Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Efco
Neuling
BeiträgeCOLON 37
RegistriertCOLON Montag 30. Juni 2008, 13:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von Efco » Freitag 4. Juli 2008, 07:21

Hallo Leute,

ich hab gestern noch das Glück gehabt einen Medion Akoya Mini ( = MSI Wind zu bekommen).

Letzte Woche hab ich mir ja einen Eee 900 geholt, der mich aber nicht überzeugen konnte. Hier mal mein Direktvergleich und Fazit:

Der Akoya ist nur unwesentlich grösser als der Eee 900 und somit noch immer ultrakompakt, das bisschen an Mehrgewicht fällt nicht auf.

Die Displaydiagonale mit 10,2 Zoll ist deutlich grösser als die 8,9 Zoll des Eee. Man kann damit wenn man davor sitzt absolut angenehm arbeiten ohne die Augen zu sehr anstrengen zu müssen. Selbes gilt für die Tastatur, diese entspricht fast einer normalen Laptoptastatur und ist somit mit 10 Fingersystem perfekt zu bedienen. Beim Eee 900 bekomm ich Krämpfe, bzw. kann nur 2 Fingersystem benutzen. Auch der Druckpunkt ist viel besser als beim Eee PC.

Das Touchpad des Eee 900 ist im Vergleich zum Eee 701 meiner Meinung nach etwas unpräzise, auch gefällt mir das Multitouch System nicht, wenns zb ums Scrollen von Internetseiten geht. Die Maustasten am Eee 900 haben zudem einen sehr starken Druckpunkt und klicken laut beim Draufdrücken. Beim Wind ist der Druckpunkt angenehmer und fast lautlos.

Der Eee 900 kommt relativ schnell auf eine CPU Temperatur von 58 - 60, der Lüfter dreht dabei auf 40% lt. Eeectl. - Wenn der Lüfter einmal läuft hört er so schnell nicht mehr auf.
Beim Medion / MSI wird lt. Sisoft Sandra der CPU auch ca. 60 Grad warm. Der Lüfter läuft fast permanent, aber auf einer Drehzahl die man so gut wie gar nicht wahr nimmt. man spürt nur ganz leicht dass warme Luft rausströmt. Unter Volllast (zb beim CPU Benchmark von Sisoft Sandra) dreht der Lüfter voll auf, ist aber immer noch im Bereich der für mich nicht unbedingt nervig ist. Sobald die Volllast vorbei ist hört der Lüfter auf zu drehen.

Beim Eee 900 hat man mit den 4 GB der C: SSD eigentlich permanent das Problem dass der Festplattenplatz zu klein wird, sobald man ein paar Windows Updates oder gar das Service Pack 3 installiert. Von einer Auslagerungsdatei ganz zu schweigen. Die C: SSD des Eee hat eine Übertragungsgeschwindigkeit von 34,9 MB/sek lt. HD Tune, die D: SSD überträgt nur 27 MB/sek.
Diese Probleme hat man bei der 80 GB Festplatte des MSI nicht - erstens ist meine Festplatte fast nicht hörbar, auch die Zugriffe nicht, zweitens ist sie wesentlich schneller als die SSD des Eee: 49 Mb/sek Lesegeschwindigkeit, Schreibgeschwindigkeit auch deutlich höher als die der SSD (hab die Zahlen jetzt nicht im Kopf).

Der Celeron des Eee ist im Akkubetrieb auf 630 Mhz gedrosselt, bei Netzbetrieb läuft er mit 900 Mhz. Bei 630 Mhz kommen einige Anwendungen schon ins Stottern, Youtube Wiedergabe ruckelt und erzeugt fast 60% Prozessorauslastung, auch beim Arbeiten mit mehreren offenen Programmen die gleichzeitig auf die SSD zugreifen gerät der Eee ins Stocken. Meiner Meinung nach ist das kein flüssiges Arbeiten.
Die Atom CPU des MSI/Medion taktet durch Speedstep mit 800 Mhz im Idle und 1600 Mhz sobald mehr Prozessorlast ansteht. In Verbindung mit der schnelleren Festplatte ist hier flüssiges Arbeiten überhaupt kein Problem. Youtube Videos laufen ruckelfrei, Prozessorlast liegt bei ca. 30%.
Lt. Sisoft Sandra liegt die reine arithmetische Rechenleistung der Atom CPU auf der Höhe eines Pentium 4 mit 1,8 Ghz - und das ist deutlich schneller als ein Celeron mit 900 Mhz.

Einziges Manko des MSI / Medion - 3 Zellen Akku mit 2200 mAH - das reicht für knapp 2 Stunden Internetsurfen bei 50% Displayhelligkeit. Der Eee900 läuft mit 4 Zellen Akku 4400 mAH ca. 2,5 Stunden, mit 6 Zellen 5200 mAH knapp 3 Stunden.
Das Manko wird aber mit dem 6 Zellen Akku behoben, den ich für den Medion Akoya Mini schon bestellt habe - lt. diversen Tests im Internet läuft der MSI Wind mit 6 Zellen Akku ca. 5,5 Stunden im Akkubetrieb, was ein ausgezeichneter Wert ist.

Somit ist der MSI Wind / Medion Akoya Mini für mich EINDEUTIG das bessere Gerät. Freilich sollte man ihn nicht mit dem Eee 900 vergleichen, sondern mit dem Eee 1000H. Das fällt allerdings schwer, zumal der Eee 1000H bei uns noch nicht einmal angekündigt ist, und DEUTLICH teurer ist als der MSI.

Der MSI Wind ist klarer Preis/Leistungssieger und hat auch in der restlichen Performance überall die Nase vorne.

hanami
Neuling
BeiträgeCOLON 26
RegistriertCOLON Sonntag 29. Juni 2008, 11:03
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von hanami » Freitag 4. Juli 2008, 10:33

Es kommt da auch sehr gut weg:
http://www.fudzilla.com/index.php?optio ... &Itemid=40

Woher hast Du den MSI denn?

Falco
Neuling
BeiträgeCOLON 17
RegistriertCOLON Freitag 23. Mai 2008, 17:42
WohnortCOLON Saarbrücken
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von Falco » Freitag 4. Juli 2008, 12:20

nüchtern betrachtet mag das ja alles stimmen - würd mir dennoch keinen Dacia kaufen auch wenn er den Test gegen den Golf gewinnt :wink:

wünsch dir aber viel Spass im Medion Forum :twisted:

EeeFan
Neuling
BeiträgeCOLON 13
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 14:15
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von EeeFan » Freitag 4. Juli 2008, 12:44

Zum Thema Touchpad: Die Bedienung von Notebooks mit einem Touchpad halte ich für ausgiebigere Nutzung ohnehin für ein Unding, diese Fummelei dauert ja ewig. Da braucht es meiner Meinung schon auch ein kleines Mäuschen für, mit dem man eine viel sicherere und direktere Handhabung hat. Touchpad halte ich nur für einen Notbehelf für kurze Einsätze.

hanami
Neuling
BeiträgeCOLON 26
RegistriertCOLON Sonntag 29. Juni 2008, 11:03
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von hanami » Freitag 4. Juli 2008, 13:02

Also das Touchpad beim eee ist schon einzigartig. Man kann wirklich mit den zwei Fingern gut scrollen und es gibt viele weitere Einstellmöglichkeiten des Touch Pads in der Systemsteuerung.
Trotzdem würde ich mich schon weiterhin über solche Vergleichsthreads freuen. :)

Ansonsten kann ich auch so eine kleine mini-usb maus empfehlen. Ich hab so eine von hama, bei der man das Kabel einziehen kann.

Wieviel kostet der stärkere Akku für den MSI eigentlich?

Efco
Neuling
BeiträgeCOLON 37
RegistriertCOLON Montag 30. Juni 2008, 13:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von Efco » Freitag 4. Juli 2008, 19:32

Falco hat geschriebenCOLONnüchtern betrachtet mag das ja alles stimmen - würd mir dennoch keinen Dacia kaufen auch wenn er den Test gegen den Golf gewinnt :wink:

wünsch dir aber viel Spass im Medion Forum :twisted:
Was für ein Schwachsinn ist das denn? :lol:

Allein schon technisch hat der MSI Wind die Nase vorn, dank grösserem Display, 80 Gb Festplatte und neuer Intel Atom CPU.

Arbeite mal mit Eee 900 und MSI Wind / Medion Akoya mini - du wirst feststellen auf letzterem läuft Windows allgemein runder und flüssiger, macht einfach mehr spass.
aber jedem das seine ;)

EeeFan
Neuling
BeiträgeCOLON 13
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 14:15
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von EeeFan » Samstag 5. Juli 2008, 06:48

Mir sind leider Festplatten in Notebooks nicht ganz geheuer, wegen Stoßfestigkeit. Aber angeblich sollen die ja viel robuster geworden sein. Stimmt das?

Benutzeravatar
nevermind13
Profi
BeiträgeCOLON 389
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 21:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von nevermind13 » Samstag 5. Juli 2008, 07:03

Vor allem da das Medion Akoya Mini nur ein umgelabeltes MSI Wind ist - was soll denn dann daran (ausser dem schwachem Akku und dem fehlenden Bluetooth) schlecht sein? Bis die anderen Modelle auf den Markt kommen nutzen wir halt einfach den Akoya Mini - dann die 2 Monate Rückgabegarantie vom Aldi Sued :)

Wenn ich dieses Netbook mit meinem Notebook vergleiche kommt der "Kleine" ganz gut weg. Die Größe des TFT überzeugt, da brauche ich nicht 12", da die Auflösung passt! Das fehlende optische Laufwerk ist kein Manko, erstens hat keines der Netbooks eins und ich habe ja auch einen externen Brenner...

Habe mit einem Arbeitskollegen geprochen (wegen dem Akku) und er hat gesagt: "überlege mal, wir arbeiten doch in einem Gewerbe wo überall eine Steckdose vorhanden ist und keiner was dagegen hat, dass du diese nutzt. Dann reicht auch ein kleiner Akku. Und wenn du meinst, dann kauf dir halt den 6-Celler für die 100 Euro..."

Gurgardy
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von Gurgardy » Samstag 5. Juli 2008, 13:06

EeeFan hat geschriebenCOLONMir sind leider Festplatten in Notebooks nicht ganz geheuer, wegen Stoßfestigkeit. Aber angeblich sollen die ja viel robuster geworden sein. Stimmt das?
das war auch mein kaufgrund für den 900er und ich bin sehr zufrieden mit dem kauf, einzig und allein die tastatur hätte größer sein können aber ist halt kein plat da :)

Knusperkeks
Neuling
BeiträgeCOLON 26
RegistriertCOLON Montag 9. Juni 2008, 18:51
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von Knusperkeks » Samstag 5. Juli 2008, 16:35

EeeFan hat geschriebenCOLONZum Thema Touchpad: Die Bedienung von Notebooks mit einem Touchpad halte ich für ausgiebigere Nutzung ohnehin für ein Unding, diese Fummelei dauert ja ewig. Da braucht es meiner Meinung schon auch ein kleines Mäuschen für, mit dem man eine viel sicherere und direktere Handhabung hat. Touchpad halte ich nur für einen Notbehelf für kurze Einsätze.
Stimmt natürlich, aber ich muss sagen, dass ich mit den Touchpad des 900 sehr zufrieden bin, sowohl mit der größe alsauch mit der Multitouchfunktion und eigentlich keine Maus vermisse!
Ich persönlich finde das Touchpad des Medion/MSI einfach zu winzig!!
Zudem finde ich, dass der EEE 900 eine sehr gute Displaygröße hat.
7" sind meinermeinung zu klein und bei 10" leidet schon wieder die Mobilität!

Benutzeravatar
Danieleee
Neuling
BeiträgeCOLON 41
RegistriertCOLON Donnerstag 29. Mai 2008, 20:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von Danieleee » Samstag 5. Juli 2008, 18:31

@Knusperkeks
habe die gleiche meinung.
9 " ist in meinen Augen die perfekte größe.
Touchpad funktioniert auch bestens, SSD ist super robust, Optisch gefällt er mir
preis/leistung stimmt in meinen Augen auch. Ich bin mit dem Eee richtig zufrieden.
@ Falco

sehr cooler spruch... ohne scheiß
auch von mir viel spaß im Medion Forum :twisted: hihi( ist ja nur ein scherz

hanami
Neuling
BeiträgeCOLON 26
RegistriertCOLON Sonntag 29. Juni 2008, 11:03
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von hanami » Samstag 5. Juli 2008, 20:02

Ein Wahnsinn wie viel Wert diese Medion Akoya Mini gerade bei Ebay haben. :lol:

Benutzeravatar
andif62
Profi
BeiträgeCOLON 374
RegistriertCOLON Sonntag 9. Dezember 2007, 16:26
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von andif62 » Sonntag 6. Juli 2008, 09:00

Wert? Das ist eher das eBay Phänomen "Unbedingt-haben-wollen-und-beim-Bieten-nicht-mehr-nachgedacht"
Im nächsten Monat ist der besser ausgestattete (mit Bluetooth) MSI Wind zum gleichen Preis angekündigt :roll:
Abgesehen davon: einige der Anbieter, die den Akoya z.B. zum Sofort-Kauf mit 599 EUR einstellen sollten lieber aufpassen.
Möglicherweise liest auch das Finanzamt mit. Ein Privatkauf mit derartiger Gewinnmaximierung könnte als gewerblich ausgelegt werden...
Eee PC 901, RunCore 64 GB SSD, Mac OS X
Eee PC 1000h, Ridata 64 GB SSD, Mac OS X
HP Mini 5101, 120 GB Super Talent SSD, Dual-Boot WinXP, Ubuntu 9.10

tobiwankennobi
BeiträgeCOLON 1
RegistriertCOLON Dienstag 8. Juli 2008, 00:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von tobiwankennobi » Donnerstag 10. Juli 2008, 01:48

Ich werden bei meinem Eee 701 erstmal bleiben und diesen in ein paar Monaten gegen den Eee 900A (Mit Atom CPU) austauschen. Der MSI Wind/und Ähnliche hat eine merkliche schwäche und das ist die stoß anfällige Festplatte welche ich in Ultra Mobile PCs niemals einbauen würde. Flashspeicher mögen zwar nich so groß sein jedoch kann man sie rumzerren,schütteln und was weiß ich z.B. bei Autofahrten ohne den BlueScreen "fehler beim schreiben auf laufwerk C:" hervor zu rufen. Da ich den Eee nur für Divx,Web,Musik verwende bin ich damit sehr gut bedient was den rest angeht dafür ist ja noch mein großes Notebook da.

Fazit: Die Eee Pcs sind den anderen Notebooks immer noch überlegen. Auch erachte ich ein 10 zoll Notebook nicht mehr wirklich als Kompakt der Eee Pc 900 ist mit seinen 8,9 zoll optimal.

Benutzeravatar
rob
Premium User
BeiträgeCOLON 634
RegistriertCOLON Samstag 17. November 2007, 22:41
CONTACTCOLON

Re: Direktvergleich Eee 900 vs. MSI Wind/Medion Akoya Mini

Beitrag von rob » Donnerstag 10. Juli 2008, 13:07

Der vergleich eee 900 vs, medion ist doch klar, besser ist 901 vs. medion.

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 7 und 0 Gäste