eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Fragen zu Vista und 7
BUTTON_POST_REPLY
mainstream
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Freitag 25. Dezember 2009, 08:54

eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von mainstream » Freitag 25. Dezember 2009, 09:18

Hi Leute,

Habe gestern zu Weihnachten einen eee 1005HA-M mit Windows 7 geschenkt bekommen. Da ich lieber Windows XP darauf haben möchte (weil einige alte Spiele nicht auf Windows 7 laufen, etc.), wollte ich es mit einem externen DVD-Laufwerk installieren. Bei der Installation kommt aber immer die Fehlermeldung "es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird" mit dem Hinweis, ich solle die Festplatte mit chkdsk prüfen.
Screenshot eee.jpg
Screenshot
Screenshot eee.jpg (96.04 KiB) 3271-mal betrachtet
chkdsk hat keine Fehler ergeben. Weiß jemand, wo die Sache hakt? Kann man Win XP generell nicht auf diesem Gerät installieren? Bin etwas ratlos. Danke im Voraus für alle Vorschläge und weiterhin schöne Feiertage.

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von try » Freitag 25. Dezember 2009, 16:48

Hallo und frohes Fest !

Wann kommt diese Fehlermeldung genau ?

' habe XP schon ewig nicht mehr frisch installiert, aber war da nicht mal eine Formatierungsabfrage am Anfang ?
' würde sie auch bei bereits formatierter Platte mal laufen lassen.
Hat jedenfalls früher bei 95, 98, ME immer geholfen.
XP braucht NTFS (oder FAT32 - ist aber aus sicherheitstechnischer Sicht nicht mehr zu empfehlen ) .
Den habe ich dazu noch gefunden: http://www.pqtuning.de/winxp/system/system2.htm
Oder vllt. hilft der ja noch: http://www.softwareok.de/?seite=faq-Dateisystem&faq=5
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

mainstream
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Freitag 25. Dezember 2009, 08:54

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von mainstream » Freitag 25. Dezember 2009, 17:52

Hallo,

Danke für die schnelle Antwort.
Zuerst werden alle Daten geladen, dann kommt die Fehlermeldung. Bis zur Formatierungsabfrage komme ich leider gar nicht.
Ich hab schon öfter mal WinXP neu aufgesetzt, aber den Fehler hatte ich noch nie. Erst auf dem neuen Netbook. Gibts da eine Sperre, weil Win7 schon drauf ist?

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von MadIQ » Freitag 25. Dezember 2009, 18:09

mainstream hat geschriebenCOLONGibts da eine Sperre, weil Win7 schon drauf ist?
Nicht dass ich das wüßte.
Hast du evt. eine Linux-Live-CD, mit der du die Partition löschen kannst?
Anschließend von XP-CD booten und dort alles andere XP-Setup überlassen bzw. veranlassen.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von try » Freitag 25. Dezember 2009, 19:50

'habe gerade noch einen Tipp bekommen:
Welches Setup benutzt Du ? => Servicepack 2 incl. ist Minimum !
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

mainstream
BeiträgeCOLON 3
RegistriertCOLON Freitag 25. Dezember 2009, 08:54

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von mainstream » Samstag 26. Dezember 2009, 10:35

Hallo,

Ja, ich benutze WinXP +SP2.
Linux Live CD habe ich nicht. Im Handbuch vom 1005HA-M steht, dass eine Recovery-Partition für Win7 eingerichtet ist. Kann dass der Grund für die Fehlermeldung sein?

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von try » Samstag 26. Dezember 2009, 11:51

Hm - kann ich mir nicht vorstellen, aber ...
Wie von Kollegen MadIQ schon geschrieben, wäre es besser alle vorhandenen Partitionen zu löschen bevor Du XP installierst und XP dann machen zu lassen.

Auf dem E³ habe ich so etwas noch nicht gemacht, würde aber mal das verlinkte Parted Magic versuchen.
http://www.softwareok.de/?seite=faq-Dateisystem&faq=5
http://partedmagic.com/documentation.html

Da Du eh alle Daten/Partitionen löschen möchtest und XP-Prof neu installierst, kannst Du auch beruhigt mit dem Programm rumprobieren.
Die Warnung "Achtung: Diese Aktionen erfordern schon die Kenntnisse eines fortgeschrittenen Anwenders." bezieht sich mM nach nur auf laufende Systeme, bei denen die veränderten Partitionen danach vom System fehlerfrei erkannt werden sollen.

Ein Vorteil hat die Sache auch noch:
Wir wissen, wenn die Platte von dem obigen Live-Linux-System erkannt wird, dass soweit alles mit ihr in Ordnung ist.
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

PR1NZ4T4R1
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Samstag 16. Januar 2010, 14:06

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von PR1NZ4T4R1 » Samstag 16. Januar 2010, 14:16

ist zwar schon ein paar tage her, wo ihr das letzte mal geschrieben habt, ich hatte aber das selbe problem

es ist notwenig im bios eine kleinigkeit zu ändern .. und zwar das er die festplatte als IDE-platte ausgibt, musst mal gucken, lässt sich im bios einstellen !! .. danach hat es gefunzt mit xp !

..ps .. das geschreibe mit dieser mini-tastatur ist ja grauenhaft :lol:


... lg

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: eee 1005HA-M: Windows XP auf Windows 7 installieren

Beitrag von k0k0 » Samstag 30. Januar 2010, 18:12

Hast Du denn wohl auch die SATA-Treiber ins Rootverzeichnis des Installationsmediums "integriert" oder auf einem anderen USB- bzw.SD(HC)-Device zur Verfügung gestellt? Alternativ kannst Du im BIOS vermutlich auch einstellen, dass die SATA-HDD als PATA-HDD (~IDE) angesprochen wird.
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste