Anleitung: Windows XP von USB installieren

z.B. Live-Systeme booten, von USB-Datenträgern booten usw.

Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon drunkenmunky » Mittwoch 20. Februar 2008, 16:08

Hab hier mal ne gute Anleitung gefunden:

http://myeee.wordpress.com/2008/01/24/a ... tallieren/
drunkenmunky
Neuling
 
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 2. Februar 2008, 14:57

Beitragvon hackepeter » Mittwoch 20. Februar 2008, 22:42

hab ich mit nem nlite windows gemacht ... ging alles ohne probleme

besonders zu empfehlen wenn man kein usb-laufwerk hat wie ich :)
hackepeter
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 5. Februar 2008, 19:21

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon CitizenX » Samstag 8. März 2008, 12:19

Kleiner Erfahrungsbericht :)

Ich schreibe jetzt endlich nach langem K(r)ampf von meinem EEE mit XP Home SP2.

Die Anleitung hat wunderbar funktioniert - bis ich zur Windows-installation kam und es um die Partitionierung ging.

1. TIP: Passt höllisch auf, das ihr wirklich nur die Festplatten-Partitionen löscht und nicht den USB-Stick erwischt. Falls euer USB-Stick es zulässt, stellt ihn auf "Schreibschutz". Da is meist so ein kleiner Knopf am Stick. In meinem Fall hab ich wohl den Bootsektor des Sticks gekillt... Um danach stundenlang vergeblich zu versuchen, Windows zu installieren. Ich konnte leider nicht partitionieren, das Setup warf mich dabei immer raus. Einzige Hilfe: Den in der Anleitung beschriebenen Vorgang wiederholen und den USB-Stick neu bespielen.

2. TIP: Auch bei dieser Anleitung ist es sinnvoll, im BIOS die Installation auf "Start" zu stellen, ich glaube das stand da nämlich nicht drin.

3. TIP: Ich habe Windows XP Home mit SP1 verwendet. Das funktioniert zwar, aber XP läuft nach der Installation extrem langsam und hängt sich alle paar Minuten auf. Lösung dessen: SP 2 runterladen, entweder auf dem EEE (Dann bitte während des Downloads nichts machen, den PC am besten nicht berühren *g*), besser jedoch auf einem anderen Notebook bzw. Desktop-PC. Die Installations-Datei auf einer SD-Karte oder einem USB-Stick speichern.

Jetzt den EEE starten, beim Auswahlfenster fürs Betriebssystem F8 drücken, Auswahl

1. Im abgesicherten Modus starten

Administrator-Anmeldung auswählen, wenn Windows hochgefahren ist, den Stick oder die SC-Card auswählen und die Installation des SP2 ausführen. Lasst euch nicht verunsichern, bei mir hats ca. eine Stunde gedauert - also Geduld haben :) Während der Installation am Besten nichts anderes machen. Nach vollendeter Installation ganz normal neustarten, und euer XP sollte problemlos laufen.

4. TIP: Um die notwendigen Treiber auf euren EEE zu bringen, empfiehlt es sich den Ordner "Driver" der ASUS-Support-CD auf SD-Card oder USB-Stick ziehen. Hierzu einfach die ASUS CD einlegen, auf den Arbeitsplatz wechseln, per Rechtsklick "Explorer" öffnen. Den Ordner "Driver" zieht ihr dann per Arbeitsplatz auf eure SD-Card/USB-Stick.

Dann USB/SD an den EEE anschliessen, und von oben nach unten in jedem der Unterordner von Drivers immer die Datei:
ASUSSETUP.EXE

ausführen.

Einzig im Ordner "Wireless" ist die Asussetup.exe im Unterordner "Install_CD" versteckt.

Die Treiber liessen sich auch übers Netz von Asus.de saugen, allerdings sind die Asus-Server sehr langsam und auch das Entpacken auf dem EEE nimmt 1. sehr viel Zeit und 2. sehr viel Platz in Anspruch. Wem es möglich ist, der sollte wie oben beschrieben die Drivers von der ASUS-CD nehmen.
CitizenX
Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 7. März 2008, 16:31

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon satgugger » Dienstag 25. März 2008, 13:55

Hallo ich kann das Programm USB_MultiBoot2 nicht finden.
Kann es mir jemand per E-Mail schicken?
Das wär echt super.

Danke

satgugger@googlemail.com
satgugger
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 25. März 2008, 13:45

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon Schrumpfkopf » Dienstag 25. März 2008, 14:29

USB_Multiboot


Da hassu link
Schrumpfkopf
Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: Montag 24. März 2008, 07:28

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon spooner777 » Donnerstag 10. April 2008, 10:06

Hallo, sagt ma gibt es dau auch ne einfache Methode Windows zu installiren? Bei mir harkt es schon daran, dass er eine Datei von der Windows CD nicht auf meinen Rechner kopieren kann. Vielleihct sowas wie Bootcamp bei Mac, damit kann man ganz einfach Windows auf seinem Mac installiren ohne viel einstellen zu müssen. Wie groß muss mein USB stick eigentlich sein??
spooner777
Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 26. März 2008, 13:20

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon kamikazebowler » Dienstag 3. Juni 2008, 17:16

Ihr könnt euch an dieser Anleitung hier orientieren:

viewtopic.php?f=20&t=3688


spooner: Wenn er die Dateien von Deiner XP-CD nicht kopieren kann, kann es sein, dass die CD Kratzer hat oder unlesbar ist. Versuche, die CD mal mit einem Tuch zu säubern bevor Du die Dateien kopierst. Du brauchst einen 1Gb Speicherstick um Windows vom USB Stick zu installieren. BootCamp oder so etwas gibt es noch nicht.

-kb
kamikazebowler
Mehrmalsposter
 
Beiträge: 77
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:36

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon Flocky » Donnerstag 12. Juni 2008, 08:03

Wie groß sollte denn der Stick mindestens sein?
Flocky
Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 18:37

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon kamikazebowler » Freitag 13. Juni 2008, 11:04

Steht doch tausend mal da:

Mindestens 1GB.

-kb
kamikazebowler
Mehrmalsposter
 
Beiträge: 77
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:36

Beitragvon Lieblingsra » Sonntag 15. Juni 2008, 16:42

Hallo,

ich brauche eure Hilfe: Wenn ich meinen USB Stick (Intenso Stick 4GB) mit meinem PC verbinde, startet PeToUSB nicht:( Habe genau nach der Anleitung gehandelt: USB_MultiBoot2.cmd starten, USB Stick anschließen, Taste drücken...

Er öffnet einfach nur ein Fenster wo der Inahlt des USB Sticks angezeigt wird. Dann macht er nichts.

Habe den Stick in Fat16 formatiert. Aber auch FAT32 klappt nicht.

Könnt ihr mir helfen?

Danke und Gruß

P.S.: Wenn ich dann eine Taste drücke, kommt nur das Menü von MultiBoot.
Lieblingsra
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 16:55

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon vofiwg » Sonntag 15. Juni 2008, 16:44

Hier ist ein passender Thread zum Thema.


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)
Benutzeravatar
vofiwg
Power User
 
Beiträge: 2079
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 19:36

Beitragvon Lieblingsra » Sonntag 15. Juni 2008, 16:50

Danke nur wie hilft mir dieser Thread?
Lieblingsra
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 16:55

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon vofiwg » Sonntag 15. Juni 2008, 16:58

Sorry, der Link war für die Allgemeinheit, die Windows installieren will und nicht speziell für Dich. Ich kann dir leider bei Deinem Problem nicht helfen. :(


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)
Benutzeravatar
vofiwg
Power User
 
Beiträge: 2079
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 19:36

Re:

Beitragvon kamikazebowler » Mittwoch 18. Juni 2008, 14:19

Lieblingsra hat geschrieben:Hallo,

ich brauche eure Hilfe: Wenn ich meinen USB Stick (Intenso Stick 4GB) mit meinem PC verbinde, startet PeToUSB nicht:( Habe genau nach der Anleitung gehandelt: USB_MultiBoot2.cmd starten, USB Stick anschließen, Taste drücken...

Er öffnet einfach nur ein Fenster wo der Inahlt des USB Sticks angezeigt wird. Dann macht er nichts.

Habe den Stick in Fat16 formatiert. Aber auch FAT32 klappt nicht.

Könnt ihr mir helfen?

Danke und Gruß

P.S.: Wenn ich dann eine Taste drücke, kommt nur das Menü von MultiBoot.


Versuchs mal mit dieser Anleitung:
viewtopic.php?f=20&t=3688

-kb
kamikazebowler
Mehrmalsposter
 
Beiträge: 77
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:36

Re: Anleitung: Windows XP von USB installieren

Beitragvon ToMMeY » Freitag 20. Juni 2008, 22:03

Daaankeeee
Dieses Tutorial hat mir seehr geholfen auch wenn das installieren vom PSP Memorystick etwas lange (4 Stunden O.o :!: ) gedauert hat ^^ :D :D :D aber jezt läuft mein EEE 701 den ich heute zum B-Day bekommen hab mit Windows XP *Freu* :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
ToMMeY
Neuling
 
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 13:30
Wohnort: Unter deinem Bett

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron