Seite 1 von 1

Opera als Standardbrowser festlegen - aber wie?

VerfasstCOLON Donnerstag 1. Januar 2009, 15:27
von holli901go
Hallo,
habe seit einer Woche meinen 901go und bin begeistert! Alles funzte bisher sofort (WLAN, t-mobile-Card).
Hatte bisher immer WinXp - alles um LINUX ist neu fuer mich.
Inzwischen habe ich Opera als zusaetzlichen Browser neben Firefox installiert. Laeuft auch.

Habe hier nun einige Zeit gesucht aber keine Loesung gefunden:
Was muss ich tun, damit sich Opera oeffnet, wenn ich z.B. auf das Web-Icon oder Google-Search klicke (z.Zt. geht immer Firefox auf)?
Wie kann ich die Icons auf andere "Reiterkarten" verschieben?

Danke fuer hilfreiche Antworten fuer einen absoluten Newbie.

Holger

Re: Opera als Standardbrowser festlegen - aber wie?

VerfasstCOLON Donnerstag 1. Januar 2009, 16:17
von vofiwg
Ein Verschieben der Icons ist im EasyMode nicht vorgesehen. Das Öffnen mit etwas anderem als Firefox auch nicht. :(

Aaaber es bleibt die Möglichkeit die zugehörige Konfigurationsdatei manuell zu editieren. Es handelt sich um die Datei

CodeCOLON Alles auswählen

/opt/xandros/share/AsusLauncher/simpleui.rc
Da es sich dabei um eine System-Datei handelt, ist nur dem Besitzer root das Bearbeiten erlaubt. Möglich ist dies zum Beispiel über den Befehl

CodeCOLON Alles auswählen

sudo kwrite /opt/Xandros/share/AsusLauncher/simpleui.rc
auszuführen in einem Terminal, welches man mit der Tastenkombination strg+alt+t öffnet.

Guck doch auch mal ins wiki.


VoFiWG