HILFE - Eee PC 1003 HAG Line 0 Error

BUTTON_POST_REPLY
robi782
Neuling
BeiträgeCOLON 18
RegistriertCOLON Montag 18. Februar 2008, 19:36

HILFE - Eee PC 1003 HAG Line 0 Error

Beitrag von robi782 » Mittwoch 1. Juli 2009, 20:44

Hallo, ich habe heut mein Asus Eee PC bekommen und nach 2 Std. laden eingeschaltet (am Netz gelassen) und gewartet das er bootet ... Dann war er einmal an und ich wollte ihn neu starten um von einem Externen laufwerk zu booten. Leider hat das nicht geklappt, Ich habe kurz darauf den Bildschirm zu den Werkseinstellungen gesehen und einen "Line 0" Error erhalten. Sprich das Netbook macht bis dahin nichts mehr und wenn ich mit "Ok" bestätige passiert das selbe nochmal. Ich weiß nicht was das ist und bin total enttäuscht und natürlich auch sauer. Die Freude war ja schließlich Groß.

Nun stellt sich die Frage was das sen könnte und ob ich ggf. vom Vertrag bei O2 und dem ganzen Gerät zurück treten kann?

MfG

PS: Umtausch Morgen würde ja klappen, aber ich hab die Nase grade echt voll. :oops:

robi782
Neuling
BeiträgeCOLON 18
RegistriertCOLON Montag 18. Februar 2008, 19:36

Re: HILFE - Eee PC 1003 HAG Line 0 Error

Beitrag von robi782 » Mittwoch 1. Juli 2009, 20:56

Error Zitat:

Line 0 (File "X:\minint\system32\recovery.exe"):

RUN("ghosr32-clone,mode=ploed,src=x:\"&$lang&":1,dst=1:1 -sure -sx
-quit","",@SW_HIDE)
RUN("ghost32-clone,mode=ploed,src=X:\"&^ ERROR

Error: Variable used without being declared.

:cry:

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: HILFE - Eee PC 1003 HAG Line 0 Error

Beitrag von iceWM » Mittwoch 1. Juli 2009, 21:03

Bootet er denn normal ohne angeschlossenem externen Laufwerk oder mit einer anderen CD/DVD?

Wenn nicht, würde ich ihn gleich morgen zum Händler zurück bringen. Er ist ja erst ein Tag bei Dir. Ein Umtausch sollte da kein Problem sein.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

robi782
Neuling
BeiträgeCOLON 18
RegistriertCOLON Montag 18. Februar 2008, 19:36

Re: HILFE - Eee PC 1003 HAG Line 0 Error

Beitrag von robi782 » Mittwoch 1. Juli 2009, 21:06

Versuche grad über eine XP CD XP normal ohne die Recovery Funktion aufzusetzen ... Hoffe das klappt ... Kann ich das System dann wieder mit F9 in Werkseinstellungen versetzen?

XP Setup braucht aber lange, hoffe das bricht nicht noch ab ... :(

MfG

robi782
Neuling
BeiträgeCOLON 18
RegistriertCOLON Montag 18. Februar 2008, 19:36

Re: HILFE - Eee PC 1003 HAG Line 0 Error

Beitrag von robi782 » Mittwoch 1. Juli 2009, 21:08

Ebenfalls Error ... :(

Also geht er Morgen zurück ... :oops:

MfG

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 3 und 0 Gäste