, dass KIS zu Ressourcen verschlingend ist.
Auf jeden Fall hatte ich, nach dem ich meinen eee-pc neu aufgesetzt hatte, sogar mal Antivir drauf und war der Meinung, dass sich die GEschwindigkeiten nicht unterscheiden. Weil ich Antivir auch auf dem eee-pc genutzt habe bevor ich Win7 installiert habe.
Auch egal, lange Rede kurzer Sinn, habe KIS deaktiviert und beendet und siehe da, der Speed ist wieder da :)
Zum Vergleich hatte ich einfach mal die ZEit zum öffnen von Winamp gestoppt:

KIS aktiviert: 1:11 min
KIS deaktiviert: 0:06 min

ohne Worte ;)
Aber gut das du es nochmal vorgeschlagen und ich es getestet habe ^^

Werde daher wohl wieder auf Antivir zurück gehen...hatte ich auch schon vorher drauf. Wir wollen ja nicht pingeliger als der PApst sein, aber hab eh nur eine KIS-Lizenz ^^
Oder gibt es vielleicht sogar ein anderes / besseres / für den eee-PC geeigneteres Virenprogramm?

Zusammenfassend:
Akku liegt am Alter und der Speed an KIS

Danke dir vielmals ;)

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1000H schwach auf der Brust!

Beitrag von iceWM » Samstag 12. Februar 2011, 21:23

Dann ist der Übeltäter ja gefunden.

Ich benutze auf allen meinen eeePCs, die unter Windows laufen, Avira AntiVir Personal bzw. Professional. Dabei bin ich mit dem Ausbremsen des Systems zufrieden.
Klar leidet auch hier die Performance etwas aber nicht so stark wie bei den Security Suiten.
Mittlerweile ist die in Windows integrierte Firewall so gut, das man auf Firewalls anderer Hersteller verzichten kann.
Danke dir vielmals ;)
Dafür ist das Forum ja da :)
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 3 und 0 Gäste