901 Go (WinXP) friert ein beim booten

pfholm
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Donnerstag 18. Juni 2009, 21:52
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von pfholm » Dienstag 23. Juni 2009, 16:47

MadIQ hat geschriebenCOLON Mach mal dies:
- von CD/USB booten
- nstallieren auswählen (NICHT [r]eparieren)
- dann warten
- wenn "[F8] drücken" kommt --> [F8] drücken
- Setup sucht installierte Windows
- wenn dann noch eine Auswahl kommt DANN [R]eparieren wählen,
Dann läuft die WindowsReparatur durch

Jetzt ist mir XP wieder abgeschmiert und ich versuche nach der Methode zu reparieren, ...
... aber nstallieren wird mir nicht angezeigt.
Nur [Eingabe] um die Installation fortzusetzen, [R] für die Wiederherstellungskonsole und [F3] zum abbrechen.

Ich versuchs mal mit der Eingabetaste ...
... dort geht's gleich weiter zur Partition.

Erster Versuch: einfach in Partition1 [Unbekannt ] installieren.
Leider nix. Hat probleme mit der Partition.

Also Versuch zwei: neu partitionieren, was also heißt: wieder komplett neu installieren.
Diesmal versuch ich es mit mehreren Partitionen.

Pustekuchen: "Die gewählte Partition kann nicht gelöscht werden."

WAT NU? :?:

pfholm
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Donnerstag 18. Juni 2009, 21:52
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von pfholm » Dienstag 23. Juni 2009, 20:11

pfholm hat geschriebenCOLONJetzt ist mir XP wieder abgeschmiert und ich versuche nach der Methode zu reparieren, ...
Seltsame Nummer.
Habe XP über Stick komplett installiert. Lief einwandfrei. Habe gerade die ersten Zusatzprogramme installiert und zum rebootet.
Plötzlich wieder tote Hose.
Kein vor, kein zurück.

Alles weitere siehe oben.

Was kann das sein?
Klingt fast wie ein "Wackelkontakt" (schlechte Lötstelle ?!?) oder was für ein Defekt könnte dies verursachen.

Quäle mich gerade wieder mit meiner XP-Version auf der Original-LAHM-SSD rum :-(

peterkwo
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 55
RegistriertCOLON Freitag 14. Dezember 2007, 18:03
WohnortCOLON Germany
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von peterkwo » Mittwoch 24. Juni 2009, 00:15

@pfholm

Also jetzt mal langsam. Bei der Wiederherstellungskonsole warst du ja schon. Da bin ich auch irgenwie gelandet. Jetzt geh mal an deinen Desktop und laß unter "Hilfe" die Wiederherstelluhgskonsole suchen. Dort findest du dann die Befehle, die du in deinen E³ eingeben kannst.

Ich bin ja kein Profi, aber wenn der Masterbootsektor der SSD wegen eines kurzen Stromausfalls, Spannungsabfalls oder Ähnlichem verändert wird, kann die ganze SSD nicht mehr gelesen werden. Diesen kannst du aber eventuell mit den Befehlen in der Wiederherstellungskonsole "wiederherstellen".

Ich glaube, ich hatte damals "Chkdsk" und "Fixmbr" probiert. Die SSD wurde irgendwann wieder erkannt und ich konnte dann ganz normal XP booten.

Peter

pfholm
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Donnerstag 18. Juni 2009, 21:52
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von pfholm » Mittwoch 24. Juni 2009, 15:28

@Peter

Leider lässt sich nunmehr gar nichts mehr machen.
Es kommt nur noch die kryptische Aussage, dass das System nicht zu starten ist und man solle folgende Code der Hotline mitteilen:
  • <0X4, 0, 0, 0>
Ich komme also nicht mal zur Befehlszeile, wo ich Befehle wie CHKDSK o.ä. eingeben könnte.

Ich habe den Händler (notebook.de), wo ich die SSD vor einer Woche gekauft habe, nun angefragt, ob ich denen die SSD zur Überprüfung und ggf. Austausch senden kann.

Mal sehen wie es weitergeht.
Zuletzt geändert von 2 am pfholm, insgesamt 0-mal geändert.

peterkwo
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 55
RegistriertCOLON Freitag 14. Dezember 2007, 18:03
WohnortCOLON Germany
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von peterkwo » Mittwoch 24. Juni 2009, 16:04

@pfholm

Meine Empfehlung: mach nen kurzen Film mit nem Startversuch (mit der Runcore) danach ausbauen, Asus-SSD rein und hochfahren. Auf CD gebrannt und mitgeschickt können die sich dann nicht rausquatschen.

Vielleicht hast du einfach Pech gehabt. Meine erste Runcore lief auch nicht. Mußte sie dann in die USA zurückschicken und zittern, dass ich auch Ersatz bekomme. Mit der Zweiten läuft der Rechner bis heute (bis auf den einmaligen Aussetzer).

pfholm
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Donnerstag 18. Juni 2009, 21:52
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von pfholm » Mittwoch 24. Juni 2009, 16:17

@Peter

Da habe ich ja Glück, dass ich die SSD in D gekauft habe.
Da ist es mit dem Umtausch einfacher und sicherer.

Bin gespannt, was notebook.de antwortet ...

#edit
notebook.de hat sich umgehend gemeldet und bittet um Einsendung der SSD zur Überprüfung bzw. ggf. zum Austausch.

pfholm
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Donnerstag 18. Juni 2009, 21:52
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von pfholm » Freitag 26. Juni 2009, 16:42

Gestern die 32GB SSD an notebook.de geschickt und heute schon Bescheid bekommen, dass diese scheinbar defekt ist.
Freut mich ja, dass der Defekt nicht bei mir ist :lol:

Da die 32GB erst wieder in 3 Wochen verfügbar sind, erhalte ich jetzt gegen Aufpreis eine 64GB RunCore.
Drückt mir die Daumen, dass diese fehlerfrei funktioniert ...

Letztendlich bin ich froh, die SSD in D gekauft zu haben, auch wenn sie hier etwas teurer ist. So konnte der Umtausch schnell und unkompliziert vonstatten gehen. Zudem kann ich hier in D in MwSt absetzen.

pfholm
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Donnerstag 18. Juni 2009, 21:52
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von pfholm » Samstag 4. Juli 2009, 10:27

Wie versprochen hier die Fortsetzung des Ganzen:

Die neue 64GB SSD von RunCore kam schnell an, habe alles installiert (sogar mehr als geplant, da ich nun reichlich Speicherkapazität habe) und die Kiste läuft so wie ich es mir wünsche.

Hervorzuheben ist, dass die RunCore SSD um ein vielfaches schneller ist, als die ursprünglich und original eingebaute SSD. Ich verstehe nicht, dass ASUS solche einen Schrott in ein ansonsten Top Gerät verbaut.

Ein großes Dankeschön an alle aus dem Forum, die mir mit Tipps geholfen haben und auch an notebook.de, dass die Reklamation so unkompliziert über die Bühne ging (habe weder geschäftlich noch privat mit der Firma zu tun. Bin nur ein zufriedener Kunde.)

Quintessenz für mich:
Asus Eee PC 901Go ist ein tolles Gerät, ...
... wenn man die SSD austauscht.

Benutzeravatar
Pehy
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 109
RegistriertCOLON Montag 3. September 2007, 22:40
WohnortCOLON Greifswald
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von Pehy » Samstag 4. Juli 2009, 13:59

pfholm hat geschriebenCOLONWie versprochen hier die Fortsetzung des Ganzen:
...
Quintessenz für mich:
Asus Eee PC 901Go ist ein tolles Gerät, ...
... wenn man die SSD austauscht.
Oder, wenn man einfach das System drauf laufen läßt, mit welchem es ausgeliefert wird... :roll:

Grüße, Peter

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von MadIQ » Samstag 4. Juli 2009, 14:14

pfholm hat geschriebenCOLONIch verstehe nicht, dass ASUS solche einen Schrott in ein ansonsten Top Gerät verbaut.
Wer denkt, dass ASUS nur hochwertige Qualität baut, sollte spätestens jetzt wissen, dass es nicht immer und überall so ist.
Zum Beispiel:
Seit 2 Wochen unterrichte ich eine Gruppe in einem Unterrichtsraum, der mit ASUS-Notebooks ausgestattet ist.
Grundsätzlich gibts an den Geräten nichts zu beanstanden, wenn...
... wenn mir da nicht 2 Dinge aufgefallen wären:
1. der Anschluss für den Beamer (VGA-Anschluss) ist nicht schraubbar (wie beim Desktop oder) wie bei meinem eigenen ACER-Notebook
2. die Buchse für das LAN-Kabel ist eine winzige Spur zu groß: ein millimeter oder weniger, aber das reicht schon aus, dass der Kontakt ins Netz abreißt. Ständig müssen die Teilnehmer das Kabel ziehen und wieder einstecken, damits wieder funktioniert. Natürlich passiert das nur, wenn sie das Gerät bewegen, aber trotzdem kein zufriedenstellender Zustand, oder?!
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

pfholm
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Donnerstag 18. Juni 2009, 21:52
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: 901 Go (WinXP) friert ein beim booten

Beitrag von pfholm » Samstag 4. Juli 2009, 16:07

Pehy hat geschriebenCOLON
pfholm hat geschriebenCOLON Oder, wenn man einfach das System drauf laufen läßt, mit welchem es ausgeliefert wird... :roll:
Grüße, Peter
Das ist richtig. Mit Linux lief die Kiste deutlich schneller als mit XP, aber für Outlook - welches nunmal mein wichtigstes Arbeitsmittel ist - benötige ich Windows oder ich brauche wiederum ein Workaround um es auf Linux laufen lassen zu können.
Zudem bin ich mir sicher, dass auch Linux mit der RunCore SSD nochmal deutlich schneller läuft. Beim starten von Programmen gab es auch unter Linux größere Verzögerungen wie jetzt mit er neue SSD.

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste