Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Fragen zu Software unter Linux.
hvt
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 93
RegistriertCOLON Samstag 15. November 2008, 20:29

Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von hvt » Samstag 21. August 2010, 12:43

Hallo Leute,

ich komme mit meinem Problem leider nicht weiter. Ich höre verschieden Radiosender über meinen Amarok-Player. Normalerweise klappt immer alles sehr gut, nur bei manchen Links erhalte ich folgende Fehlermeldung:

"Fehler beim Laden des Mediums. Kein passendes Eingabe-Plugin..."

Soweit ich mir das zusammenreimen kann, sendet der Radiosender in einem Format, dass Amarok nicht entziffern kann. Jezt wollte ich fragen, ob ihr mir bitte bei einem Update behilflich sein könntet?

Danke sehr und lieben Gruß

Hagen

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von vofiwg » Samstag 21. August 2010, 22:38

Leider kommt beim googlen nach Deiner Fehelermeldung nur ein Link. Nämlich zu Deinem Thread :D

Probier doch mal amarok auf englisch zu starten und such dann nach der Fehlermeldung:
  • Terminal öffnen mit strg+alt+t
  • Dort eingeben:

    CodeCOLON Alles auswählen

    export LANG=en_US@UTF-8
    amarok


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

hvt
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 93
RegistriertCOLON Samstag 15. November 2008, 20:29

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von hvt » Sonntag 22. August 2010, 09:12

Ok, das werde ich versuchen. Wird dadurch nur die Sprache für Amarok auf Englisch ausgegeben? Und wie kann ich es wieder zurückstellen? :D

Hier noch die gesamte Fehlermeldung auf Deutsch:

"Fehler beim Laden des Mediums
Kein passendes Eingabe-Plugin. Meist bedeutet dies, dass das Protokoll der Adresse nicht unterstützt wird. Des Weiteren können Netzwerkfehler zu diesem Problem führen."

Edit: wobei ich nicht an Netzwerkproblemen denke. Denn ein Link von der selben HP funktioniert. Ich hab mich ein wenig versucht schlau zu machen. Kann es sein, dass Amarok die MP3-URL nicht abspielen kann?

LG

Hagen

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von Sedge » Sonntag 22. August 2010, 10:06

hvt hat geschriebenCOLONJezt wollte ich fragen, ob ihr mir bitte bei einem Update behilflich sein könntet?
Frage eines Linux-Neulings:

Kann mannicht das Programm als root starten und dann über die GUI das Update starten?
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von vofiwg » Sonntag 22. August 2010, 11:56

Sedge hat geschriebenCOLON
hvt hat geschriebenCOLONJezt wollte ich fragen, ob ihr mir bitte bei einem Update behilflich sein könntet?
Frage eines Linux-Neulings:

Kann mannicht das Programm als root starten und dann über die GUI das Update starten?
Das funktioniert bei amarok leider nicht, da dort, anders als bei Firefox und Thunderbird, kein Update aus dem Menü vorgesehen ist.

Ich könnte ja jetzt wieder mein Zeremon herunterbeten, von wegen Xandros ist total veraltet, unsicher usw..... ;)

Ich sag nur soviel: Bei anderen Distributionen hat man dieses Update-Problem nicht.


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von vofiwg » Sonntag 22. August 2010, 12:03

hvt hat geschriebenCOLONOk, das werde ich versuchen. Wird dadurch nur die Sprache für Amarok auf Englisch ausgegeben? Und wie kann ich es wieder zurückstellen? :D
Das ist ja grade das Gute bei diesem Vorgehen: Nur Programme, welche aus diesem Terminal heraus gestartet werden, sind in englischer Sprache. Wenn das Programm normal gestartet wird, ist es deutsch.
hvt hat geschriebenCOLON Hier noch die gesamte Fehlermeldung auf Deutsch:

"Fehler beim Laden des Mediums
Kein passendes Eingabe-Plugin. Meist bedeutet dies, dass das Protokoll der Adresse nicht unterstützt wird. Des Weiteren können Netzwerkfehler zu diesem Problem führen."

Edit: wobei ich nicht an Netzwerkproblemen denke. Denn ein Link von der selben HP funktioniert. Ich hab mich ein wenig versucht schlau zu machen. Kann es sein, dass Amarok die MP3-URL nicht abspielen kann?
Wie ist denn die Url? Ich könnte es hier bei einem aktuellen amarok mal probieren.
hvt hat geschriebenCOLON LG

Hagen
OT: Hmmm, Hagen? hvt? Hagen von Tronje! Du hast Siegfried abgemurkst! :D


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von blackice » Sonntag 22. August 2010, 20:02

vofiwg hat geschriebenCOLONIch könnte ja jetzt wieder mein Zeremon herunterbeten, von wegen Xandros ist total veraltet, unsicher usw..... ;)
Ach das ist deins? Ich dachte das wäre meins? ;-)
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von vofiwg » Sonntag 22. August 2010, 20:10

Ich geb zu, Du hast vor mir damit angefangen. :)


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von blackice » Sonntag 22. August 2010, 20:25

Halb so wild, ich hab mehr als genug davon. ;-)
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

hvt
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 93
RegistriertCOLON Samstag 15. November 2008, 20:29

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von hvt » Sonntag 22. August 2010, 22:28

vofiwg hat geschriebenCOLON
hvt hat geschriebenCOLONOk, das werde ich versuchen. Wird dadurch nur die Sprache für Amarok auf Englisch ausgegeben? Und wie kann ich es wieder zurückstellen? :D
Das ist ja grade das Gute bei diesem Vorgehen: Nur Programme, welche aus diesem Terminal heraus gestartet werden, sind in englischer Sprache. Wenn das Programm normal gestartet wird, ist es deutsch.
hvt hat geschriebenCOLON Hier noch die gesamte Fehlermeldung auf Deutsch:

"Fehler beim Laden des Mediums
Kein passendes Eingabe-Plugin. Meist bedeutet dies, dass das Protokoll der Adresse nicht unterstützt wird. Des Weiteren können Netzwerkfehler zu diesem Problem führen."

Edit: wobei ich nicht an Netzwerkproblemen denke. Denn ein Link von der selben HP funktioniert. Ich hab mich ein wenig versucht schlau zu machen. Kann es sein, dass Amarok die MP3-URL nicht abspielen kann?
Wie ist denn die Url? Ich könnte es hier bei einem aktuellen amarok mal probieren.
hvt hat geschriebenCOLON LG

Hagen
OT: Hmmm, Hagen? hvt? Hagen von Tronje! Du hast Siegfried abgemurkst! :D


VoFiWG
- Ok, aber ich starte Amarok immer aus dem Terminal...wüsste gar nicht wie das anders geht :oops:
(englische Ausgabe folgt morgen).

- Url ist: http://stream.90elf.de/hq/mp3/freestream/

- Ein toter Siegfried? Ich wasche meine Hände in Unschuld! :wink: :lol:

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von iceWM » Sonntag 22. August 2010, 23:09

hvt hat geschriebenCOLON- Ok, aber ich starte Amarok immer aus dem Terminal...wüsste gar nicht wie das anders geht :oops:
Wenn Du den Easy Mode nutzt z.B wie im folgenden Beitrag beschrieben:
http://www.eee-pc.de/board/viewtopic.ph ... 498#p27481
Bild
OMG ist das lange her :shock:
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von vofiwg » Montag 23. August 2010, 07:23

Gib doch mal die Url im Firefox ein.

Im EasyMode versteckt sich Amarok unter Spielen->MusikManager.

Im MusikManager/Amarok vom EeePC wird bei mir die Url auch nicht abgespielt. Amarok (Version 2.3.1) auf meinem Hauptrechner spielt den Stream problemlos ab.



VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Benutzeravatar
Lorag
Power User
BeiträgeCOLON 1202
RegistriertCOLON Dienstag 18. März 2008, 23:33

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von Lorag » Montag 23. August 2010, 09:03

Ich halte das für einen Amarok-Bug und keine Konfigurationssache. Vielleicht gebt ihr mal die Version an, 1.4.4 und 1.4.5 hatten dieses Problem: https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+sour ... +bug/83074

Ansonsten sollte VLC das streamen können (ist ja vielleicht eh für Videos installiert).

hvt
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 93
RegistriertCOLON Samstag 15. November 2008, 20:29

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von hvt » Montag 23. August 2010, 10:56

vofiwg hat geschriebenCOLONLeider kommt beim googlen nach Deiner Fehelermeldung nur ein Link. Nämlich zu Deinem Thread :D

Probier doch mal amarok auf englisch zu starten und such dann nach der Fehlermeldung:
  • Terminal öffnen mit strg+alt+t
  • Dort eingeben:

    CodeCOLON Alles auswählen

    export LANG=en_US@UTF-8
    amarok


VoFiWG
Hallo VoFiWG,

haben soeben deinen Vorschlag ausgeführt. Dennoch hat mir Amarok nach dem Anklicken des Links (direkt im Programm) die Fehlermeldung wieder auf Deutsch ausgegeben:

Fehler beim Laden des Mediums
Kein passendes Eingabe-Plugin. Meist bedeutet dies, dass das Protokoll der Adresse nicht unterstützt wird. Des Weiteren können Netzwerkfehler zu diesem Problem führen.
http://stream.90elf.de/hq/mp3/freestream/

Muss ich jetzt wieder etwas zurückstellen?

LG

HvT

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: Amarok - Fehler beim Laden des Mediums

Beitrag von vofiwg » Dienstag 24. August 2010, 08:41

Nein, Du musst nix zurückstellen. sobald das Terminal geschlossen wird, ist die Einstellung weg.

Hast Du die Url auch mal im Browser probiert?


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste