[Gelöst] externe Maus und Touchpad - Problem

BUTTON_POST_REPLY
Anton
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 30. Mai 2009, 17:36

[Gelöst] externe Maus und Touchpad - Problem

Beitrag von Anton » Freitag 31. Juli 2009, 18:00

Hallo,
ich habe eine Maus an mein Eee angeschlossen (Microsoft Notebook Optical 3000 mit Intellipoint).
Natürlich funktioniert das. Aber: als Linkshänder habe ich per Eigenschaften die Tasten vertauscht.
Nun habe ich das Problem, dass das Touchpad (auch bei abgestöpselter Maus) ein Doppelklick (Doppelklopfen auf Padfläche) als Rechtsklick interpretiert.
Läßt sich das irgendwie trennen?
Also Maus mit vertauschten Tasten, aber Touchpad bleibt wie es ist?

Oder wneigstens:
Also wenn Maus angeschlossen: Maus mit deren Einstellungen.
Wenn keine Maus angeschlossen: Touchpad mit normalen Eigenschaften.

Idealerweise würde ich gern auch die Tasten am Touchpad vertauschen, OHNE dass sich das auf das Verhalten meim klopfen auf die Padfläche auswirkt.

Geht das irgendwie?
Zuletzt geändert von 1 am iceWM, insgesamt 0-mal geändert.
GrundCOLON [Gelöst] in den Threadtitel eingefügt.

Anton
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 30. Mai 2009, 17:36

Re: externe Maus und Touchpad - Problem

Beitrag von Anton » Freitag 31. Juli 2009, 18:21

Huh, gelöst.
Habe grade den Treiber vom Hersteller geladen, mit dem war es möglich.
http://myeee.wordpress.com/2008/12/23/t ... c-9011000/
Der von ASUS-mitgelieferte war recht offenbar eingeschränkt. (Wie doof eigentlich....)

Benutzeravatar
Thunderstorm99
Profi
BeiträgeCOLON 175
RegistriertCOLON Mittwoch 5. November 2008, 00:33
WohnortCOLON Pendel zwischen Lindlar und Siegburg rum (beides NRW ;))
CONTACTCOLON

Re: externe Maus und Touchpad - Problem

Beitrag von Thunderstorm99 » Freitag 31. Juli 2009, 20:51

Ja an meinem 1000HE habe ich auch hersteller treiber draufgetan denn der treiber kann viel mehr ;) stellt automatisch das touchpad aus wenn ne maus angesteckt wird und man kann drehen der bilder zoomen runterscrollen vor rück im firefox und weiteres einstellen. ich habe zum beispiel da ich es von den macs gewohnt bin eingestellt mit 2 fingern rechtsklick und mit 3 fingern mittlere maustaste. da lässt sich auch einstellen so sachen wie 3 finger auf dem touchpad nach oben schieben bedeutet zurück zum desktop.
Kann ich nur sehr empfehlen diese Treiber
Karl Kraus:
Wenn alle Stricke reißen - dann häng ich mich auf.
Der 1000HE in schwarz ist nun mein!

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: [Gelöst] externe Maus und Touchpad - Problem

Beitrag von iceWM » Freitag 31. Juli 2009, 22:22

Das sind mir die liebsten Probleme, die der Fragende selbst löst :wink: Das erspart uns/mir etwas Tipparbeit und Gehirnschmalz. :wink:

Ich war mal so frei und habe ein [Gelöst] in denThreadtitel eingefügt, dann können auch Andere sofort sehen das hier die Lösung gefunden wurde.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

Anton
Neuling
BeiträgeCOLON 12
RegistriertCOLON Samstag 30. Mai 2009, 17:36

Re: [Gelöst] externe Maus und Touchpad - Problem

Beitrag von Anton » Freitag 31. Juli 2009, 22:49

Oh ja, sorry, das hätte ich auch noch tun müssen, dann wäre es perfekt gewesen.
Danke!

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: [Gelöst] externe Maus und Touchpad - Problem

Beitrag von iceWM » Freitag 31. Juli 2009, 22:59

Null Problemo.
Das gehört für mich als Moderator auch zu meinen Aufgaben. :wink:
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste