Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Ihr wollt euch ein neues Gerät zulegen, aber wisst nicht welches? Fragt die Community!
Forumsregeln
Marktplatz
Die hier ausgewiesenen Regeln gelten ergänzend zu unseren Forumsregeln!
  1. In diesem Marktplatz sind nur private Angebote zugelassen!
    Wie schon in Forum-Regel Nr. 6 ausgewiesen, sind Links zu kommerziellen, Auktions- und Kleinanzeigen-Seiten nicht gestattet.
  2. Auf Grund von vielen Fakeangeboten und Betrugsversuchen ist folgendes zu beachten:
    Für die Teilnahme am Marktplatz musst Du:
    • Mindestens einen Monat bei uns registriert sein.
    • Eine gültige E-Mail Adresse im Profil haben.
    • Eine Aktivität von min. zehn gültigen Posts ausserhalb des Marktplatzes im Forum vorweisen können.
  3. Um die Übersicht zu erhöhen, sind für den Threadtitel Absicht, Angaben über das Gerät, die Preisvorstellung und für Suche/Biete zusätzlich der Ort des Gesuches/der Abholung Pflichtangaben.
    • Beispiel Biete: Verkaufe, Eee1005HA-M weiss, 250Euro, Buxdehude
    • Beispiel Suche: Suche, Netzteil für Eee901 weiss, 15Euro, Hintertupfingen
    • Beispiel Kaufempfehlung: ?, 10oder 12Zoll, max.400Euro
  4. Bei Verstössen gegen die Regeln, egal ob einfach oder wiederholt, behält sich das EEE-PC.de-Forum-Team vor, den Zugang des verursachenden Nutzers, mit oder ohne Angabe von Gründen, temporär oder auch unbegrenzt zu sperren.
  5. Das EEE-PC.de-Forum-Team behält sich Regeländerungen vor.
    Geänderte Regeln gelten immer sofort, ab dem Datum der Änderung.
Datum der letzten Änderung: 15.10.2010

:arrow: Mit dem Einstellen des Angebots wird automatisch bestätigt, die obigen Forenregeln und Forumsregeln gelesen und verstanden zu haben!
BUTTON_POST_REPLY [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
psilo
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Montag 11. Januar 2010, 11:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von psilo » Montag 11. Januar 2010, 11:25

Hallo zusammen,

ich bin neu in der Community und wünsche allen erstmal ein gutes neues Jahr.
Dann habe ich aber auch schon eine Frage.
Und zwar möchte ich mir o.g. Box zulegen, sie sollte das hier können:

1. Wake-On-Lan (ist das mit der verbauten Netzwerkkarte möglich?)
2. DLNA-Streaming für PS3, auch HD-Materiel (vermutlich mit TVersity)
3. Apache-Webserver als Dienst
4. FTP-Server (FileZilla Server) auch als Dienst
5. verschiedene freigegebene Ordner im Netzwerk (Bilder, Musik, Video)

Der Apache und FTP-Server werden nicht viele Zugriffe verzeichnen, darauf greife nur ich selbst ab und an zu.
Am meisten Sorgen macht mir das Streaming. Meint ihr die Box packt das, auch 1080p-Material?
Während dem Streaming werden eher keine anderen Zugriffe auf die Box stattfinden.

Danke schonmal an alle die diesen Thread lesen und vielleicht auch eine Antwort haben. :)

Viele Grüße

Daniel

psilo
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Montag 11. Januar 2010, 11:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von psilo » Mittwoch 13. Januar 2010, 12:20

Schade, hat keiner eine Antwort?
Mir würde es auch schon weiterhelfen wenn Teile beantwortet werden könnten.

Gruß Daniel

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von MadIQ » Mittwoch 13. Januar 2010, 17:10

Wenn dir eine Teilantwort, die sich fast von alleine beantwortet auch reicht:
:arrow: Apache und FTP lassen sich mit XAMPP (WAMPP für Windows bzw. LAMPP für Linux) hervorragend nutzen! :arrow: DL via http://www.apachefriends.de
:arrow: Ordner frei geben ist nahezu ein Kinderspiel :arrow: für Windows: rechtsklick auf einen Ordner -> freigeben -> entspr. einrichten.
:arrow: mit modernen Lan-karten dürfte Wake-On-Lan kein Problem sein. Muss allerdings vom BIOS unterstützt sein. Leider fehlt mir diese Info, kann also dazu nichts im konkreten Fall sagen.
:arrow: DNLA-Streaming auch dazu fehlt mir ausreichend Info
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

psilo
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Montag 11. Januar 2010, 11:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von psilo » Mittwoch 13. Januar 2010, 18:01

Danke für die Antwort, vielleicht hab ich meine Frage falsch formuliert. Ich wollte nicht wissen wie ich das umsetze (das weiss ich), sondern ob die Box das alles packt.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von MadIQ » Mittwoch 13. Januar 2010, 18:23

Ich habe momentan einen Webserver mit geringerer Performance problemlos am Laufen. (AMD Duron 1Ghz / 448MB)
Auch mehrere Ordner sind Netz-intern frei gegeben.
Streaming würde sich damit bestimmt auch machen lassen.
Allerdings bezweifle ich, dass es Spass macht, mehreres gleichzeitig zu betreiben. Aber du sagst ja, dass es bei dir kaum der Fall sein würde.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

psilo
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Montag 11. Januar 2010, 11:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von psilo » Mittwoch 13. Januar 2010, 19:13

Ok, dankeschön.

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von blackice » Donnerstag 14. Januar 2010, 00:14

psilo hat geschriebenCOLON1. Wake-On-Lan (ist das mit der verbauten Netzwerkkarte möglich?)
Wäre mir neu, wenn das ein Consumergerät könnte. Die Netzwerkkarte spielt da kaum eine Rolle, sondern wie schon erwähnt das BIOS.
psilo hat geschriebenCOLON2. DLNA-Streaming für PS3, auch HD-Materiel (vermutlich mit TVersity)
Solange es wirklich nur um das Streamen geht ist das kein Problem wenn dein Internetanschluss die 7MB/s Upstream bei Full-HD schafft. Das bezweifle ich aber stark. Zu deinem Programm kann ich nichts sagen.
psilo hat geschriebenCOLON3. Apache-Webserver als Dienst
Kommt darauf an was der machen soll. Für die meisten Leute reicht eine NSLU2, je nach Anwendungsfall kann man aber auch einen High-End-Rechner damit auslasten.
MadIQ hat geschriebenCOLON:arrow: Apache und FTP lassen sich mit XAMPP (WAMPP für Windows bzw. LAMPP für Linux) hervorragend nutzen! :arrow: DL via http://www.apachefriends.de
Nur der Form halber:
Falls du (oder jemand anderer) vor hat LAMPP aufzusetzen, hole nicht das Paket von apachefriends.de sondern nutze deine Paketverwaltung! Dazu ist sie da.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von MadIQ » Donnerstag 14. Januar 2010, 00:29

blackice hat geschriebenCOLONNur der Form halber:
Falls du (oder jemand anderer) vor hat LAMPP aufzusetzen, hole nicht das Paket von apachefriends.de sondern nutze deine Paketverwaltung! Dazu ist sie da.
Grundsätzlich gebe ich dir recht. Auch andere haben sich die Frage gestellt: "Wozu XAMPP für Linux?". Unter anderem die Macher von Apachefriends.de.
Und hier die Antwort: :arrow: http://www.apachefriends.org/de/faq-af.html#wozu
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

psilo
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Montag 11. Januar 2010, 11:12
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von psilo » Donnerstag 14. Januar 2010, 08:38

blackice hat geschriebenCOLON
psilo hat geschriebenCOLON1. Wake-On-Lan (ist das mit der verbauten Netzwerkkarte möglich?)
Wäre mir neu, wenn das ein Consumergerät könnte. Die Netzwerkkarte spielt da kaum eine Rolle, sondern wie schon erwähnt das BIOS.
Also ich habe gelesen dass sowohl die Hauptplatine als auch die Netzwerkkarte ACPI unterstützen müssen. (Bei meinem Standard-PC von der Stange funktioniert es.)
blackice hat geschriebenCOLON
psilo hat geschriebenCOLON2. DLNA-Streaming für PS3, auch HD-Materiel (vermutlich mit TVersity)
Solange es wirklich nur um das Streamen geht ist das kein Problem wenn dein Internetanschluss die 7MB/s Upstream bei Full-HD schafft. Das bezweifle ich aber stark. Zu deinem Programm kann ich nichts sagen.
Der Stream ist nur fürs Heimnetz, der Netzwerkdurchsatz ist ausreichend (funktioniert im Moment auch von meinem PC). Es ging mir eher darum ob die Box das mitmacht wenn diese Dienste alle gestartet sind.
blackice hat geschriebenCOLON
psilo hat geschriebenCOLON3. Apache-Webserver als Dienst
Kommt darauf an was der machen soll. Für die meisten Leute reicht eine NSLU2, je nach Anwendungsfall kann man aber auch einen High-End-Rechner damit auslasten.
Darauf soll nichts grossartiges laufen, zum einen ein kleines PHP-Script um den Rechner wieder runterzufahren, und evtl. eine kleine HTML-Tabelle mit einer Liste meiner MP3- und Blueray-Sammlung (nur ich greife darauf zu).

Danke für Deine Antwort.

Benutzeravatar
blackice
Power User
BeiträgeCOLON 1079
RegistriertCOLON Dienstag 11. November 2008, 21:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Anforderungen mit EeeBox PC EB1012 machbar?

Beitrag von blackice » Donnerstag 14. Januar 2010, 08:54

Sorry MadIQ, ist nicht gegen dich gerichtet, aber jeder einzelne der Punkte aus der XAMPP-FAQ ist Blödsinn:
1. Zum einen macht es XAMPP dem Anfänger viel leichter eine "LAMP"-Lösung zum laufen zu bringen als eine Linux-Distribution. Er muss nicht x Pakete mühselig installieren (nicht unter jeder Distribution ist es so einfach wie z. B. unter SuSE). Er muss keine Konfigurations-Dateien ändern. Nicht die Pfade herausfinden, wo die Dateien bei seiner Distribution zu finden sind. Durch XAMPP funktioniert einfach alles von Anfang an zusammen und es sind auch die Pfade distributionsunabhängig vorgegeben.
Kein Mensch muss "x Pakete mühselig installieren". Dafür gibt es schließlich Paketmanager. Wer deren Konzept nicht verstanden hat, hat ganz andere Probleme als einen Webserver zu betreuen. Konfigurationsdateien müssen so oder so angepasst werden. Einerseits weil XAMPP in den Standardeinstellungen nicht sicher ist und andererseits um zu wissen, was der eigene Server überhaupt macht.
2. Zum anderen enthält XAMPP immer die aktuellste Software. So gibt es zur Zeit (29. Mai 2002) keine Linux-Distribution die Apache 2 mit PHP enthält. [Anmerkung aus dem August 2004: Inzwischen hat natürlich jede Linux-Distribution auch den Apache 2 dabei.]

Neue Versionen sind aber für Entwickler sehr wichtig. Schließlich entwickeln sie für die Zukunft und sind die ersten, die Neuerungen gebrauchen können. Ein Entwickler kann programmieren, aber sich eine aktuelle Version zu installieren kann sowohl unter Linux als auch unter Windows schon sehr knifflig sein. Dabei wird auch nicht jeder Zeit und Lust haben auf eine neue Linux-Distribution zu warten.
Richtg, neueste Versionen sind wichtig - für Entwickler. Für Anwender die ein produktives System betreiben wollen sind aber vor allem stabile Versionen wichtig. Wenn man das jetzt noch mit 1. verknüpft stellt man fest, dass man mit der Installation von XAMPP genau einmal eine neue Version hat wenn man sich nicht selbst um Updates kümmert. Bei der Installation über den Paketmanager ist das anders.
3. XAMPP wird aktualisiert auch wenn die Version der Linux-Distribution schon von dem Distributor aufgegebeben wurde. Viele setzten XAMPP auf älteren Linux-Systemen ein. Zum Beispiel SuSE 7.2. Diese Version wird von SuSE schon lange nicht mehr supportet und man bekommt keine Sicherheitsupdates für den Apache und Co mehr. Mit XAMPP ist das kein Problem mehr: Immer aktuell egal welche Distribution man verwendet.
Wer ein älteres System, sprich eines das keine Sicherheitsupdates mehr erhält, einsetzt, der sollte es sowieso nicht ins Netz hängen. Außerdem ergeben sich auch hier Abhängigkeitsprobleme.
4. Einfacher Deployment-Prozess. Wer als Entwickler von Webseiten arbeitet, kann auf seinem Entwicklungsrechner als auch auf dem Produktionsrechner XAMPP einsetzen. Da das Produktionssystem die vom Provider bevorzugte Linux-Distribution benutzt und die nicht unbedingt das gleiche Linux-System sein muss wie das vom Entwicklungssystem, würde XAMPP hier eine homogene Lösung bieten. Eine absolut gleiche Apache-Umgebung auf beiden Systemen ist hier sehr hilfreich.
Wer tatsächlich auf gleiches Verhalten von Entwicklungs- und Produktivsystem wert legt, der sollte auch zwei identische Systeme betreiben, nicht nur zwei identische Webserver. Oft verhalten sich nämlich gerade Systembibliotheken in verschiedenen Versionen unterschiedlich oder Datentypen sind unterschiedlich definiert.
Modell: EEE 901 - OS: wattOS beta1 (array.org-kernel)/Slax 6.0.7 (alsa 1.0.18a) - RAM: 2GB (MDT 667MHz) - Zubehör: Akku 8800mAh, SDHC-Card Sandisk UltraII plus USB 8GB

BUTTON_POST_REPLY
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste