wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

BUTTON_POST_REPLY [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
desmopan
Neuling
BeiträgeCOLON 14
RegistriertCOLON Sonntag 6. April 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

Beitrag von desmopan » Samstag 24. Januar 2009, 11:38

Hallo,

ich möchte aus dem eee einen htpc machen.
Dabei bin ich auf geexbox gestossen.
Klingt interessant.

Jetzt will ich das ganze von sd karte booten.

Der windows installer funzt bei mir nicht (usb stick und sdkarte booten nicht auf dem eee)

Wer kann mir helfen?

Benutzeravatar
k0k0
Power User
BeiträgeCOLON 1091
RegistriertCOLON Mittwoch 2. Juli 2008, 09:55
WohnortCOLON Graz
CONTACTCOLON

Re: GeeXboX von einer SD(HC)-Karte booten

Beitrag von k0k0 » Samstag 24. Januar 2009, 20:09

Meist Du GeeXboX? Das ist doch eine Linux-Distri und was soll diese mit einem Windows-Installer zu tun haben?

Viele (aber längst nicht alle) Linux-Distris kann man mittels des Tools UNetBootin (erhältlich für Windows und Linux) bootfähig auf einen Wechseldatenträger bekommen und daher solcherart ausführen bzw. installieren.

BTW: Nicht alle USB-MemorySticks sind bootfähig zubekommen. Mit U3-Sticks geht's zum Beispiel nie!
Downloads zu Netbooks (wie den ASUS EeePCs, Acer Aspire One's) und vielem anderen
701 / 901(GO) / 1000HG(O) & Leeenux / WXP - 2 GiB RAM - 16 GB SDHC - Huawei E220 & EM770 / ZTE MF628

desmopan
Neuling
BeiträgeCOLON 14
RegistriertCOLON Sonntag 6. April 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

Beitrag von desmopan » Samstag 24. Januar 2009, 21:12

hallo,


der windows installer (http://www.geexbox.org/en/downloads.html) erzeugt eigentlich entweder eine bootpartition auf dem windows pc oder ein bootfähiges medium indem er geexbox incl syslinux auf den stick bzw. sdkarte installiert.

ich habe es auf usb stick und sd karte probiert.

auf meinem windows pc bootet er vom usb stick (sd karte habe ich noch nicht getestet).
Auf dem eee bleibt der bildschirm schwarz

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

Beitrag von MadIQ » Samstag 24. Januar 2009, 21:50

Bekommst du mit [F2] (beim Einschalten) das Boot-Menü, bei dem du auswählen kannst von wo gebootet werden kann?
Wenn dort der USB-Stick nicht auftaucht, ist der Stick nicht bootable.
Dann halte dich an den Tipp von k0k0 :arrow:
k0k0 hat geschriebenCOLONViele (aber längst nicht alle) Linux-Distris kann man mittels des Tools UNetBootin (erhältlich für Windows und Linux) bootfähig auf einen Wechseldatenträger bekommen und daher solcherart ausführen bzw. installieren.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

desmopan
Neuling
BeiträgeCOLON 14
RegistriertCOLON Sonntag 6. April 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

Beitrag von desmopan » Samstag 24. Januar 2009, 22:51

Hallo,

usb stick und sd karte tauchen sowohl im setup (F2) als auch wenn ich beim booten esc drücke als bootmedium auf.

was muss eigentlich so alles auf der karte bzw. stick sein damit gebootet wird?

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

Beitrag von MadIQ » Samstag 24. Januar 2009, 23:06

Was drauf sein soll, ist erst sekundär wichtig.
Primär ist wichtig, dass der Stick bootable ist.
In den gültigen Beschreibungen, wie man einen Stick für das jeweilige OS bootbar macht, steht geschrieben wie man das machen muss.
Dabei ist es äußerst wichtig, dass die Reihenfolge absolut eingehalten und jeder einzelne Schritt*) abgearbeitet werden muss.
Ansonsten funktioniert das Booten davon nicht.

*) Jeder Schritt: bedeutet auch den Schritt, der so aussieht als würde sich einer wiederholen
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

Beitrag von iceWM » Samstag 24. Januar 2009, 23:23

desmopan hat geschriebenCOLONHallo,

usb stick und sd karte tauchen sowohl im setup (F2) als auch wenn ich beim booten esc drücke als bootmedium auf.

was muss eigentlich so alles auf der karte bzw. stick sein damit gebootet wird?
In der Wikipedia findest Du einen Artikel zum Thema Bootfähige Medien, der auch weiterführende Links enthält.
Zunächst wird wird ein Boot-Loader benötigt. Das weitere ist vom Betriebssystem abhängig was mindestens auf den Stick gehört, damit davon gebootet werden kann.
Bei MS-DOS wären das msdos.sys, io.sys und command.com gewesen. Damit wäre ein minimales DOS am laufen. :wink:
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

desmopan
Neuling
BeiträgeCOLON 14
RegistriertCOLON Sonntag 6. April 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: wer hilft: geexbox auf sd karte bootbar machen

Beitrag von desmopan » Sonntag 25. Januar 2009, 08:57

Hallo,

das ist ja genau mein Problem:

ich habe keine detailierte ANleitun, um den stick bootbar zu machen.

Der Installer aus dem obigen link soll ja alles machen.
Leider funzt es nicht. Manuell krieg ich es nicht hin.

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste