EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von blackice » Donnerstag 26. November 2009, 10:11

agent111 hat geschriebenCOLONOh mein Gott, gibt es eine Möglichkeit einem DAU das step by step zu erklären?
Ich fürchte das wird nichts, denn das
blackice hat geschriebenCOLONDann häng doch ein paar Mounts um!
bezog sich darauf:
Jim hat geschriebenCOLON(hab einen 901 20G/Linux-Version)
Das geht unter Windows nicht. Man kann wohl irgendwie die "Eigene sonstwas"-Ordner auf ein anderes Laufwerk bringen, aber da bin ich der falsche Ansprechpartner.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von try » Donnerstag 26. November 2009, 10:26

- kurz dazu -
Hast Du schon den Temporären Ordner auf D: gelegt ?
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von MadIQ » Donnerstag 26. November 2009, 10:45

agent111 hat geschriebenCOLONWas mir jetzt noch auffällt, ist der Order Dokumente und Einstellungen, wo darunter die ganzen user sind, ich habe nur mein Konto und ein gastkonto, das Gastkonto benötigt aber alleine schon 60 MB. Kann man diese Dateistruktur evtl. ebenfalss auf D: verschieben?
Mit TuneUp Utilities kannst du die "speziellen Ordner" an andere Stelle (z.B. nach D:) "verschieben". D.h. in der Registry werden die Verweise auf diese speziellen Ordner verändert - verschieben musst du sie selbst.
Damit das für jeden User gemacht werden kann, musst du das jedesmal für jeden User machen.
Ich gehe davon aus, dass das mit dem Gast nur dann funktioniert, wenn du dem Gastkonto kurzfristig Administratorenrechte (in Systemsteuerung - Benutzerverwaltung) gibst und nach Beendigung der Aktion wieder zurück änderst.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Jim
Neuling
BeiträgeCOLON 44
RegistriertCOLON Mittwoch 7. Mai 2008, 09:52

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von Jim » Donnerstag 26. November 2009, 15:43

mein C hat noch 1,7 GB frei, dass ist weniger das Problem aber es ist mir einfach zu klein...
Eigene Dateien ändern ist auch nicht das Ding. Im Mom habe ich halt das Problem, dass der Rechner hackt und das nach neuinstallation...

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von iceWM » Donnerstag 26. November 2009, 23:20

Kannst Du bitte das Problem genauer beschreiben?
Jim hat geschriebenCOLON...dass der Rechner hackt...
Wie genau äußert sich das?
Je genauer Du das Problem beschreibst umso leichter können wir Dir helfen :wink:

Wenn Du es mit dem Freiräumen von C: dennoch versuchen möchtest, kann ich Dir z.B. die folgenden Threads anbieten:
Aufräum Tipps für Windows XP
Windows XP auf den EEE PC optimieren (ohne NLite)
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Jim
Neuling
BeiträgeCOLON 44
RegistriertCOLON Mittwoch 7. Mai 2008, 09:52

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von Jim » Freitag 27. November 2009, 15:35

Wie ich schon sagt, habe ich auf C knapp 2 GB frei aber die Programme sind auf D:Programme\

wenn ich beispielsweise den mozilla aufmache, passiert teilweise nichts, dann ein paar sek (ca10-20) gehts dann weiter. Im Internet ebenso, wenn ich z.B. eine neue Seite eingebe, passt auch erstmal nichts und dann irgendwann gehts wieder weiter.
Das passiertt jedoch nicht immer nur alle 20-30 Min, mal öfters mal seltener...

gruß

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von iceWM » Freitag 27. November 2009, 17:52

Jim hat geschriebenCOLON...Das passiertt jedoch nicht immer nur alle 20-30 Min, mal öfters mal seltener...

gruß
Da Du nur noch wenig Platz auf C: hast, könnte es sein das der Browsercache, je nach Nutzung früher oder später, C: so füllt das es sich auf das gesamte System auswirkt.
Leerst Du den Cache regelmäßig automatisch oder manuell (Extras -> Neueste Chronik löschen)
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von MadIQ » Freitag 27. November 2009, 18:19

iceWM hat geschriebenCOLONDa Du nur noch wenig Platz auf C: hast,
hat er doch garnicht
Jim hat geschriebenCOLONWie ich schon sagt, habe ich auf C knapp 2 GB frei
sind relativ viel und sollte auf jeden Fall reichen um einen Cache für flüssig arbeiten zu lassen.

@Jim:
hast du nach dem Verschieben der Dteien/Ordner schon defragmentiert?
Das kann manchmal einen Verbesserung bringen.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Jim
Neuling
BeiträgeCOLON 44
RegistriertCOLON Mittwoch 7. Mai 2008, 09:52

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von Jim » Sonntag 29. November 2009, 12:42

hab ja nichts verschoben, ich habe die Programme gleich bei der installation alle auf d installiert...

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von try » Sonntag 29. November 2009, 16:07

Hallo Jim,
versuche mal bitte trotzdem den Vorschlag von MadIQ.
Es bewirkt bei Win machmal Wunder.
Greets try
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Sette
Neuling
BeiträgeCOLON 20
RegistriertCOLON Freitag 12. Dezember 2008, 23:29

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von Sette » Dienstag 1. Dezember 2009, 10:29

Hi,
Defragmentieren ist doch bei SSDs sinnfrei, oder?

Gruß

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: EEE PC 901 mit 4Gb SSID aufrüsten - wer macht das?

Beitrag von blackice » Dienstag 1. Dezember 2009, 11:09

Sette hat geschriebenCOLONDefragmentieren ist doch bei SSDs sinnfrei, oder?
Bei ordentlichen SSDs ist es sinnfrei. Bei den billigen Controllern von denen wir hier reden kann es aber trotzdem etwas bringen, denn die haben nur Dynamic Wear Leveling, was oft dazu führt, dass beim Defragmentieren doch wieder einigemaßen zusammenhängende Stücke entstehen. Der Effekt ist aber nicht kontrollierbar, hat nicht die gleiche Qualität wie auf HDDs und wird mit zunehmender Anzahl der Schreibzyklen (Entropie) immer ineffizienter. Dass zusammenhängende Stücken schneller gelesen und geschrieben werden können liegt ebenfalls am Controller. Beides zusammengenommen führt dazu, dass eine Defragmentierung eben doch die Datenraten erhöhen kann. Ich würde ein Flash-Medium trotzdem nicht defragmentieren sondern lieber auf Dateisysteme umsteigen die nicht so sehr zum Fragmentieren der Daten neigen.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 3 und 0 Gäste