Verschlüsseln mit Truecrypt - Multiboot?

Fragen zu XP
BUTTON_POST_REPLY
kryder
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Mittwoch 14. April 2010, 18:04

Verschlüsseln mit Truecrypt - Multiboot?

Beitrag von kryder » Mittwoch 14. April 2010, 18:09

Hallo zusammen!
habe heute meinen eepc 1001p bekommen und bin ihn gerade am einrichten. ich möchte gern meine systempartition mit truecrypt verschlüsseln, stehe aber vor einem problem:
muss ich single- oder multiboot angeben? denn afaik besitzt der eepc ja eine art linux... kann da denn irgendwas schiefgehen bei der installation? möchte mir das system nicht direkt zerschießen. die host-protected area auf der platte darf auch nicht angerührt werden, oder?
ich habe hier eine threads zu truecrypt gefunden, leider nicht solche, die sich mit meiner frage auseinandersetzen. gibt es denn noch mehr beim einsatz von truecrypt zu beachten?
freue mich auf eure antworten!
beste grüße,
kryder

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: Verschlüsseln mit Truecrypt - Multiboot?

Beitrag von try » Donnerstag 15. April 2010, 11:54

Hallo kryder und willkommen im Forum !

'habe mich selber noch nicht mit truecrypt auseinandergesetzt, aber vllt. hilft ja dieser Link schon mal weiter ?!!
http://uckanleitungen.de/truecrypt/

Gruss -try

PS
kryder hat geschriebenCOLON ... denn afaik besitzt der eepc ja eine art linux
:?:
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

kryder
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Mittwoch 14. April 2010, 18:04

Re: Verschlüsseln mit Truecrypt - Multiboot?

Beitrag von kryder » Freitag 16. April 2010, 00:28

ich weiß, wie man truecrypt installiert :) hätte vielleicht genauer beschreiben sollen: der rechner hat als OS win xp, allerdings kann ich - per knopfdruck vor dem booten - nur mit einer abgespeckten linux (?)-distribution booten, mit der ich nur sachen wie internet etc nutzen kann.

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste