[Gelöst] N1201NL 2GB / 895MB verwendbar ?

BUTTON_POST_REPLY
e³PC
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Freitag 4. Februar 2011, 16:12

[Gelöst] N1201NL 2GB / 895MB verwendbar ?

Beitrag von e³PC » Freitag 4. Februar 2011, 16:20

Hallo ich hab schon mal was davon gelesen, dass beim EEEPC nicht der richtige Speicherwert angezeigt wird.
Bekomme es aber nicht hin, dass meine 2 GB angezeigt werden.

Bei meinem N1201 werden Installierter Arbeitsspeicher 1GB (895MB verwendbar) angezeigt.
a) kann dieses mit boot boost ausschalten beheben? und finde ich diese Funktion im Bios?
b) Welchen Speicher soll / kann ich kaufen damit die Möhre etwas flotter wird

Vielen Dank für Eure Hilfe
Zuletzt geändert von 1 am e³PC, insgesamt 0-mal geändert.

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: N1201NL 2GB / 895MB verwendbar ?

Beitrag von iceWM » Freitag 4. Februar 2011, 22:36

Willkommen im Forum :)

Damit neuer Speicher erkannt wird musst Du einmal ins BIOS und es dann ohne Änderungen aber mit Speichern wieder verlassen. Danach wird bei einem Wechsel von 1 GB auf 2 GB auch der erhöhte Speicher von Windows angezeigt.

Auf meinem 1201 NL mit 3 GB Arbeitsspeicher werden 3 GB erkannt und 2,75 GB als verwendbar angezeigt. Die Differenz ist für die Grafikkarte.

zu a) Der Boot Booster beschleunigt "nur" etwas den Startvorgang. Er hat keinen Einfluss auf den Arbeitsspeicher. Er liegt als versteckte Partition auf der Festplatte. Wenn Du diese Partition löschst ist der Boot Booster auch weg. Das Wiederherstellen deiser Partition ist nicht auf die Schnelle erledigt.
Deaktivieren lässt er sich aber im BIOS und heißt dort auch Boot Booster. So lässt er sich jederzeit wieder einschalten.

zu b) Schneller Speicher bringt nichts außer Probleme mit der Stabilität des Systems. Im schlimmsten Fall startet der 1201er nicht mal.
Einzig die erhöhung des Arbeitspeichers bringt etwas.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

e³PC
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Freitag 4. Februar 2011, 16:12

Re: N1201NL 2GB / 895MB verwendbar ?

Beitrag von e³PC » Samstag 5. Februar 2011, 08:26

Vielen Dank für die schnelle und genaue Antwort!
Ich werde mich im laufe des Tages noch einmal damit auseinandersetzten
und gegebenenfalls diesen thread dann auf "gelöst" setzten.
:D Danke

Edit:
Also ich bekomme es nicht hin. Ich denke der 2. Speicherriegel ist defekt,
dann würde die Angabe ja fasst stimmen.
Ich kann doch beim 1201NL 4GB max einbauen richtig?
Welche 2x 2GB Riegel kann man ruhigen Gewissens kaufen ?
Danke

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: N1201NL 2GB / 895MB verwendbar ?

Beitrag von iceWM » Samstag 5. Februar 2011, 22:45

Um ganz sicher zu gehen, nimmst Du am besten den gleichen wie verbaut war - nur eben als 2 GB Riegel.
Die neueren eeePCs sind etwas wählerischer beim Arbeitsspeicher.

Der Riegel kann defekt sein oder so inkompatibel das er garnicht erkannt wird.

In meinem 1201 NL werkelt Speicher von Kingston.
4 GB sind das Maximum, lassen sich aber unter einem 32 Bit Windows nicht vollstandig nutzen. Grob gesagt sind es 3 GB + etwas.
Wenn ich endlich daran denke 2 GB bei meinem Computerhändler zu kaufen, kann ich auch sagen wieviel es beim 1201er exakt ist.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

e³PC
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Freitag 4. Februar 2011, 16:12

Re: N1201NL 2GB / 895MB verwendbar ?

Beitrag von e³PC » Mittwoch 2. März 2011, 11:49

So hat etwas länger gedauert aber jetzt hats geklappt.
Im meinem Rechner ist jetzt ein 2GB Kingston (Neu) und der alte 1GB Riegel.
Angezeigt werden mir jetzt 3GB (2,75GB verwendbar) damit kann ich leben.

Vielen Dank für Eure Hilfe

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste