eee PC 1201n Kaufempfehlung?

Ihr wollt euch ein neues Gerät zulegen, aber wisst nicht welches? Fragt die Community!
Forumsregeln
Marktplatz
Die hier ausgewiesenen Regeln gelten ergänzend zu unseren Forumsregeln!
  1. In diesem Marktplatz sind nur private Angebote zugelassen!
    Wie schon in Forum-Regel Nr. 6 ausgewiesen, sind Links zu kommerziellen, Auktions- und Kleinanzeigen-Seiten nicht gestattet.
  2. Auf Grund von vielen Fakeangeboten und Betrugsversuchen ist folgendes zu beachten:
    Für die Teilnahme am Marktplatz musst Du:
    • Mindestens einen Monat bei uns registriert sein.
    • Eine gültige E-Mail Adresse im Profil haben.
    • Eine Aktivität von min. zehn gültigen Posts ausserhalb des Marktplatzes im Forum vorweisen können.
  3. Um die Übersicht zu erhöhen, sind für den Threadtitel Absicht, Angaben über das Gerät, die Preisvorstellung und für Suche/Biete zusätzlich der Ort des Gesuches/der Abholung Pflichtangaben.
    • Beispiel Biete: Verkaufe, Eee1005HA-M weiss, 250Euro, Buxdehude
    • Beispiel Suche: Suche, Netzteil für Eee901 weiss, 15Euro, Hintertupfingen
    • Beispiel Kaufempfehlung: ?, 10oder 12Zoll, max.400Euro
  4. Bei Verstössen gegen die Regeln, egal ob einfach oder wiederholt, behält sich das EEE-PC.de-Forum-Team vor, den Zugang des verursachenden Nutzers, mit oder ohne Angabe von Gründen, temporär oder auch unbegrenzt zu sperren.
  5. Das EEE-PC.de-Forum-Team behält sich Regeländerungen vor.
    Geänderte Regeln gelten immer sofort, ab dem Datum der Änderung.
Datum der letzten Änderung: 15.10.2010

:arrow: Mit dem Einstellen des Angebots wird automatisch bestätigt, die obigen Forenregeln und Forumsregeln gelesen und verstanden zu haben!
BUTTON_POST_REPLY
Sorrow`94
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Mittwoch 3. Februar 2010, 10:39
WohnortCOLON Bayern
CONTACTCOLON

eee PC 1201n Kaufempfehlung?

Beitrag von Sorrow`94 » Mittwoch 3. Februar 2010, 11:10

Hallo erstmal...
eigentlich hatte ich vor mir ein stinknormales Notebook zuzulegen... aber dann bin ich auf den eee pc 1201n gestoßen nun habe ich so ein paar bedenken wegen der leistung... stimmt es iss n atom n330 mit zwei kernen aber trotz dem... REICHT die leistung aus, damit WIN7 schnell und flüssig läuft bzw. programme auch schnell genug starten? und wie sieht es mit den Display aus?? ist das sooo schlimm? mein altes notebook hat auch n display das nicht entspigelt ist und naja mann KANN draußen darauf was sehen aber nur mit Maximaler (akku geht dann in 34 mins in die knie lol) helligkeit... beim 1201N wird ja oft über die helligkeit gemekert... ist es nun ertragbar oder nicht? und wie sieht es mit videos aus? kann man sich (Full?) HD videos bei ertragbaren frameraten ansehen wenn man den richtigen player/codec verwendet?? (20+ frames/per second)
Zuletzt geändert von 1 am Sorrow`94, insgesamt 0-mal geändert.
Ich Trage KEINE verantwortung Für Meine Rechtsschreib- und Tipp-Fehler!

Benutzeravatar
Lorag
Power User
BeiträgeCOLON 1202
RegistriertCOLON Dienstag 18. März 2008, 23:33

Re: eee PC 1201n Kaufempfehlung?

Beitrag von Lorag » Mittwoch 3. Februar 2010, 11:16

Der ist wohl noch recht exotisch, aber hier ist ein Erfahrungsbericht: http://www.eee-pc.de/board/viewtopic.php?f=86&t=7820 Ob man damit in der Sonne arbeiten kann, hat bei dem Wetter wohl noch niemand getestet. ;)

Sorrow`94
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Mittwoch 3. Februar 2010, 10:39
WohnortCOLON Bayern
CONTACTCOLON

Re: eee PC 1201n Kaufempfehlung?

Beitrag von Sorrow`94 » Mittwoch 3. Februar 2010, 11:34

den erfahrungsbericht hab ich schon gelesen =D das OS würde demnach schnell und unproblematisch laufen... aber versteht man darunter?? mein altes notebook (mit Windoof Vista,intel dual core CPU 1.6 GHZ) hängt die halbe zeit, WIE ICH FINDE! ich bin meinen PC gewöhnt der iss zwa nich der neueste und beste (2,3 ghz quadcore, geforce 9800GTX+, 4gig ram, win7) aber windows läuft wenigstens schnell und ohne probleme... wie werde ich dann mit dem eee pc zurecht kommen?
Ich Trage KEINE verantwortung Für Meine Rechtsschreib- und Tipp-Fehler!

SkillSeeka
Neuling
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON Freitag 15. Januar 2010, 12:40

Re: eee PC 1201n Kaufempfehlung?

Beitrag von SkillSeeka » Mittwoch 3. Februar 2010, 12:09

W7 läuft performanter (vor allem die Starter Version) als Vista.
Habs beim Acder Revo meiner Schwester auch bemerkt.

Benutzeravatar
Lorag
Power User
BeiträgeCOLON 1202
RegistriertCOLON Dienstag 18. März 2008, 23:33

Re: eee PC 1201n Kaufempfehlung?

Beitrag von Lorag » Mittwoch 3. Februar 2010, 13:16

Ich höre auch immer wieder, dass Win7 besser skaliert als Vista. Ich sitze grad an einem ziemlich alten Vaio FS485b, das unter Ubuntu sehr flott läuft. Das deutlich neuere Notebook meiner Eltern – vielleicht ein Jahr alt – mit Vista finde ich auch unerträglich langsam. Mit dem Desktop wirst du es wohl dennoch nicht vergleichen können. Wenn du in die Kategorie willst, brauchst du schon das Netbook von Alienware. ;)

Sorrow`94
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Mittwoch 3. Februar 2010, 10:39
WohnortCOLON Bayern
CONTACTCOLON

Re: eee PC 1201n Kaufempfehlung?

Beitrag von Sorrow`94 » Mittwoch 3. Februar 2010, 13:26

hmmm das netbook von alienware würde mir gefallen :D nur leider fehlt das notwendige kleingeld :(
EDIT: nein lol es ist schon klar dass man ein netbook nich mit einem Desktop vergleichen kann/darf!
aber gibt es was besseres in der klasse (Preis/leistung?) oder sollte es der eee pc 1201n werden?
Ich Trage KEINE verantwortung Für Meine Rechtsschreib- und Tipp-Fehler!

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste