[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 580: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 636: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4511: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3257)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4511: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3257)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4511: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3257)
www.MobilityMagazin.de • "Geräusche" des EEE 701
Seite 1 von 1

"Geräusche" des EEE 701

VerfasstCOLON Mittwoch 10. September 2008, 13:56
von exxtatic
Hallo,

ich überlege, mir einen EEE 701 (2nd hand) zu kaufen. Verwenden möchte ich ihn vorrangig als Musikplayer mit externer Festplatte, zum Ideen-Festhalten, Texte schreiben, E-Mail, für unterwegs und (wenn´s klappt) als Navi für´s Auto. Auf die Verwendung als Musikplayer zielt auch meine Frage ab:
Da er neben der Stereo-Anlage stehen soll und ich auch eher ein Leise-Höhrer bin, interessiert mich sehr, ob der EEE 701 einen lauten Lüfter hat, ob dieser ständig läuft oder intervall-mäßig ? Desweiteren würde ich den Rechner gern mit XP Professional betreiben, gibt´s da irgendwas grundlegendes zu beachten und auf wieviel RAM lässt sich der EEE 701 maximal aufrüsten?

Ich danke Euch schon jetzt für Eure Antworten,
viele Grüße,
René.

Re: "Geräusche" des EEE 701

VerfasstCOLON Mittwoch 10. September 2008, 16:45
von MadIQ
Da ich meine Kleinen häufig auf der Materatze betreibe, wodurch sich das Gerät doch sehr rasch erwärmt, gehe ich davon aus, dass der Lüfter ziemlich schnell anspringt, aaaaber... ich kann ihn nicht hören, was bedeutet, dass dieser doch seeeehr leise ist.
Zum Vergleich, den Lüfter vom Acer Aspire One 150X hört man schon beim Einschalten des Aspire, was mich dann doch sehr negativ überraschte.

Re: "Geräusche" des EEE 701

VerfasstCOLON Donnerstag 11. September 2008, 08:24
von Be
MadIQ hat geschriebenCOLONich kann ihn nicht hören, was bedeutet, dass dieser doch seeeehr leise ist.
naja, im bett legt das kleine ding schon mächtig los, da höre ich ihn schon deutlich, aber gerade im auto, da kann man den auch komplett auf lüsterlos stellen, da dürfte die temperatur nicht über 60°C gehen. halt nur übertaktet und unter der decke springt der lüfter ordentlich an, ansonsten steht dem eee nicht mal ein passives kühlen im wege... bestens geeignet als musikplayer würde ich sagen!

Re: "Geräusche" des EEE 701

VerfasstCOLON Dienstag 16. September 2008, 21:33
von KiddiKai
Mit eeectl kannst du auch selbst festlegen, bei welchen Temperaturen der Lüfter wie schnell rotieren soll.