Welche Software ist zu empfehlen?

Allgemeine Fragen zu Windows
BUTTON_POST_REPLY
clon
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Freitag 24. August 2007, 08:29

Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von clon » Freitag 30. April 2010, 08:05

Hallo (hoffe hier bin ich mit meinem Anliegen überhaupt richtig),

seit gestern also darf ich mich stolzer Besitzer eines 1001p schimpfen :)

Dolles Teil, by the way!

Habe mir nun schon einiges an Software draufgezogen aber denke da wird es mit Sicherheit noch einiges anderes an Perlen geben? Über Hilfe bei der Sucher der Perlen würde ich mich sehr freuen!

Für folgende Dinge soll das Netbook verwendet werden:
- eMail
- Filme schauen (aus dem Internet und aus dem Heimnetz)
- Websurfen (Wlan und wenn es klappt dann mit dem e71 "tethern" und dann mobil ab und an mal)
- Internetradio
- ein wenig im Heimnetz rumbasteln
- Office Anwendungen wie PP
- evtl. auch als "Überall Schreibmaschine" um größere Arbeiten (50 bis 100 Seiten incl. Grafiken und allem) zu schreiben (Formatierung im Feinen mache ich dann am "großen" Rechner aber die Inhalte werden wohl auf dem 1001 erstellt - sollen auch dort schon grob vorformatiert werden, soll ja auch da schon lesbar/ansehbar sein)
- evtl., also in dringenden Notfällen, als Zuspieler zum LCD TV
- alternative BS austesten (das neueste Ubuntu soll auf jeden noch mit drauf und das Google BS will ich auch mal antesten)

Folgende Progis sind schon drauf (also zusätzlich zu den von Ausus schon drauf gespielten):
- Notebook Hardware Controll (kann da aber keine eigenen Profile anlegen, strange!)
- NetSetMan
- PC Decrapifier (die Progis die ich runterschmeißen wollte hatte dieser aber nicht entdeckt - hatte die dann normal rausgeschmmissen), taugt wohl nicht so viel?
- TrueCrypt
- KeyTweak
- VLC Portable
- KDE Windows Sizer
- Virtual Clone Drive
- SyncToy
- WinHTTrack
- OpenOffice Portable
- Free CompuSec
- Paint.net
- Feedreader
- AntiVir
- Google Chrome
- Firefox
- Thunderbird

Über Tipps (auch wenn ich jetzt ein Programm drauf habe was eher kontraproduktiv wäre bzw. ich eher runterschmeißen sollte) würde ich mich sehr freuen - auf das das Ding dann ordentlich genutzt werden könnte.

Ach ja: Wollte Netbook bedingt viel mit Tastaturkürzel arbeiten - gibt es da was besonderes oder eher die XP (bzw. BS spezifischen) typischen?

Beste Grüße und schon mal ein klasse WE
clon

'habe den doppelten Beitrag gelöscht - War bestimmt ein Versehen, oder ? - Gruss try

Uhups - genau, Browser hatte mir nicht schnell genug angezeigt, dass es eben schon up war... sorry ;)

Und Frage: Wieso wurde die Frage hier bei "eee Top" eingestellt? Der 1001P ist doch ein netbook (10,1")?

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von try » Freitag 30. April 2010, 17:23

hm - im Moderationsprotokoll wird nix angezeigt.
Aber jetzt liegt der Beitrag ja richtig.

Ich kann Dir noch den Xnview http://www.xnview.de/ empfehlen.
mMn der Bildbetrachter/-konverter schlechthin.

Gruss try
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von MadIQ » Freitag 30. April 2010, 18:41

try hat geschriebenCOLONIch kann Dir noch den Xnview http://www.xnview.de/ empfehlen.
mMn der Bildbetrachter/-konverter schlechthin.
Kann man sich darüber streiten...
Ich halte mich da an IrfanView (www.irfanview.de)
- ist schnell - sehr schnell - offen
- kann alles konvertieren
-- sogar im batch-modus
- gibt zahllos PlugIns
-- auch für Flash, avi, etc
- man kann sogar (im geringen Maße) bearbeiten
Mein Tipp: einfach mal testen
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von try » Freitag 30. April 2010, 21:14

Es können meines Wissens nach beide gleich viel gleich gut :wink:
Beim Xn gefällt mir persönlich die Bedienung besser.
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von blackice » Sonntag 2. Mai 2010, 13:15

MadIQ hat geschriebenCOLONIch halte mich da an IrfanView (http://www.irfanview.de)
- ist schnell - sehr schnell - offen
Seit wann ist denn IrfanView offen (=Open Source)? :?
Beim Rest gehe ich mit.
try hat geschriebenCOLONEs können meines Wissens nach beide gleich viel gleich gut :wink:
XnView ist schon um einiges umfangreicher.
try hat geschriebenCOLONBeim Xn gefällt mir persönlich die Bedienung besser.
Dann hast du dir aber noch nicht die Linuxversion angesehen. Schon die Installation ist eine mittlere Katastrophe - würde gut zu Xandros passen. Und da der Entwickler sich zu fein ist den Quellcode zu veröffentlichen, kann man nicht mal von Communityseite was daran ändern. Ein gutes Beispiel für die Sinnlosigkeit proprietärer Entwicklung.

Ich verwende Geeqie.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von MadIQ » Sonntag 2. Mai 2010, 13:48

blackice hat geschriebenCOLON
MadIQ hat geschriebenCOLONIch halte mich da an IrfanView (http://www.irfanview.de)
- ist schnell - sehr schnell - offen
Seit wann ist denn IrfanView offen (=Open Source)? :?
Kann nirgenwo lesen, dass 'clon' nur open-Software möchte.
Und falls du dich an dem von MIR verwendeten Wort "offen" störst - ich meinte damit: offen = gestartet. Wüßte sonst nicht, was bei meinem Beitrag das open(-Source) mit "sehr schnell" zu tun haben sollte ;-)
blackice hat geschriebenCOLONXnView ist schon um einiges umfangreicher.
blackice hat geschriebenCOLONIch verwende Geeqie
gibt es für xnview oder Geeqie auch ein OCR-PlugIn? Für IrfanView gibt es das.
blackice hat geschriebenCOLONIch verwende Geeqie.
Gibt es das auch für Windows?
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von try » Sonntag 2. Mai 2010, 13:51

blackice hat geschriebenCOLONDann hast du dir aber noch nicht die Linuxversion angesehen. Schon die Installation ist eine mittlere Katastrophe
Das stimmt ! 'hatte es selbst mal versucht - ging in die Hose :?

Aber ... - clon fragte nach Windows-Software und hier gibt es mit dem IrfanView und XnView mMn keine vergleichbar leistungsstarke Freeware in diesem Bereich.
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von blackice » Sonntag 2. Mai 2010, 14:50

MadIQ hat geschriebenCOLONUnd falls du dich an dem von MIR verwendeten Wort "offen" störst - ich meinte damit: offen = gestartet.
Achso.
MadIQ hat geschriebenCOLONgibt es für xnview oder Geeqie auch ein OCR-PlugIn?
Keine Ahnung. Ich brauchte bisher keines.
MadIQ hat geschriebenCOLONGibt es das auch für Windows?
Geeqie meines Wissens nicht. Aber Geeqie ist ein GQView-Fork. Und von GQView gibt es einen (etwas angestaubten) Windows-Build:
http://gqview-win.sourceforge.net/download.html
Abgesehen davon kannst du dir Geeqie natürlich jederzeit gern selbst aus den Quellen kompilieren.
try hat geschriebenCOLONAber ... - clon fragte nach Windows-Software
Upps, übersehen. Dank Wubi ist ja Ubuntu inzwischen auch nur noch "Windows-Software":
clon hat geschriebenCOLON- alternative BS austesten (das neueste Ubuntu soll auf jeden noch mit drauf und das Google BS will ich auch mal antesten)
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von try » Sonntag 2. Mai 2010, 23:20

blackice hat geschriebenCOLONDank Wubi ist ja Ubuntu inzwischen auch nur noch "Windows-Software":
- Na da fehlt aber noch 'nen " :wink: " - oder ? :mrgreen:
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
nakaori
CEO Eee-PC.de
BeiträgeCOLON 988
RegistriertCOLON Donnerstag 28. Juni 2007, 17:22
WohnortCOLON Hagen
CONTACTCOLON

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von nakaori » Montag 3. Mai 2010, 17:01

clon hat geschriebenCOLON Für folgende Dinge soll das Netbook verwendet werden:
- eMail
- Filme schauen (aus dem Internet und aus dem Heimnetz)
- Websurfen (Wlan und wenn es klappt dann mit dem e71 "tethern" und dann mobil ab und an mal)
- Internetradio
- ein wenig im Heimnetz rumbasteln
- Office Anwendungen wie PP

Nach der Reihe meine Empfehlungen:

- Thunderbird
- VLC
- Firefox
- Last.FM ?
- Putty, WinSCP (?)
- Open Office
Bild

leedrag
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Samstag 21. August 2010, 21:14

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von leedrag » Sonntag 22. August 2010, 08:24

fürs internet empfehle ic dir noch pidgin.super oberfläche einfach gehalten und ressourcensparend.
außerdem würde ich an deiner stelle auf antivir verzichten und gleich zu gdata oder kaspersky greifen.
und ein tool das auf keinem rechner fehlen sollte ist finde ich tune up untilitys 2010.

Ich weiß das diese software fast alles geld kostet aber das sollte man investieren. oder man kennt andere weg dorthin....

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von vofiwg » Sonntag 22. August 2010, 13:10

Was stört Dich denn an Antivir?


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von blackice » Sonntag 22. August 2010, 19:58

leedrag hat geschriebenCOLONtune up untilitys 2010.
Endlich bezeichnet das mal jemand mit dem richtigen Namen! :lol:
leedrag hat geschriebenCOLONoder man kennt andere weg dorthin....
Soll ich jetzt auf den Knopf mit dem Ausrufezeichen drücken oder hab ich dich falsch verstanden? :?
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Welche Software ist zu empfehlen?

Beitrag von MadIQ » Sonntag 22. August 2010, 21:02

blackice hat geschriebenCOLON
leedrag hat geschriebenCOLONoder man kennt andere weg dorthin....
Soll ich jetzt auf den Knopf mit dem Ausrufezeichen drücken oder hab ich dich falsch verstanden? :?
Er meinte sicherlich, es sich schenken lassen :mrgreen:
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste