Sabayon boot problem

BUTTON_POST_REPLY
Surflam
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 61
RegistriertCOLON Samstag 2. August 2008, 10:35

Sabayon boot problem

Beitrag von Surflam » Montag 27. April 2009, 18:00

Hallo,
wollte Sabayon-Linux-x86-64-4-r2-LiteMCE von usb booten, doch nachdem ich die iso entpackt habe und starten möchte steht dort "Error:Medien Fehler" - was hab ich falsch gemacht :( ?
Also an der iso kann es nicht liegen, hab ich nämlich jetzt schon zum 3 mal neu runtergeladen (pro iso geht das 3stunden :( )...
Hilfe :shock:
ReChTsChReIbfeHlEr kOmMeN vOm FlEcKeNtEuFeL uNd dÜrFeN bEhAlTeN wErDeN :roll:

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Sabayon boot problem

Beitrag von MadIQ » Montag 27. April 2009, 18:17

An der ISO vllt nicht aber eventuell am Stick.
Hast du ihn bootfähig gemacht?
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Surflam
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 61
RegistriertCOLON Samstag 2. August 2008, 10:35

Re: Sabayon boot problem

Beitrag von Surflam » Montag 27. April 2009, 18:19

mit syslinux ?oder wie meinst du das?Weil ich habe gelesen das man nur die daten der iso auf den usb packen soll und dann booten könne.Wunderte mich weil bei backtrack z.b man syslinux etc machen musste? :?

//edit// hb die iso jetzt mal mit virutalbox auf windows getestet ,funktioniert wunderbar außer das ich eben nicht sabayon hochfahren kann weil ich kein x68-64 cpu auf dem windows pc habe.

Hilfe wie bekomm ichs zum laufen oO
ReChTsChReIbfeHlEr kOmMeN vOm FlEcKeNtEuFeL uNd dÜrFeN bEhAlTeN wErDeN :roll:

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste