[Gelöst] Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Allgemeine Fragen zu Windows
Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

[Gelöst] Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 01:21

Huhu liebe Forumgemeinde,

ich bin neu hier und weiß leider auch nicht ob ich das Thema jetzt im richtigen Forenbereich stelle... Aber ich erläutere einfach mal mein wirklich schwerwiegendes Problem.
Zuerst: Ich habe einen Asus EEE PC 1005HA mit 2GB Ram. Der Rest ist Standart =)

Ich habe vor einem Monat meinem EEE PC ein Upgrade drauf gespielt von Windows 7. Das war jedoch nur eine Testversion. Es lief super doch dann hatte ich natürlich keinen Code und wollte XP wieder drauf machen. So ab da ging es los mit meinen Problemen...
Wenn ich XP drauf machen wollte wurde, falls ich mit der XP CD gebootet habe, wurde Windows herunter gefahren, damit der PC nicht kaputt gemacht wird, wenn ich es vom laufendes Windows 7 System gestartet habe (also die Installation) dann kam immer eine Fehlermeldung, das meine momentane Windows Version neuer sei als die, die ich installieren möchte und es ging auch nicht weiter...
Da dachte ich, mach ich doch einfach das ganze System via Ultimate Boot CD komplett platt und mach dann XP wieder drauf. Weit gefehlt... Das System ließ sich super herunter nehmen aber ich hatte den selben Fehler, wenn ich von der XP CD gebootet habe. Da wusste ich mir echt nicht mehr zu helfen und habe im Internet diverse Foren durchgelesen um eventuell das Problem lösen zu können... Da stand überall ich soll der Windows CD die Servicepacks einbinden und den S-ATA Treiber für die Festplatte. Das ging. Ich habe die CD auch getestet mit anderen Rechnern, da geht es. Jedoch nicht auf meinem EEE PC =(

So gestern war mir das dann alles zu bunt und ich habe mir Windows 7 gekauft. Im Internet steht überall, dass die Treiber da eingebunden sind und das damit alles funktioniert. Doch dann versuchte ich es zu installieren. Es kam der Bildschirm mit "Sprache auswählen" und dann "Jetzt Installieren". Wenn ich den zweiten Button dann drücke kommt folgende Fehlermeldung: "Ein erforderlicher CD-/DVD-Laufwerkgerätetreiber fehlt. Wenn Sie über eine Treiberdiskette, -CD, -DVD bzw. ein USB-Flashlaufwerk verfügen, legen Sie diese(s) jetzt ein."
Wenn ich dann auf Durchsuchen klicke, kommen nur Laufwerke von C-Z in folgendem Schema: DISK1_VOL1 (C:), DISK1_VOL2(D:),...das ganze bis Z.

Ich habe mittlerweile echt absolut keine Ideen mehr, was ich da machen kann. Bitte helft mir...
Zuletzt geändert von 1 am iceWM, insgesamt 0-mal geändert.
GrundCOLON [Gelöst] in den Threadtitel eingefügt.

Benutzeravatar
Big-Inspektor
Neuling
BeiträgeCOLON 6
RegistriertCOLON Montag 27. Oktober 2008, 18:41
WohnortCOLON Sachsen Anhalt

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Big-Inspektor » Samstag 23. Januar 2010, 15:57

Hallo!

-Kauf Dir `nen 4GB USB-Stick;
-mach von der Win7 DVD eine ISO(z.B. mit Alcohol120% oder Burnatonce);
-mit http://www.chip.de/downloads/Windows-7- ... 89636.html kannst Du den Stick bootfähig machen und gleichzeitig die Win 7 Installationsdateien der ISO draufkopieren. (Zweiter PC wird benötigt)
Anschließend alle Win7 Treiber von ASUS-Page saugen, incl. der "EeePC_Win7_Self-upgradeGuide.pdf!
Im EeePC-Bios dann von "USB booten" einstellen, Stick rein und los geht`s.

Gruß, BIG-I

P.S.: Bei meinem 1000H lief alles ohne Probleme!

Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 16:39

Danke schon einmal für deine schnelle Antwort.
Ich habe mir diese Anleitung gerade durchgelesen und da steht, dass man zuvor das BIOS updaten soll. Das kann ich ja jetzt gar nicht mehr machen. Ich habe ja schließlich nichts auf dem Rechner...
Oder bekomm ich das update vorher noch irgendwie hin?

PR1NZ4T4R1
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Samstag 16. Januar 2010, 14:06

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von PR1NZ4T4R1 » Samstag 23. Januar 2010, 16:41

du musst im bios einstellen, das er die hdd als IDE-festplatte ausgibt, danach müsst die installation von win xp sauber laufen !!! ob dir das auch bei win 7 hilft ... weiß ich nicht !!!

probiere mal aus

Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 18:01

Sorry, das hätte ich noch dazu schreiben können... Das hab ich schon verscuht ging aber leider trotzdem nicht

Benutzeravatar
Big-Inspektor
Neuling
BeiträgeCOLON 6
RegistriertCOLON Montag 27. Oktober 2008, 18:41
WohnortCOLON Sachsen Anhalt

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Big-Inspektor » Samstag 23. Januar 2010, 18:57

Derrec hat geschriebenCOLONDanke schon einmal für deine schnelle Antwort.
Ich habe mir diese Anleitung gerade durchgelesen und da steht, dass man zuvor das BIOS updaten soll. Das kann ich ja jetzt gar nicht mehr machen. Ich habe ja schließlich nichts auf dem Rechner...
Oder bekomm ich das update vorher noch irgendwie hin?

...Du hast doch geschrieben, dass Du bereits die BETA von Win 7 am laufen hattest. Wenn Die sauber gelaufen ist warum sollte dann die FINAL nicht mit Deinem BIOS laufen. Wenn dann das OS drauf ist kannst Du immernoch Updaten. Auf jeden Fall würde ich es erst mal probieren...viel mehr kannst jetzt eh` nicht machen.

Gruß, BIG-I

Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 20:14

Also ich hab das jetzt alles mal so gemacht wie du es gesagt hast, funktioniert leider trotzdem nicht. Ich verzweifel noch...

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von MadIQ » Samstag 23. Januar 2010, 20:27

Ich gehe mal davon aus, dass du die vor kurzen noch mal probiert hast ganz frisch zu installieren.
Dabei ist es notwendig, dass du die Festplatte in entsprechenden Schritt auswählst.
Du gehst am besten folgendermaßen vor:
- installations"CD" starten
- Sprache auswählen --> [Weiter]
- wenn Anzeige kommt ... [Jetzt Installieren] auswählen
- Lizenzbedingung akzeptieren --> [Weiter]
- Abschnitt [Benutzerdefiniert (erweitert)]
- Wenn die Anzeige der wählbaren Festplatten erscheint
- - "Laufwerkoptionen (erweitert)" klicken
- - alle Partitionen löschen
- - mit [Neu] --> Partition(en) anlegen

- - ...
- - [Weiter]
- Partition auswählen
- alle weiteren Installationsschritte machen.

Weich nicht davon ab, dann wird es funktionieren. :!: :!:
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 20:33

Alles was du in blau geschrieben hast, würde ich auch so machen. Jedoch komme ich ja gar nicht so weit...

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von MadIQ » Samstag 23. Januar 2010, 20:38

Im BIOS müßte es die Option "BIOS default Settings" geben (oder so ähnlich).
IdR. hilft das schon mal die Hardware in den Auslieferungszustand zurück zu versetzen.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 20:44

Hab ich jetzt auch versucht. Das BIOS auf Original Einstellungen und den RAM wieder gewechselt. Hab also nur noch 1 GB jetzt drin. Aber es funkt nicht....

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von MadIQ » Samstag 23. Januar 2010, 21:00

Dann ist entweder die CD/DVD oder das CD/DVD-Laufwerk nicht in Ordnung.
Bzw......
wie ist das Laufwerk angeschlossen?
Hat es eine externe Stromversorgung?
Wenn nicht besorg dir eines mit einer externen Stromversorgung. Eventuell reicht nämlich die des USB nicht aus.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 21:07

Also die CD ist vollkommen in Ordnung. Habe heute Nacht auch gedacht das es daran liegen könnte, auch wenn ich sie gestern erst gekauft habe aber ich hab es auf einem anderen Rechner verscuht da läuft alles.
Das externe DVD Laufwerk hat eine externe Stromversorgung. Also auch daran kann es nicht liegen.
Aber es geht ja auch nicht via USB-Stick. Da kommt die gleiche Meldung wie ich sie am Anfang erläutert habe...

Derrec
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 23. Januar 2010, 01:05

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von Derrec » Samstag 23. Januar 2010, 21:12

Ich müsste doch eigentlich nur den Festpaltten Treiber einbinden oder? Aber wie funktioniert das?

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Betriebssystem nicht mehr neu installierbar

Beitrag von MadIQ » Samstag 23. Januar 2010, 21:15

Dann fällt mir nur eines ein:
- Netzteil ausstecken
- Akku entfernen
- längere Zeit den Einschaltknopf gedrückt halten
- und mehrere Stunden stehen lassen, damit sich die Bauteile komplette vom Strom entleeren können.

Guck mal im Handbuch, ob es einen Restknöpfchen gibt (irgendwo auf der Unterseite oder so)
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste