Asus Eee-Pc HA 1005 Sicherung wie herstellen ?

Allgemeine Fragen zu Windows
BUTTON_POST_REPLY
apopax
BeiträgeCOLON 1
RegistriertCOLON Samstag 25. Dezember 2010, 14:37

Asus Eee-Pc HA 1005 Sicherung wie herstellen ?

Beitrag von apopax » Samstag 25. Dezember 2010, 14:43

Hallo liebe Community,

Ich bin Sebastian und neu hier auf der Community. Habe aber auch vorher viel mitgelesen hier. Hab direkt auch mal eine Frage...

.. habe jetzt ein neues Netbook gekauft und möchte mich gerne absichern für den Fall der Fälle.
Nun mein Netbook hat kein DVD Laufwerk. Was mache ich denn am besten wenn ich mal einen Virus auf meinen Rechner habe ? Wie mache ich eine Sciherung richtig und wie spiele ich diese dann wieder auf ?

ICh kann die Sicherung nur auf ein USB Stick machen ?

FRagen über fragen....


Vieeln Dank im Vorraus - frohe Weihnachten :;)

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Asus Eee-Pc HA 1005 Sicherung wie herstellen ?

Beitrag von iceWM » Sonntag 26. Dezember 2010, 23:21

Willkommen im Forum apopax :)

Wenn mich nicht alles täuscht, liegt dem 1005 HA eine DVD bei. Mit dieser lässt sich das System am einfachsten wiederherstellen - Voraussetzung ist allerdings ein externes DVD-Laufwerk.
Ausserdem befindet sich auf der Festplatte ein Recovery-Image um das Gerät, wie auch mit der DVD, in den Auslieferungszustand zu versetzen.
Für das Wiederherstellen mit Hilfe des Recovery-Image musst Du nach dem Einschalten F9 drücken und dann den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
Dies und auch das Recovery von DVD ist unter Häufig gestellte Fragen - BIOS / Recovery / Diverses beschrieben. Hier bezieht sich das Vorgehen zwar auf Xandros (eeePC 701), ist aber im Prinzip auch für die neueren Geräte gültig.

Ohne externes DVD-Laufwerk musst Du Dir einen bootfähigen USB-Stick erstellen und den Inhalt der DVD auf diesen kopieren. Dies setzt allerdings einen anderen Computer mit DVD-Laufwerk voraus um den USB-Stick vorzubereiten. Ausserdem ist das nicht ganz so einfach wie das anschließen eines externen DVD-Laufwerks und das Recovery von dort.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste