Fluxflux und WLAN

BUTTON_POST_REPLY
901chen
Neuling
BeiträgeCOLON 33
RegistriertCOLON Dienstag 14. Oktober 2008, 19:33

Fluxflux und WLAN

Beitrag von 901chen » Montag 10. November 2008, 23:16

Hi

ich hab fluxflux-eee-de-2008-12 auf meinem eee 901 installiert. Leider finde ich meinen WLAN Router nicht.
Der Ralinktreiber (unknown device) zeigt wlan aktivitäten an, aber ich kann nicht verbinden :(

Evtl. liegts auch daran das ich wpa psk nicht richtig konfiguriert habe. Wie stellt man dies richtig ein? (Betriebsmodus)

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Fluxflux und WLAN

Beitrag von MadIQ » Dienstag 11. November 2008, 00:12

Damit du WPA-PSK richtig konfigurieren kannst musst du einen Rechner (Net- oder Notebook oder PC) mit LAN-Kabel an den Route anschließen
Anschließend musst du das Konfigurationsmenü des Routers im Browser aufrufen - Infos dazu im Handbuch des Routers.
Dann kannst du dort WPA und PSK einstellen - auch das steht im Handbuch.
Danach mannst du den Kleinen mit WPA & PSK entsprechend einstellen.
Dazu musst du das WLAN-Symbol in der Taskleiste mit RechtermausKlick öffnen und "Kabellose Netzwerke" aufrufen - ROOT-Passwort eingeben, damit das KonfigMenü kommt
Sobald KonfigMenü kommt, kannst du einstellen:
1. Verschlüsselung auf WPA stellen
2. PSK eingeben
3. verbinden
(Anmerkung:
PSK = PreShareKey = Netzwerkschlüssel)
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

901chen
Neuling
BeiträgeCOLON 33
RegistriertCOLON Dienstag 14. Oktober 2008, 19:33

Re: Fluxflux und WLAN

Beitrag von 901chen » Freitag 14. November 2008, 17:36

Sodele:

- WPA PSK mit AES hab ich bereits eingestellt und es läuft unter Windows. SSID und WLAN-PWD hab ich logischerweise also von Windows.
- Ralink WLAN wird als unknown device erkannt.

Problem fängt an bei (mal alle Schritte dargestellt):
-Rechte Maustaste auf Netzwerksymbol
- PWD eingeben
- Wireless Lan auswählen in der Konfiguration
-Ralink|Unkown device 0781 wählen
- [any] auswählen

- In den Wireless VEinstellungen:
Betriebsmodi: Geführt
Netzwerkname: SSID aus Windows eingeben
Verschlüsselungsmodus: WPA mit verteilten Schlüsseln
Schlüssel: WLAN-PWD wie in Windows

- Automatische IP (BOOTP/DHCP)
- weiter
- Verbindungskontrolle: alles aktivieren
- Verbindung jetzt starten

Nur verbindet es nicht :(

Benutzeravatar
flux
ENTWICKLER
BeiträgeCOLON 355
RegistriertCOLON Donnerstag 20. März 2008, 16:38

Re: Fluxflux und WLAN

Beitrag von flux » Freitag 14. November 2008, 17:39

Kann nur noch an den Routereinstellungen liegen. Dort kann man z. B.

WPA2 + WPA-PSK + WPA-AES

wählen oder aber einzelne Verschlüsselungsarten

WPA2
WPA-PSK
WPA-AES

Das RaLink-Modul möchte gerne eine einzelne Verschlüsselungsart im Router und keine Sammelbegriffe wie im ersten Beispiel UND eine sichtbare SSID in den Routereinstellungen.

flux.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Fluxflux und WLAN

Beitrag von MadIQ » Freitag 14. November 2008, 18:40

901chen hat geschriebenCOLONWPA PSK mit AES hab ich bereits eingestellt
Falls du die EInstellungsmöglichkeit "TKIP" (statt "AES") findest versuch diese mal
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste