2 Partition unter XP erstellen für 2. OS

BUTTON_POST_REPLY
muha
Neuling
BeiträgeCOLON 25
RegistriertCOLON Donnerstag 2. Juli 2009, 23:58

2 Partition unter XP erstellen für 2. OS

Beitrag von muha » Mittwoch 15. Juli 2009, 19:49

Hallo zusammen,

ich habe folgende Einstellung bei meiner Festplatte
http://img339.imageshack.us/i/partition.jpg/
Möchte aber gerne wie in dieser Anleitung:
http://www.enik.ch/2009/03/osx-leopard- ... eee-1000h/
eine 2 Partition erstellen.
Partition Magic ist vorhanden, aber wie muss ich hier genau vorgehen, so das XP die erste Partiton hat und somit das erste OS ist und OSX die 2 Partiton ist und 2. OS

Danke

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: 2 Partition unter XP erstellen für 2. OS

Beitrag von MadIQ » Mittwoch 15. Juli 2009, 20:04

Zuerst musst du mit dem Regler (von PartitionMagic) die Partition verkleinern
Dann eine 2.Partition erstellen
Abschließend die Formatieren
Alles getan musst du diesen Job (besteht aus 3 Aktionen) starten.
Das ist alles!
Vorher empfiehlt es sich ein BackUp zu machen, für denn Fall das etwas (unwahrscheinlich, aber möglich) passiert.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: 2 Partition unter XP erstellen für 2. OS

Beitrag von blackice » Mittwoch 15. Juli 2009, 20:22

Das erstellen und Formatieren der 2. Partition kannst du dir sparen. Acronis kann eh kein HFS+.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: 2 Partition unter XP erstellen für 2. OS

Beitrag von MadIQ » Mittwoch 15. Juli 2009, 20:47

@ Blackice... vllt ne dumme Frage (glaub ich aber nicht)... was hat Acronis (BackUp-Tool) mit dem erstellen einer 2. Partition zu tun?
und gleich noch eine 2. Frage: wer spricht hier von HFS+ ?
[Ergänzung]
es geht ja nicht darum (wie im Link beschrieben) aus einem 1-Partition-OSX-System ein 2-partitionen-System zu machen, sondern um eine 1-PArtition-WinXP-System ein 2-partitionen-System zu machen.
Und dazu eignet sich:
1. acronis - als BackUp-Tool für XP - hervorragend
2. ist PartitionMagic vorhanden um diese Aufgabe zu erfüllen.
Oder übersehe ich da etwas?
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46

Re: 2 Partition unter XP erstellen für 2. OS

Beitrag von blackice » Mittwoch 15. Juli 2009, 22:05

Mhh - guter Punkt! :oops:
Ich sollte aufhören in mehreren Foren parallel zu posten. ;-)

Ich meinte Partition Magic, habe dann aber die Programmnamen vertauscht und folglich auch beim falschen nach den unterstützen Dateisystemen gegooglet.
...ich hab nix gesagt.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: 2 Partition unter XP erstellen für 2. OS

Beitrag von vofiwg » Donnerstag 16. Juli 2009, 01:39

... und ich hab nix gesehen. :D


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste