BIOS Downgrade? iDeneb startet nicht

Allgemeine Fragen zu Linux
BUTTON_POST_REPLY
matthi111
BeiträgeCOLON 1
RegistriertCOLON Samstag 30. Januar 2010, 13:13

BIOS Downgrade? iDeneb startet nicht

Beitrag von matthi111 » Samstag 30. Januar 2010, 13:16

Ich habe iDeneb 10.5.6 auf meinem EEE PC 1000H nach einer Anleitung von eNick installiert. Die Installation hat soweit geklappt. Wenn ich jedoch iDeneb booten will, kommt nur ein grauer Apfel - für Stunden!
Ich schätze, das liegt daran, dass ich den BIOS nicht geflasht habe. Dies war nicht möglich, weil die Version als zu alt angezeigt wurde.
Wie schaffe ich es nun, iDeneb zum laufen zu bringen? Reich jetzt ein BIOS Downgrade (wie mache ich diesen?) oder muss ich Downgraden und alles neu installieren?
Mit Afudos 2.19 hat es nicht geklappt, es kommt nur die Meldung: "The BIOS is too old, plase get the new BIOS on www.asus.com.tw" oder so ähnlich...
Mein aktuelles BIOS: 2204
Wäre für Hilfe sehr dankbar!
LG
matthi111

Benutzeravatar
nakaori
CEO Eee-PC.de
BeiträgeCOLON 988
RegistriertCOLON Donnerstag 28. Juni 2007, 17:22
WohnortCOLON Hagen
CONTACTCOLON

Re: BIOS Downgrade? iDeneb startet nicht

Beitrag von nakaori » Samstag 30. Januar 2010, 13:55

früher hats immer geholfen das bios file in eine neuere versionsnummer umzubenennen. vielleicht geht das bei dir?
Bild

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste