Ubuntu NBR 9.10 (Multiboot mit Win 7 HP)

BUTTON_POST_REPLY
Benutzeravatar
KnastiEinZ
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 101
RegistriertCOLON Montag 6. Oktober 2008, 20:50

Ubuntu NBR 9.10 (Multiboot mit Win 7 HP)

Beitrag von KnastiEinZ » Dienstag 24. November 2009, 22:11

Guten Abend,

bei Netbooknews habe ich gelesen, das Ubuntu NBR 9.10 die beste Akkulaufzeit verglichen mit Moblin, Fedora, ObenSuse usw. bietet, sodass ich NBR gern ausprobieren möchte.

Nach dem Runterladen werd ich den array.org Kernel implementieren...

Aber auch der ersten SSD (16Gb, SuperTalent) habe ich Windows 7 installiert auf der zweiten SSD (4Gb, die schnelle) möchte ich NBR installieren, muss ich da irgendwas beachten, hinsichtlich GRUB Einstellungen? Beim Booten soll dann GRUB erscheinen und mich fragen, ob Win7 oder NBR gebootet werden soll... Was soll ich da einstellen? Win7 ist ja auf hd(0,0) und NBR auf der hd(1) oder?

Schönen Abend noch
Basti
Bild
Bild Canon Eos 1000D mit 18 - 55mm Obj.

Nokia E63 mit Symbian und S60 sowie eine UMTS-Flat :wink:
E8400 (2x 3Ghz), 2Gb RAM, GeForce 9400GT, 1 TB HDD

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Ubuntu NBR 9.10 (Multiboot mit Win 7 HP)

Beitrag von blackice » Dienstag 24. November 2009, 22:44

Soweit ich weiß gilt auch bei Seven die übliche Regel:
Erst Windows dann Linux installieren, Grub erledigt den Rest von allein. Vorsicht falls dir Grub2 von UNR angeboten wird (keine Ahnung), die neue Version ist noch etwas wackelig. Ich würde beim Altbewährten bleiben.

Edit:
Du scheinst gerade kräftig am Testen von Distributionen zu sein - gefällt mir! :-)
Ich hoffe du bist schon über Virtualisierungslösungen wie Virtualbox, Qemu oder VMWare gestolpert.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
KnastiEinZ
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 101
RegistriertCOLON Montag 6. Oktober 2008, 20:50

Re: Ubuntu NBR 9.10 (Multiboot mit Win 7 HP)

Beitrag von KnastiEinZ » Mittwoch 25. November 2009, 13:50

also mir ist egal, von welcher "Marke" etwas ist, wenn mir Mac gefällt, kauf ich einen Mac, wenn mir Ubuntu NBR gefällt, was es tut, so benutze ich es... Werde JETZT mal per Unetbootin Ubuntu NBR auf einen Stick packen und danach auf der SSD installieren.

Das ist meine Lebenseinstellung auch bei Klamotten usw :lol:

EDIT: habe Ubuntu NBR mit array eee kernel möchte nun aber auch multitouch aktivieren, geht das? für windows gibt es ja die elantech treiber... gibts sowas auch für ubuntu?
Bild
Bild Canon Eos 1000D mit 18 - 55mm Obj.

Nokia E63 mit Symbian und S60 sowie eine UMTS-Flat :wink:
E8400 (2x 3Ghz), 2Gb RAM, GeForce 9400GT, 1 TB HDD

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste