Win 7 für Studenten

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45

Re: Win 7 für Studenten

Beitrag von Sedge » Montag 1. Februar 2010, 13:48

iceWM hat geschriebenCOLONJa, wie ist es gelaufen Sedge. Das würde mich und sicher auch die Community interessieren.
Gestern wurde ein Notebook von Vista Home 32bit auf 7 Prof 64bit upgegradet.

DVD von dem Download-Iso gebrannt, eingelegt, Rechner gestartet. Festplatte formatiert, Win installiert, nach ner knappen halben Stunde war Windows 7 frisch auf der Kiste.

Nichts mit altem Vista-Key, alten Windows.Old-Ordner, oder so..... Bin überrascht, wie problemlos das lief *thumbsUp*
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

SkillSeeka
Neuling
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON Freitag 15. Januar 2010, 12:40

Re: Win 7 für Studenten

Beitrag von SkillSeeka » Montag 1. Februar 2010, 14:15

Wenn man den Key bei der Installation eingibt,
sucht der normalerweise nach nder Vista oder XP Version auf der Platte.

Wenn man den Key erst nach Installation eingibt klappts problemlos.

So mein lezter Kenntnissstand

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45

Re: Win 7 für Studenten

Beitrag von Sedge » Montag 1. Februar 2010, 14:26

Ich hab den Key eingegeben, als er gefordert wurde: Ganz am Schluss glaub ich.

Allerdigs war auch eine meiner ersten Handlungen, dass die Systempartition gelöscht und formatiert wurde - nach einer alten Windows-Version hätte also langee gesucht werden können ;)
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Benutzeravatar
try
Premium User
BeiträgeCOLON 976
RegistriertCOLON Samstag 25. April 2009, 16:40

Re: Win 7 für Studenten

Beitrag von try » Montag 1. Februar 2010, 16:15

*staun* :roll: - ist die Studenten-Version am Ende doch 'ne Vollversion ???
Die Informationspolitik von MS scheint ja hier nicht die dollste zu sein :?
-- 701 4G --- 1GiB RAM - Ubuntu 10.10 Netbook
- 1000 H ---- 2GiB RAM - XP (- immer noch ) ----
--------- Any Mistakes ? --> A t c t R ! <---------

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: Win 7 für Studenten

Beitrag von MadIQ » Montag 1. Februar 2010, 18:00

I.d.R. sind Studenten-Versionen - nach meine Infos - immer Vollversionen. Allerdings werden sie intern als SV gekennzeichnet und dürfen nur gegen Legitimierung mit einem Studenten-/Schülerausweis zu günstigeren Preisen verkauft werden.
Mir ist - auf die schnelle gedacht - keine Software bekannt, die als SV nur eingeschränkten Funktionsumfang hat.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

SkillSeeka
Neuling
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON Freitag 15. Januar 2010, 12:40

Re: Win 7 für Studenten

Beitrag von SkillSeeka » Dienstag 2. Februar 2010, 08:12

try hat geschriebenCOLON*staun* :roll: - ist die Studenten-Version am Ende doch 'ne Vollversion ???
Die Informationspolitik von MS scheint ja hier nicht die dollste zu sein :?
Das ist doch bekannt, dass die Studenten-Version eine Vollversion ist.
Bzw eine Upgrade Version lt. Heise
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 89180.html

Ich finde den Artikel gerade nicht, indem erläutert wird, wie man die Upgrade Version ganz normal installieren und nach der installation aktivieren kann.

Habs aber selber ausprobiert und es klappt problemlos.
(natürlich habe ich nicht das Lizenzmodell verletzt, da eine gültige Vista Lizenz vorlag)

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste