Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Allgemeine Fragen zu Windows
BUTTON_POST_REPLY
cnc
Neuling
BeiträgeCOLON 9
RegistriertCOLON Sonntag 31. Mai 2009, 06:16

Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von cnc » Dienstag 29. Dezember 2009, 21:53

Hab heute von aldi umts auf o2 prepaid gewechselt zwecks HSDPA dann hab ich mit TuneUp versucht die Geschwindigkeit zu optimieren aber das ging irgendwie nach hinten los falls es überhaupt daran lag nur ist FF IE & Opera so langsam das geht garnicht nur Google Chrome läuft einwandfrei...mein System: XP SP3, Norton IS. Bin über jeden Hinweis dankbar.

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von iceWM » Mittwoch 30. Dezember 2009, 01:34

Gibt es in den TuneUp Utilities keine Möglichkeit die "Optimierungen" rückgängig zu machen?

Leider kenne ich die Utilities nicht, könnte mir aber vorstellen das da an den Einstellungen der Browser etwas verändert wurde. Und das Chrome noch geht, könnte daran liegen das TuneUp diesen Browser noch nicht kennt.
Wie gesagt nur Vermutungen :!:
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von MadIQ » Mittwoch 30. Dezember 2009, 03:57

In den TU gibt es selbstverständlich die Möglichkeit eine Aktion wieder rückgängig zu machen.
Kommt nun darauf an welche Version vorhanden ist. (In der neuesten Version ist das Menü dafür links unten.)
Aber ich vermute die Ursache liegt (wie immer) am Norton SI.
Schmeiß es weg.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von try » Mittwoch 30. Dezember 2009, 11:02

MadIQ hat geschriebenCOLONAber ich vermute die Ursache liegt (wie immer) am Norton SI.
Schmeiß es weg.
Stimmt ja, da war ja noch was ...
Wenn du gerne eine IS benutzen möchtest, nimm die von Kaspersky, die funzt bei mir unter XP+SP3 auf 'm 1000H sehr gut.
Nachdem sie alle Programme "gelernt" hat macht sie ihre Aufgabe bei mir sehr unauffällig und ohne Geschwindigkeitseinbuße.
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45

Re: Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von Sedge » Mittwoch 30. Dezember 2009, 11:24

try hat geschriebenCOLONKaspersky, die funzt bei mir unter XP+SP3 auf 'm 1000H sehr gut.
Nachdem sie alle Programme "gelernt" hat macht sie ihre Aufgabe bei mir sehr unauffällig und ohne Geschwindigkeitseinbuße.
Das kann ich bestätigen!

Kleiner Tip: Einmal die Computerbild gekauft und schon hast du Kaspersky für ein Jahr kostenlos ;)
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

cnc
Neuling
BeiträgeCOLON 9
RegistriertCOLON Sonntag 31. Mai 2009, 06:16

Re: Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von cnc » Mittwoch 30. Dezember 2009, 11:28

So, ich hab jetzt wieder ein wenig herum probiert. Nachdem ich sämtliche Norton Funktionen abgestellt habe sind die Probleme geblieben, dann hab ich bei TuneUp 2009 im Rescue Center die "Optimierungen" rückgängig gemacht. Nach dem Neustart war die Verbindung auch gleich viel besser (137 kByte/s laut wieistmeineip Speedtest) Bei Norton hab hab ich jetzt die meisten Funktionen wieder eingeschaltet. Noch was zu Norton: Ich stand vor einer weile vor der Frage ob ich bei Norton bleiben sollte oder wechseln...naja jetzt hab ich es noch 217 Tage an der "Backe" :?

Nun bin ich noch etwas verwirrt wegen der Geschwindigkeit laut O2 7,2MBit/s, mein Stick von Aldi schafft 3,6MBit/s und ich komm im Speedtest auf ca 1,1MBit/s, das o2 Funktürmchen steht nicht weit von mir entfernt und Balken hab ich bis auf einen Voll, habe gehofft so in der Mitte bei 2-3MBit/s zu landen.

Danke erstmal für euer Hilfe und Ideen!

Benutzeravatar
freak1704
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 88
RegistriertCOLON Donnerstag 1. Januar 2009, 12:31
WohnortCOLON 127.0.0.1
CONTACTCOLON

Re: Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von freak1704 » Mittwoch 30. Dezember 2009, 13:22

Die Geschwindigkeit Deiner Online-Verbindung via UMTS ist immer von der aktuellen Nutzerzahl in Deiner Funkzelle abhängig.

Es kann also problemlos sein, daß Du zu anderen Uhrzeiten völlig andere Geschwindigkeiten mißt.

---------- 8< ---------- cut here ---------- 8< ----------

Was ist an der Geschichte Computerblöd = Kaspersky Jahresabo dran?

Die journalistischen Auswürfe dieser Verlagsgruppe fasse ich normalerweise nicht mal mit einer Zange an und beim Betrachten beschlagen mir die Brillengläser und mein Blutdruck steigt. :twisted:
Die EU-Bildungsminister warnen:
Lesen gefährdet Ihre Dummheit!



Eee PC 901 GO in perlweiß mit schönem Skin von skins4u.de, 2GB RAM, XP Pro SP3 Darkside Edition, 32GB RunCore SSD und web'n'walk Connect L SIM-Karte

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45

Re: Firefox 1KB/s Chrome 141KB/s

Beitrag von Sedge » Mittwoch 30. Dezember 2009, 14:02

freak1704 hat geschriebenCOLONWas ist an der Geschichte Computerblöd = Kaspersky Jahresabo dran?

Die journalistischen Auswürfe dieser Verlagsgruppe fasse ich normalerweise nicht mal mit einer Zange an und beim Betrachten beschlagen mir die Brillengläser und mein Blutdruck steigt. :twisted:
http://www.computerbild.de/artikel/cb-H ... 82859.html

Das ist dann zwar eine "CBE" (= Computer Bild Edition), sollte aber der "Originalversion" entsprechen (die ich allerdings nicht kenne).
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste