ubuntu und ntfs

BUTTON_POST_REPLY
Benutzeravatar
SirOfDefault
Power User
BeiträgeCOLON 1273
RegistriertCOLON Montag 7. Januar 2008, 22:09
WohnortCOLON around the world
CONTACTCOLON

ubuntu und ntfs

Beitrag von SirOfDefault » Dienstag 28. Oktober 2008, 19:30

hey leute,

wie hier (http://www.eee-pc.de/board/viewtopic.ph ... ilit=taste) schon angesprochen hab ich extreme probleme mit meiner externen festplatte.

sie ist mit ntfs fomartiert, was bei ubuntu ja ein wenig problematisch ist.

da ich die daten leider nicht kurzzeitig iwo anders unterbringen kann, um die festplatte neu zu fomartieren, kann ich nur iwie versuchen, dass ubuntu sie endlich mountet.

ich habe schon das "ntfs konfigurationstool" installiert, und auch schon stundenlang im netz umhergesucht....aber ohne lösung... -.-

könnte sich jemand netterweise erbarmen, und mir da mal zur hand gehen???

mfg
SirOfDefault
WIEDER MIT VON DER PARTIE !!!

6mai08=mod | 11juli08=1Kposts |


spiele aktuell mit dem gedanken mir einen asus eee pc 1015 zu holen .... soll wieder ein netbook mit langer laufzeit und ordentlich leistung werden, ideen willkommen

Benutzeravatar
vofiwg
Power User
BeiträgeCOLON 2079
RegistriertCOLON Donnerstag 22. November 2007, 19:36
CONTACTCOLON

Re: ubuntu und ntfs

Beitrag von vofiwg » Mittwoch 29. Oktober 2008, 01:52

http://www.howtoforge.de/howto/wie-man- ... aktiviert/

Die Suchbegriffe "ubuntu, ntfs, howto" haben Google meinen Blick auf jene Seiten lenken lassen. Und sag ja nicht noch einmal "Alter Sack" zu mir ;)
zu 3) ich find keine gute anleitung im netz...und mein wissen ist aufgrund meiner jungen jahre nicht so gut wie eures...
Das waren Deine zu lesenden Worte, aber "Alte Säcke" hab ich zwischen den Zeilen ganz deutlich gesehen :D


VoFiWG
Meine Tipps und Hinweise gibt es unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung aber mit ganz dollem Daumendrücken. ;)

Benutzeravatar
Lorag
Power User
BeiträgeCOLON 1202
RegistriertCOLON Dienstag 18. März 2008, 23:33

Re: ubuntu und ntfs

Beitrag von Lorag » Mittwoch 29. Oktober 2008, 10:14

Hast du denn den Befehl, den die Fehlermeldung vorschlug, schon mal ausprobiert?
Das Leerzeichen muss man dabei schützen:

CodeCOLON Alles auswählen

mount -t ntfs-3g /dev/sdb1 /media/External\ 2 -o force
Force-Befehle auf eigenes Risiko.

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste