1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

sbraeckle
Neuling
BeiträgeCOLON 10
RegistriertCOLON Donnerstag 14. Januar 2010, 15:32

1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von sbraeckle » Mittwoch 20. Januar 2010, 16:50

Hallo,

habe folgendes Problem:

Wollte auf meinem 1101HA unter Windows 7 aus der Systemsteuerung den oft empfohlenen Reparatur Datenträger / CD erstellen. Leider kam dann gleich folgende Fehlermeldung:

"Reparatur Datenträger für Microsoft Windows funktioniert nicht mehr (auf meinem stationären PC unter W7 funktioniert das einwandfrei) - was kann das sein?

Danke für Tipps!

Sascha Bräckle

Beschreibung:

Stopped working

Problemsignatur:

Problemereignisname: APPCRASH

Application Name: recdisc.exe

Application Version: 6.1.7600.16385

Application Timestamp: 4a5bc203

Fault Module Name: ole32.dll

Fault Module Version: 6.1.7600.16385

Fault Module Timestamp: 4a5bdac7

Exception Code: c0000005

Exception Offset: 00029b90

Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3

Gebietsschema-ID: 1031

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von iceWM » Mittwoch 20. Januar 2010, 22:23

Mmmmh, so spontan fällt mir auch keine Lösung ein.

Wo soll der Systemreparaturdatenträger erstellt werden?
Gibt es in der Ereignisanzeige Fehlermeldungen die auf das Problem schließen lassen?
Hast Du Software/Treiber deinstalliert/installiert?
Läuft Windows 7 ansonsten Fehlerfrei?
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

sbraeckle
Neuling
BeiträgeCOLON 10
RegistriertCOLON Donnerstag 14. Januar 2010, 15:32

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von sbraeckle » Donnerstag 21. Januar 2010, 07:23

Hallo iceWM,

danke für Dein Feedback!

Der Reparaturdatenträger soll auf einem extern USB CD/DVD LW (2 USB Kabel) erstellt werden. Das USB Laufwerk funktioniert sonst einwandfrei PGM-Installation, DVD-Filme... Auch Windows funktioniert sonst fehlerfrei.
Software hab ich natürlich installiert (Avira Antivir, Windows Updates...)/ deinstalliert (Office 2007 Trial, Works). Die gleiche Software hab ich auch auf meinem stationären PC und dort funktioniert der Reparaturdatenträger.

Hab den Laptop erst seit einer Woche und es ist das erste Mal das ich versucht habe damit einen Reparaturdatenträger zu erstellen. Keine Sicherheitssoftware /Tuningtipps angewendet. Bei Asus wurde mir zunächst gesagt, daß die Reparaturdatenträger - Erstellung mit Win7 Starter nicht funktioniert, habe aber Win7 HP 32bit, seitdem von Asus nicht mehr gehört?!

Sonstige Ideen?

Gruß,

Sascha

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von iceWM » Donnerstag 21. Januar 2010, 22:56

sbraeckle hat geschriebenCOLON...Der Reparaturdatenträger soll auf einem extern USB CD/DVD LW (2 USB Kabel) erstellt werden. Das USB Laufwerk funktioniert sonst einwandfrei PGM-Installation, DVD-Filme... Auch Windows funktioniert sonst fehlerfrei...
Vielleicht dumm von mir, aber ist das USB CD/DVD LW ein Brenner?
Ich denke aber das Du schon einen Brenner hast und es nur nicht erwähnt hast. :wink:
Wenn dem so ist müssen wir weiterforschen woran es liegt.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

sbraeckle
Neuling
BeiträgeCOLON 10
RegistriertCOLON Donnerstag 14. Januar 2010, 15:32

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von sbraeckle » Freitag 22. Januar 2010, 11:18

Hallo,

iceWM, sorry ja ich vergas es ist ein Brenner und ich habe schon CD's DVD's gebrannt. Mittlerweile gibt es einen neuen Stand, ASUS, Microsoft... um nicht alles wiederholen zu müssen hier der Link

http://social.answers.microsoft.com/For ... 0c37504d33

Vielleicht kannst Du ja damit was anfangen und hast noch eine Idee?!

Danke und Gruß,

Sascha

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von iceWM » Freitag 22. Januar 2010, 20:42

Hallo sbraeckle,

ich habe mir den von Dir geposteten Thread durchgelesen und glaube nicht das es an einer Limitierung durch ASUS oder Microsoft handelt.
ULPC meines Wissens nur die Lizensierungsart, kommt bei Geräten mit bestimmten Merkmalen (Prozessor, max. Speicher und HD größe usw.), wie dem eeePC, zum Einsatz und ist für den Gerätehersteller preiswerter.

Hier hat Jemand ein ähnliches Problem mit Windows 7 Professional 64 Bit.

Hast Du schon mal versucht den Reperaturdatenträger auf einer USB-HD oder USB-Stick zu erstellen?

Auf meinem selbst installierten Windows 7 Ultimate habe ich keine Probleme mit der Erstellung. Die rund 150 MB waren schnell gebrannt. Allerdings auf einen Brenner in meinem Notebook.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von k0k0 » Freitag 22. Januar 2010, 22:59

Wer braucht ein mehr oder minder stark ASUS-verseuchtes Windows7-Installationsmedium? Nimm doch einfach das erst beste Windows7-Installationsmedium wenn Du Windows 7 neu installieren willst. Deine Seriennummer klebt ja ohnedies auf der Unterseite Deines Gerätes und allenfalls fehlende Treiber und Tools findest Du doch im Internet; sei es beim Hersteller der einzelnen Komponenten, beim Hersteller des Gerätes bei im einen oder anderen einschlägigen Downloadbereich.
Zuletzt geändert von 1 am k0k0, insgesamt 0-mal geändert.
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

weeepc
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Sonntag 31. Januar 2010, 18:43

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von weeepc » Sonntag 31. Januar 2010, 20:26

Hallo zusammen,
ich habe genau das gleiche Problem bei meiner Eee Box EB1012 (Windows 7 Home Premium, ext.DVD-Brenner). Wenn schon keine Datenträger beigelegt werden um das System notfalls wieder hochziehen zu können sollte man wenigstens erwarten können, dass diese Sicherung funktioniert.
Das Problem bestand auch von Anfang an. Diese Sicherung war das Erste was ich nach der Installation versuchte.
Auch wenn ich mir mittlerweile eine Fremdsoftware zur Systemsicherung installiert habe wäre ich froh, wenn jemand einen Tipp hat um die Windows-eigene Sicherung zum Laufen zu bekommen.

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von iceWM » Sonntag 31. Januar 2010, 23:13

@sbraeckle
Tritt die Fehlermeldung direkt nach dem Klick auf Systemreparaturdatenträger erstellen oder später auf?

@weeepc
Hast Du die gleiche Fehlermeldung wie sbraeckle?
Oder meinst Du Systemabbild erstellen?
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

weeepc
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Sonntag 31. Januar 2010, 18:43

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von weeepc » Montag 1. Februar 2010, 18:55

@iceWM:
Ablauf: ich klicke "Systemreparaturdatenträger erstellen" an, es erscheint das Fenster zur Auswahl der Laufwerks (wobei in der Combobox kein Eintrag zu sehen und diese nicht anwählbar ist), fast gleichzeitig erscheint danach ein weiteres Fenster mit der Meldung "Reparaturdatenträger für Windows funktioniert nicht mehr" mit den Schaltflächen "Debuggen" und "Programm schließen". Debuggen führt dazu, dass ein nahezu identisches Fenster aufgeht und Windows nach einer Lösung sucht. Die einzige Option hier ist nun "Programm schließen".
Es ist schwer zu sagen ob das betriebsbereite externe USB-Laufwerk nicht angezeigt wird weil das Programm es nicht erkennt oder ob der Fehler auftritt, bevor die Combobox gefüllt werden kann.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von MadIQ » Montag 1. Februar 2010, 19:38

Es sieht so aus, als wäre diese Funktion "irgendwann" defekt gegangen (oder irgendwie nicht richtig installiert)
Vllt. schafft eine Windows-Reparatur Abhilfe.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

sbraeckle
Neuling
BeiträgeCOLON 10
RegistriertCOLON Donnerstag 14. Januar 2010, 15:32

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von sbraeckle » Donnerstag 4. Februar 2010, 12:40

Hallo weeepc,

danke zunächst mal für Deine ausführliche Fehlerbeschreibung! Bin ich also nicht der einigste der das Problem hat vielleicht wird uns ja doch noch irgendwie geholfen, wenn ASUS sich stur stellt bzw. es auf Microsof schiebt?! Übrigens war meine Festplatte im Auslieferungszustand Anfang in C und D partinioniert, wobei aud D irgenwelche Recovery, Treiber oder so installiert war. Nachdem der Rechner dann prima lief (Reparaturdatenträger - Erstellung hatte ich bis dahin noch nicht verwendet), habe ich D: gelöscht und C: vergrößert. Habe mir vielleicht gedacht vielleicht braucht die Reparaturdatenträger Erstellung Informationen, Dateien... die auf D waren?! Hats Du Deine Partition D noch im Auslieferungszustand, na ja ist nur so ne Idee.

Hallo MadIQ,

wast meinst Du mit einer Windows - Reparatur, komplette Neuinstallation bzw. wie geht das. Wie schon weiter oben anderen Threads, diskutiert habe ich ja ein W7HP Reparaturdatenträger von meinem stationären PC und scheinbar sollte dieser auch hardwareunabhängig ,it meinem EEE-PC funktionieren (aber noch nicht gestetet, läuft ja sons alles prima). Trotzdem nervt es mich wenn irgendeine Standardfunktion nicht geht und ich weiß nicht warum...

Gruß,

Sascha

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von MadIQ » Donnerstag 4. Februar 2010, 14:24

Was ich meine mit Reparatur?
Ganz einfach:
- Win7-Cd einlegen
- Rechner starten
- Frage nach Sprache beantworten
(- eventuell Lizenz zustimmen)
- dann steht mittendrin "Installieren"
- - auf dieser Seite gaaanz unten gibt es
- - weiter ReparaturOptionen (oder so ähnlich; auswendig weiß ich den genauen Text nicht)
- - dann kommen 5 bis 6 Punkte
- - eines davon ist "Systemreparatur" (oder so ähnlich") und eines ist Systemwiederherstellung (kennt man schon von XP und laufendem Windows)
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

sbraeckle
Neuling
BeiträgeCOLON 10
RegistriertCOLON Donnerstag 14. Januar 2010, 15:32

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von sbraeckle » Donnerstag 4. Februar 2010, 18:37

Hallo MadIQ,

habe die "Systemreparatur" wie von Dir beschrieben (extra 2x) durchgeführt. Meldung: "die Starthilfe hat kein Problem erkannt". Neugestartet "Reparaturdatenträger" vesrucht aber nach wie vor gleiche Fehlermeldung, wie weeepc!

Sonst noch Ideen?

Gruß,

Sascha

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: 1101HA-W7-Reparaturdatenträger funktioniert nicht?

Beitrag von MadIQ » Donnerstag 4. Februar 2010, 19:20

Hast du schon in Wrwägung gezogen Win-7 neu zu installieren?
Es kann aber auch daran liegen, dass dieses Programm (recdisk.exe) keinen Brenner findet und sich deswegen verabschiedet.
Ein angeschlossenes CD/DVD-Laufwerk wird dann nicht gefunden, wenn es zuwenig Strom über USB bekommt.
Probier mal ein Laufwerk mit separater Stromversorgung.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste