Nützliche PC-Tools

BUTTON_POST_REPLY [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Nützliche PC-Tools

Beitrag von Sedge » Mittwoch 23. September 2009, 17:09

Ich suche ein Tool, das einen bestimmten USB-Stick mit bestimmten Ordnern synchronisiert.

Sozusagen ein Backup bestimmter (wichtiger) Ordner auf der Festplatte auf einen bestimmten (nicht auf jeden angeschlossenen) Stick.

Gibt's mit Sicherheit, hat jemand Erfahrungen mit sowas gemacht und kann Tips geben?
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von iceWM » Mittwoch 23. September 2009, 22:44

Muss es immer ein ganz bestimmter Stick sein? Da müsste ich dann erst mal selber suchen/nachdenken.

Eine "normale" Backup-Lösung reicht nicht?
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von Sedge » Mittwoch 23. September 2009, 23:20

Naja ich hab, bzw. nutze halt 2-3 Sticks, und da soll nicht jeder synchronisiert werden.

Was wäre denn
iceWM hat geschriebenCOLONEine "normale" Backup-Lösung
Bild
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von iceWM » Donnerstag 24. September 2009, 00:19

Ein Backupprogramm wie man es für die Datensicherung einsetzt.
Hast Du schon mal bei heise.de nach einem für Deinen Anwendungsfall passende Lösung gesucht?
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von blackice » Donnerstag 24. September 2009, 08:48

Einer meiner Bekannten schwört auf AllwaySync. Damit lassen sich einzelne Ordner synchronisieren, auf Wunsch automatisch über einen Scheduler. Die Freeware-Version ist allerdings vom Volumen her auf 20000 Dateien/Monat beschränkt:
http://www.chip.de/downloads/Allway-Sync_21840421.html
Eigene Erfahrung hab ich damit nicht, ich habe nur mal daneben gesessen und es hat zumindest in der Session gemacht was es sollte.

Als Linuxer finde ich DeltyCopy interessant:
http://www.aboutmyip.com/AboutMyXApp/DeltaCopy.jsp
Es ist ein rsync-Wrapper für Windows und damit besonders effizient wenn es darum geht, große Dateien zu synchronisieren die sich nur wenig geändert haben (z.B. vitrtuelle Maschinen).
Ich habe es allerdings nie ausprobiert.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von Sedge » Mittwoch 21. Oktober 2009, 10:44

Ihc habe auf einem Stick einen verschlüsselten TrueCrypt-Container. Das funktioniert aber nicht, wenn ich am Rechner keine Admin-Rechte hab (Uni).

Welche Möglichekit gibt es für Firefox Portable, dass nur ich (PW/Verschlüsselung/...) an einem Rechner ohne Adminrechte Zugang habe...?
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von blackice » Mittwoch 21. Oktober 2009, 11:26

Ob das mit Firefox Portable irgendwie zu vereinbaren ist weiß ich nicht, aber ein mit einem guten Passwort verschlüsseltes RAR-Archiv sollte die Aufgabe befriedigend erledigen. Ebenso ein AES-verschlüsseltes 7zip-Archiv. Für beide gibt es Kompressionsprogramme unter Windows die auch ohne Adminrechte auskommen. Soweit ich weiß ist damit aber prinzipbedingt keine transparente Kompression möglich.
Die Kompression ist in dem Fall natürlich nebensächlich und sollte ggf. zugunsten der Performance deaktiviert werden.
Mit plausible deniability kann die Methode allerdings nicht dienen, falls das für dich ein Grund zu Einsatz von Truecrypt sein sollte.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von Sedge » Mittwoch 21. Oktober 2009, 12:24

Okay, das ist doch mal ne gute Idee!

Das heisst dann aber, dass das Archiv jedesmal entpackt werden muss, richtig?
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von blackice » Mittwoch 21. Oktober 2009, 12:39

Die eigentliche Frage ist, ob es für dich ein akzeptabler Weg ist, eine Datei aus dem Archiv zur Bearbeitung temporär unverschlüsselt zwischenzuspeichern und nach Rückführung in das Archiv die unverschlüsselte Datei wieder zu löschen. Genau das ist ein "intransparentes" Verfahren, da das Betriebssystem nicht von sich aus in das Archiv schauen kann um dir diese Arbeit abzunehmen. Prinzipiell sollte es möglich sein, ein FF-Plugin zu schreiben um das transparent zu machen. Ob das schon jemand getan hat weiß ich nicht.

"Entpacken" also transparent zugreifbar machen muss man jede Verschlüsselungsmethode, wenn man mit den Daten arbeiten will. Falls du darauf anspielst, dass du alle Daten irgendwo hinschieben musst, um eine einzelne Datei zu bearbeiten dann nein. Alle Archivierungstools die ich kenne (zugegeben unter Windows sind das nicht viele) können einzelne Dateien aus einem Archiv extrahieren und auch wieder in das Archiv reintegrieren ohne den Rest der Daten zu entpacken. Bei der Reintegration kann es sein, dass das etwas Zeit zum rearchivieren in Anspruch nimmt, weil z.B. deine bearbeitete Datei gewachsen ist, nicht mehr an ihre alte Stelle passt und nachfolgende Dateien ebenfalls reorganisiert werden müssen. Daher bietet es sich für deinen Zweck an, die Daten nicht zu komprimieren sondern nur zusammenzufassen. Dann entfällt zumindest die Bearbeitungszeit zum de- und rekomprimieren.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von Sedge » Mittwoch 21. Oktober 2009, 13:13

Ich verstehe noch niicht ganz, wie ich das:
blackice hat geschriebenCOLON nach Rückführung in das Archiv die unverschlüsselte Datei wieder zu löschen.
...machen kann.


Via Truecrypt wurde FFPortabble aus mein Container geöffnet, etwaige Änderungen (Bookmarks, ...) wurden in den Container übernommen.

Jetzt hätte ich eine .zip, die ich entpacke und aus dem entpackten FF starte. Ich hätte erwartet, dass ich entweder a) immer das gleiche Archiv zum entpacken habe, also etwaige Änderungen nicht übernommen wurden, oder b) ich jedesmal den entpackten Ordner neu verpacken und mit PW ausstatten muss.

Die Rückführung in das Archiv ist mir um ehrlich zu sein noch ein Rätsel....
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Nützliche PC-Tools

Beitrag von blackice » Mittwoch 21. Oktober 2009, 14:53

Ich dachte es geht dir um einzelne Dateien die du dann vieleicht mit FF Portable verarbeiten willst. Da haben wir uns missverstanden. Wenn du ganze Programme inklusive Configs verschlüsseln willst, kommst du nicht um eine transparente Verschlüsselung herum.
Insofern waren Rar und 7zip eine Sackgasse.

Ich sag es nicht gern, aber das einzige was mir zu deinem Problem einfällt ist ein passwortgesicherter U3-Stick.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste