fluxflux-eee-de-2008-11 für eeePC 7xx, 900, 900A, 901, 1000H

Allgemeine Fragen zu Linux
Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von MadIQ » Mittwoch 6. August 2008, 21:10

Soooo.. hab jetzt beides getestet
Klappt wunderbar. *happyhüpf*

Nur eine Änderung würde ich gern machen:
das skript in das panel einfügen.
dazu habe ich die datei "open" gefunden und editiert.
Der Eintrag wird auch angezeigt.
Aber mit "Action = sudo skripte/skriptname.sh" wird es nicht gestartet.
Wenn das noch machbar wäre wäre ich zufrieden

Ich habs.. ich habs... man muss den absoluten Pfad angeben; nicht nur einen relativen Pfad
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von MadIQ » Samstag 9. August 2008, 14:59

Hi flux,
bin echt zufrieden mit fluxflux ;)
Aber ein/zwei unbedeutende, nebensächliche Fragen hab ich noch:
Wenn man in Windows die [Windows]-Taste drückt klappt das Start-Menü auf.
Geht so etwas auch in Fluxflux ?
Wie/wo editiert man das Panel und das "Start-Menü" (Die "Open"-Datei ist ja nur ein Teil davon) ?
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
flux
ENTWICKLER
BeiträgeCOLON 355
RegistriertCOLON Donnerstag 20. März 2008, 16:38

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von flux » Samstag 9. August 2008, 15:28

Menü: In der ${HOME}/.config/openbox/rc.xml finden sich einige Hinweise auf das "root-menu", das aber per Maustaste angezeigt wird. Das müsstest du auf eine Taste legen, habe ich noch nicht probiert. Das Menü des fbpanels bekommst du so nicht, ist mir zumindest nicht bekannt.

Menü anpassen: den unteren Bereich des Menüs über die ${HOME}/.fbpanel/open, den Bereich des Systemmenüs über entsprechende desktop-Dateien, die analog derer in /usr/share/applications/ angelegt und bezeichnet werden müssen. Ist viel Arbeit, aber machbar.

flux.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von MadIQ » Montag 18. August 2008, 19:40

HI flux,

eine kurze Frage:
kann fluxflux mit WPA2 nicht umgehen?
Oder warum komme ich in mein WPA+PSK-Netz hinein, aber in ein WPA+WPA2-Dingensbumensen-wwi+PSK-Netz eines Freundes komme ich nicht hinein.
Woran liegt das?
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
flux
ENTWICKLER
BeiträgeCOLON 355
RegistriertCOLON Donnerstag 20. März 2008, 16:38

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von flux » Montag 18. August 2008, 19:43

Ich habe hier nur WPA2 und seit fluxflux-eee-de-2008-1 keine Probleme damit!

Kann nur an der Konfiguration liegen. net_applet kann WPA, WPA2 mit CCMP oder TKIP oder AES. Definitiv! An vielen Universitäten getestet, deswegen bin ich mir zu 100% sicher.

flux.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von MadIQ » Montag 18. August 2008, 19:49

hmmm... wenn du das sagst muss ich es glauben.
Vllt ergibt sich i.wann mal wieder die Gelegenheit.
Thx für die Antwort. :)
Achja... als Ergänzung... es handelt sich um eine fritz.box.
Da ist diese seltsame Kombinationseinstellung "WPA+WPA2 mit PSK etcpp"
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von MadIQ » Samstag 6. September 2008, 21:27

HI flux,
wieder mal eine Frage von mir:
bin etwas stinkig auf den Kleinen.
Seit gestern will er sich absolut nicht mit meinem Router vereinen.
- Router funktioniert - mit anderm Notebook getestet.
- WLan-Einstellungen im Kleinen kontrolliert - stimmen
- Netzwerk neu konfiguriert

Gestern hat er sich mit einem benachbarten (WPA-verschl.) Router connected, aber mit dem hatte ich nie kontakt aufgenommen, also auch keine Zugangsdaten.
Heute will er garnix mehr.
In der "kabellos"-Anzeige tauchen mehrere (benachbarte) AccesPoints auf - inkl. meinem, bei dem dan auch ein grüner Punkt auftaucht.
Aber wie gesagt - no connect. :(

Hast du einen Tipp für mich?

//Edit:
hat sich erledigt. Hab die letzte fluxflux-Version drüberinstalliert und nun geht es wieder.

Aber vllt. weißt ja was das war und warum es jetzt wieder funktioniert.?
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
flux
ENTWICKLER
BeiträgeCOLON 355
RegistriertCOLON Donnerstag 20. März 2008, 16:38

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von flux » Samstag 6. September 2008, 22:57

Nein, keine Idee ...

fluxflux.

ninamania
BeiträgeCOLON 1
RegistriertCOLON Donnerstag 11. September 2008, 08:02

Eee PC 4G, Fritz-Box und Wlan

Beitrag von ninamania » Donnerstag 11. September 2008, 08:17

Mit meinem Eee PC 4G bekomme ich keine Wlan-Verbindung zu meiner Fritz-Box!

Habe schon viel hier darüber gelesen und ausprobiert
(Verschlüsselung ausstellen - dann geht Wlan, mit Verschlüsselung gehts wieder nicht)

Zur Zeit versuche ich, IP, Maske usw. selbst in mein Eee PC ein zu tragen.
Dann steht da zwar nicht mehr "anstehend" sondern "verknüpfung ist inaktiv"

Mein Problem/Meine Frage:
Wo kann ich im Eee PC den DHCP-Server eintragen?
Ich finde dazu keine Option.

Viele schreiben auch: - bei der Fritz-Box den Mac-Filter ausstellen (wo geht das?)
- bei der Fritz-Box auf "andere Geräte zulassen" gehen. (wo geht das?)

Könnt ihr mir bitte bitte weiterhelfen?
Zuletzt geändert von 1 am ninamania, insgesamt 0-mal geändert.

Benutzeravatar
flux
ENTWICKLER
BeiträgeCOLON 355
RegistriertCOLON Donnerstag 20. März 2008, 16:38

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von flux » Donnerstag 11. September 2008, 08:27

Ich nehme an, dass du fluxflux-eee verwendest ...

Nimm' doch mal mit Alaska aus dem PCLinuxOS-Forum Verbindung auf, der hat einen eeePC, verwendet fluxflux-eee und hat eine FritzBox. Ich selber habe keine FritzBox, kann dir zu deren Bedienung also nichts sagen.

DHCP und IP einstellen übers PCC - Netzwerk - Rekonfigurieren einer Netzwerkschnittstelle. Dort deine gewünschten Werte eintragen.

flux.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: fluxflux-eee-de-2008-9 * für eeePC 7xx und 900 verwendbar

Beitrag von MadIQ » Donnerstag 11. September 2008, 08:39

ninamania hat geschriebenCOLONHIIIILFEEEEE!!!!
Kleiner Tipp an Rande..
Es gibt hilfsbereite Menschen die auf so etwas NICHT reagieren... zu wenig Aussagekraft...
Lies dir mal diesen Thread durch :arrow: http://www.eee-pc.de/board/viewtopic.php?f=1&t=4677
Das hilft dir bestimmt auch in anderen Foren.
Immerhin sind wir in einem Forum und nicht mitten in einem Unfall.
Klar, dass du völlig verstört bist. Jeder der ein Problem hat ist das.
Aber es hilft dir wirklich nicht weiter ein Topic mit diesem Titel zu erstellen. Ok? ;)
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
flux
ENTWICKLER
BeiträgeCOLON 355
RegistriertCOLON Donnerstag 20. März 2008, 16:38

Re: fluxflux-eee-de-2008-10 für eeePC 7xx, 900, 900A, 901, 1000H

Beitrag von flux » Sonntag 14. September 2008, 09:19

UPDATE

fluxflux-eee-de-2008-10 released

Spezialrelease für die eeePC 70x, 900, 900A, 901, 1000H

Mehr Informationen auf http://fluxflux.net/fluxflux-eee ...

Neu:

- Unterstützung für gängige UMTS-Sticks von Vodafone, o2, T-Mobile, Base (Huawei E160, E170, E169, E169G, E220) mit automatischer Erkennung und automatischem Umschalten in den Modemstatus, Einwahl via net_applet oder mit ivman und einem eigenen Skript (http://fluxflux.net/fluxflux-eee/umts.html)
- Firefox3 in deutsch
- optimierte Batterieanzeige und Batterieüberwachung
- mehr siehe Webseite

flux.

Benutzeravatar
flux
ENTWICKLER
BeiträgeCOLON 355
RegistriertCOLON Donnerstag 20. März 2008, 16:38

Re: fluxflux-eee-de-2008-10 für eeePC 7xx, 900, 900A, 901, 1000H

Beitrag von flux » Mittwoch 17. September 2008, 13:42

Das ist natürlich eine schöne Nachricht. Und schöne Nachrichten soll man nicht für sich behalten ...

http://www.linux-user.de/ausgabe/2008/09/014/index.html

flux.

Benutzeravatar
anarchy13
Profi
BeiträgeCOLON 335
RegistriertCOLON Freitag 6. Juni 2008, 16:41

Re: fluxflux-eee-de-2008-10 für eeePC 7xx, 900, 900A, 901, 1000H

Beitrag von anarchy13 » Mittwoch 17. September 2008, 13:48

hihi fein, freut mich für dich :) :D
there is no real life, there's only AFK!

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: fluxflux-eee-de-2008-10 für eeePC 7xx, 900, 900A, 901, 1000H

Beitrag von k0k0 » Mittwoch 17. September 2008, 17:05

Auch ich freue mich für Dich! :D Hast Dir die Erwähnung wirklich redlich verdient!
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste