Die neusten Treiber als Paket - für den EEE 701

BUTTON_POST_REPLY
helgemania

Die neusten Treiber als Paket - für den EEE 701

Beitrag von helgemania » Dienstag 25. März 2008, 11:33

Hallo Leute,

ich bin gerade dabei die neusten Treiber für meinen EEE zusammen zu suchen. Der neuste Treiber befindet sich immer unten Das Releasedatum auf der Asuswebseite ist nicht das Erscheinungsdatum der Treiber! Daher sind die Asustreiber von der Webseite oder der EEE CD älter, als mein Treiberpaket. Ausnahmen habe ich gekennzeichnet

Die Treiber sind nur für die 7 Zoll Variante des EEE! Ich habe keinen EEE 900 und kann dafür kein Treiberpaket erstellen.


Neu: Version 1.7

Acpi: V1.0.0.0 vom 23.10.2007 Original von Asus. Hat da jemand mehr Infos, welchen Treiber man noch nehmen könnte? Der neueste erhältliche Treiber, nur mit Drivermax reduziert. Installationshinweis: Der Treiber ist abgespeckt, daher eine Installation des Treibers über den Gerätemanager.

Audio: Realtek HD Audio Treiber R2.02 12.08.2008 Direkt von Realtek, nur mit Drivermax bearbeitet und dann noch mal mit DriverCompressorInstallationshinweis: Der Treiber ist abgespeckt, daher eine Installation des Treibers über den Gerätemanager.

Chipsatz: Intel Chipsatztreiber 9.0.0.1009 17.06.2008 Direkt von Intel, nur mit Drivermax bearbeitet und neu sortiert, für eine einfachere InstallationInstallationshinweis: Der Treiber ist abgespeckt, daher eine Installation des Treibers über den Gerätemanager.

Grafik: Intel IEGD 9.0.1.1199 17.07.2008Direkt von Intel Installationshinweis:Der Treiber ist abgespeckt und dann noch mal mit DriverCompressor bearbeitet, daher eine Installation des Treibers über den Gerätemanager.

Lan: 2579_2.6.5000 30.12.2007 Der neueste erhältliche Treiber, nur mit Drivermax reduziert. Installationshinweis: Der Treiber ist abgespeckt, daher eine Installation des Treibers über den Gerätemanager.

Touchpad: Touchpad Synaptics__V11.1.1.1 10.04.2008 Der neuste Treiber direkt vom Hersteller des Touchpads, also von Synaptics. Mit DriverCompressor deutlich verkleinert. Installationshinweis: einfache Installation mit der Setupdatei.

Wireless Lan: 7.6.0.239 27.06.2008 Der neueste erhältliche Treiber, nur mit Drivermax bearbeitet und dann noch mal mit DriverCompressor Installationshinweis: Der Treiber ist abgespeckt, daher eine Installation des Treibers über den Gerätemanager.

Ich übernehme keine Haftung bei eventuellen Schäden. Die Treiber wurde getestet und es gab keine Fehler bei der Installation. Die Treiber sind für die Einbindung in die Windows CD durch N-Lite sowie für die normale Installation geeignet. Der Sinn dieses Treiberpaket besteht in einer Vereinfachung bei einer Neuinstallation oder bei der Erstellung einer Windows CD, die mit N-Lite modifiziert werden soll Es handelt sich um frei verfügbare Treiber. Meistens sind die Treiber vom Hersteller der Komponenten.

Wenn jemand neuere Treiber findet, bitte einfach den Link posten, dann kommt es allen zu Gute.

Da Interesse besteht habe ich die Datei auf Rapidshare hochgeladen. Es ist ein selbstentpackendes 7-zip Archiv. Größe 18 Megabyte. Entpackt sind die Treiber 19 MB groß. Wenn die Treiber in eine Windows CD integriert werden, belegen sie ca. 20 MB auf der CD.

Download


Hinweis: Ich rate auch davon ab andere gemoddete Grafikkartentreiber zu benutzen, bei einem deutschen EEE können die Probleme verursachen. Ich habe es selber mal getestet :( Ich verwende AsTray Plus, jeweils in der neusten Version, um die Auflösung zu ändern.

To Do Liste:

- neuen Treiber finden
- Treiber verkleinern


Falls sich irgendjemand daran stört, dass ich diese Treiber zusammengefasst hat, so möge er mir schreiben oder den Admin des Forums bitten den Link zu löschen.

Ansonsten viel Spaß mit den Treibern :D

Wenn ihr Fehler findet, dann meldet sie bitte und am besten macht ein Foto von der Fehlermeldung. Je mehr Infos ihr postet, desto einfacher und schneller kann euch geholfen werden. Ich weise nochmals darauf hin, dass das Treiberpaket erst auf einer Virtual Maschine und auf meinem EEE getestet wird, bevor ich release. Nur wenn kein Fehler auftritt, dann wird das Treiberpaket veröffentlicht.

Es wäre schön, wenn man mich mal fragen würde, bevor mal das Treiberpaket weiter verlinkt. Es kostet meine Zeit, das Paket zu erstellen, daher möchte ich gerne entscheiden, wo dieses Paket angeboten wird.
Zuletzt geändert von 36 am helgemania, insgesamt 0-mal geändert.

Doctor Feelgood
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 75
RegistriertCOLON Donnerstag 26. Juli 2007, 10:25

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von Doctor Feelgood » Dienstag 25. März 2008, 22:45

Super Sache, danke dafür! :D
Asus EeePC 4G | 1GB | Transcend 8GB SDHC | Brando Leather Case | Xandros

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Dienstag 25. März 2008, 22:48

Vielen Dank, dafür nicht.

Anhand der Anzahl der Downloads kann ich sehen, das das Paket heruntergeladen wird.

Aktualisierung auf Version 1.0 ist für Mitte April geplant. Ziel ist dann eine Verkleinerung des Pakets.

Benutzeravatar
Grunt Mesar
Profi
BeiträgeCOLON 465
RegistriertCOLON Mittwoch 28. November 2007, 14:40
WohnortCOLON Berlin

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von Grunt Mesar » Donnerstag 27. März 2008, 11:53

hey cool, gleich mal runterladen^^

achja, knnteste dann ein kleinen beitrag hier beim aktualisieren schreiben? so werden alle die das thema aoniert haben gleich informiert(nur editieren reicht da net...)

aber sonst coole sache :mrgreen:
Alle Fehler sind gewollt und wer was anderes behauptet...

Der große Bruder des Kleinen
Bild

gerhard1
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 58
RegistriertCOLON Samstag 8. März 2008, 13:26
WohnortCOLON Karlsruhe
CONTACTCOLON

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von gerhard1 » Donnerstag 27. März 2008, 12:16

Danke für deine mühe werde wen ich zu hause bin mich sofort dran machen um mal ein teil der treiber zu installieren gruss gerd DANKE

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Donnerstag 27. März 2008, 15:35

Klar kann ich machen. Dann poste ich, wenn es was neues gibt. Mit größter Wahrscheinlichkeit wird das Paket Mitte April verkleinert.

k4nalr4tt3
Neuling
BeiträgeCOLON 21
RegistriertCOLON Dienstag 25. März 2008, 21:17
CONTACTCOLON

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von k4nalr4tt3 » Donnerstag 27. März 2008, 19:14

Ich bedanke mich auch mal für die aktuellen Treiber. Insbesondere, da der WLAN-Treiber bei mir das Problem mit der hohen CPU-Auslastung etwas bessern konnte :) .

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Donnerstag 27. März 2008, 19:46

Bitteschön.

Und wenn ihr nen neueren Treiber gefunden habt, dann postet bitte den Link. Es kommt ja allen zu Gute.

*Update*

Es wurden neue Hinweis im ersten Post hinzugefügt.

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Donnerstag 3. April 2008, 13:39

*Update* Neue Version 0.99b ist draußen

Änderung: Neue Realtek Treiber eingebunden.

Mehr im ersten Post.

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Montag 7. April 2008, 16:45

*Update* Neue Version 1.0. ist draußen

Änderung: Drastische Verkleinerung des Treiberpakets im entpackten Zustand. Das Treiberpaket wurde 56 MB kleiner

Mehr im ersten Post.

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Montag 7. April 2008, 22:39

Im Vergleich zu 0.99 sind die neuen Soundkartentreiber dazugekommen und die Soundkarten und die Grafikkartentreiber wurden stark verkleinert.

quaddy
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Mittwoch 9. April 2008, 21:13
WohnortCOLON Nürnberg
CONTACTCOLON

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von quaddy » Mittwoch 9. April 2008, 21:17

Servus!

ich habe heute WindowsXP SP2 auf meinem eee installiert. Ich wollte für die Grafik gleich die gemoddeten Treiber hier nutzen. Leider wurde der Treiber nicht richtig installiert (Gerät konnte nicht gestartet werden).

Deshalb habe ich den Treiber von der Asus CD installiert. Danach habe ich nochmal diesen Treiber probiert.. Nach dem reboot war die Auflösung auf 640x480 mit 8 Farben. Nachdem ich dann in den Anzeigeneinstellungen höher gestellt habe hab ich einen BSOD bekommen.

Weiß hier einer bescheid?

Grüße,
Tim

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Mittwoch 9. April 2008, 21:34

Willkommen im Forum.

Hast du die Treiber per N-Lite in die Windows CD eingebunden? Oder nachträglich installiert über den Gerätemanager?

Im Gerätemanager ist die Grafikkarte 2mal vorhanden und es müssen bei beiden Geräten die Treiber gerändert werden, sonst gibts ne Fehlermeldung. Also bei der Einbindung per N-Lite lief bei mir alles ohne Probleme und auch der Test in der Virtula Maschine war ohne Fehler.

Ein paar mehr Infos wären hilfreich. Rein aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich nur immer wieder raten, bindet die Treiber gleich in die Windows CD per N-lite ein, dann gibts weniger Pobleme.

Du bist der erste, von 72 Leuten, die ein Problem mit dem Paket 1.0 haben und das Problem werden wir schon lösen.

quaddy
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Mittwoch 9. April 2008, 21:13
WohnortCOLON Nürnberg
CONTACTCOLON

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von quaddy » Donnerstag 10. April 2008, 10:53

Servus,

nein, ich habe sie nicht gleich mit eingebunden. Wäre wohl besser gewesen, hm?

Ich habe sie deswegen nachträglich per Gerätemanager installiert da ich bei einem nlite howto für den eee gelesen habe dass es mit eingebundenen Treibern Schwierigkeiten geben kann.

Nach der Windows Installation ACPI Treiber, danach per Gerätemanager beim ersten Gerät den Treiber installieren wollen, ging aber nicht (gelbes ! mit Nachricht Gerät konnte nicht initialisiert/gestartet werden). Danach habe ich den von der AsusCD installiert und neu gebootet. Danach habe ich nochmal den 1.0 Treiber über beide Geräte drübergebügelt und rebootet.

Danach war Windows im 640x480 Modus mit 8 Farben. Nachdem ich das umgestellt habe gabs einen BSOD. Im Gerätemanager waren die Geräte (also Grafikkarte) funktionsfähig.

helgemania

Re: Die neusten Treiber als Paket zum runterladen - SP3 fähig

Beitrag von helgemania » Freitag 11. April 2008, 11:32

Hmm das ist komisch,

also ich habe folgendes gerade mal probiert: Alle Treiber ins Windows eingebunden. Dann ACPI installiert, aber gleich wieder aus dem Autostart rausgeworfen. Dann habe ich Windows neugestartet und die Auflösung blieb bei 840*480 bei 32 bit und 60 Hz.

Und alles lief einwandfrei. Ich habe aber auch bei der Windows CD mit N-Lite alle anderen Grafikkartentreiber entfernt. Da könnte ein Fehler herkommen.

Oder 2 Möglichkeit: Schon mal in die Systemsteuerung gegangen und da auf den Button der Intel Grafik geklickt und dann kannst du dort die Auflösung auf 840*480 ändern. Dann sollte es auch klappen.

Es wird mit großer Wahrscheinlichkeit an diesem ACPI PAket von Asus trauen, aber da habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, dies zu integrieren.

Wenn den garnichts helfen sollte, dann geht nur noch N-Lite.

Bisher haben über 550 Leute die Pakete runtergeladen und es ging bisher immer. Ich teste ja auch vorher.

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 3 und 0 Gäste