Codec

BUTTON_POST_REPLY
Werwolf
BeiträgeCOLON 2
RegistriertCOLON Mittwoch 11. August 2010, 11:32

Codec

Beitrag von Werwolf » Dienstag 30. November 2010, 22:18

... um diese Videos im AVI-Format wiederzugeben? Ich dachte erst, der VLC Player kann das, aber das ging jetzt doch nicht :(

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Codec

Beitrag von blackice » Mittwoch 1. Dezember 2010, 10:02

Sehe ich das richtig, dass es da um eine CD/DVD geht? Falls ja dann dürften das unkomprimierte VOBs sein, da ist nichts mit Codec. VLC kann sowas problemlos lesen, aber es könnte sein dass dazu das Dateisystem der Scheibe gemountet sein muss.
Falls es keine VOBs sind musst du dir mal einen Player suchen der dir sagt was für ein Codec verwendet wird. mplayer kann das zum Beispiel.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
Lorag
Power User
BeiträgeCOLON 1202
RegistriertCOLON Dienstag 18. März 2008, 23:33

Re: Codec

Beitrag von Lorag » Mittwoch 1. Dezember 2010, 21:03

Kann das eine DRM-Geschichte sein? Du musst die Software des Stores installiert haben. Als Abspielsoftware dient der Windows Media Player. Wenn das Ganze DRM-verdongelt ist (wovon ich ausgehe), dann heißt das höchstwahrscheinlich nur WMP.

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: Codec

Beitrag von blackice » Mittwoch 1. Dezember 2010, 22:42

Gibt es eigentlich eine DRM-Kenntzeichnungspflicht? Das ist ja immerhin ein gravierender Produktmangel und in D bzw. der EU reguliert man doch so gern.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4 und 0 Gäste