eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

BUTTON_POST_REPLY
werner71
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Dienstag 15. September 2009, 10:27

eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von werner71 » Dienstag 15. September 2009, 10:40

Hallo,
@ Moderatoren: Ich konnte keine Rubrik finden in der mein NB aufgelistet war, sorry. Deswegen habe ich hier gepostet.

ich habe mir ein s101 mit ssd gekauft und war auch anfangs sehr zufrieden. Leider habe ich nicht so die große Ahnung wie man mein NB beschleunigen könnte.
Seit ein paar Wochen friert es immer wieder mal für ein paar Sekunden ein so dass das surfen zu einer Geduldsprobe wird. Auch jetzt, ich sitze gerade davor, könnte ich es schon wieder an die Wand knallen.

Es laufen keine besonders anspruchsvollen Anwendungen, meisten nur der Browser (Mozilla)und vielleicht noch ein MS-Officeprogramm gleichzeitig.

Möglicherweise laufen bei mir zuviele Prozesse gleichzeitig. Nur, wie kann ich feststellen, was ich abschaltten kann?

Ich hätte ja mehr gegooglet wenn mich mein NB lassen würde. Mittlerweilen habe ich schon Angst einen Link anklicken zu müssen.

Wenn jemand einen Link oder eine, für einen Laien vernünftig erklärte, Anleitung posten könnte, wäre mir super geholfen.

Vielen Dank an alle!

Werner

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von MadIQ » Dienstag 15. September 2009, 10:49

Ja nu.. mit einem System das ständig einfriert ist es nicht leicht.. zugegeben.
Aber dennoch benötigen wir Informationen was in deinem - ich nehme es mal an - Windows vorgeht.
Dazu benötigen wir u.a. die Liste der Prozesse, die in deinem Taskmanager angezeigt werden. Das wird wahrscheinlich eine Menge sein.

Eventuell hast du dir auch etwas eingefangen.
Kannst du dir die "G-Data Security Suite"-CD besorgen? Eventuell leihen.
Damit kannst du booten und ihn OHNE Windows auf Viren testen.

BTW: Es scheint nichts s101-spezifisches zu sein.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

werner71
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Dienstag 15. September 2009, 10:27

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von werner71 » Dienstag 15. September 2009, 11:19

Hallo Mad IQ,
ich hab mal mit process explorer eine Datei erstellt. Vielleicht kannst Du damit was anfangen.

Process PID CPU Description Company Name
System Idle Process 0 97.01
Interrupts n/a Hardware Interrupts
DPCs n/a 0.75 Deferred Procedure Calls
System 4
smss.exe 488 Windows NT-Sitzungs-Manager Microsoft Corporation
csrss.exe 536 Client Server Runtime Process Microsoft Corporation
winlogon.exe 572 Windows NT-Anmeldung Microsoft Corporation
services.exe 616 1.49 Anwendung für Dienste und Controller Microsoft Corporation
svchost.exe 816 Generic Host Process for Win32 Services Microsoft Corporation
igfxsrvc.exe 2572 igfxsrvc Module Intel Corporation
igfxext.exe 2672 igfxext Module Intel Corporation
svchost.exe 876 Generic Host Process for Win32 Services Microsoft Corporation
svchost.exe 936 Generic Host Process for Win32 Services Microsoft Corporation
svchost.exe 1032 Generic Host Process for Win32 Services Microsoft Corporation
svchost.exe 1088 Generic Host Process for Win32 Services Microsoft Corporation
vsmon.exe 1128 TrueVector Service Check Point Software Technologies LTD
spoolsv.exe 1708 Spooler SubSystem App Microsoft Corporation
sched.exe 1752 Antivirus Scheduler Avira GmbH
svchost.exe 172 Generic Host Process for Win32 Services Microsoft Corporation
avguard.exe 1056 Antivirus On-Access Service Avira GmbH
mscorsvw.exe 1064 .NET Runtime Optimization Service Microsoft Corporation
iviRegMgr.exe 1260 RegMgr Module InterVideo
jqs.exe 1288 Java(TM) Quick Starter Service Sun Microsystems, Inc.
mdm.exe 1452 Machine Debug Manager Microsoft Corporation
SeaPort.exe 1556 Microsoft SeaPort Search Enhancement Broker Microsoft Corporation
svchost.exe 1824 Generic Host Process for Win32 Services Microsoft Corporation
btwdins.exe 476 Bluetooth Support Server Broadcom Corporation.
wmiapsrv.exe 2084 WMI-Leistungsadapter-Dienst Microsoft Corporation
alg.exe 2276 Application Layer Gateway Service Microsoft Corporation
lsass.exe 628 LSA Shell (Export Version) Microsoft Corporation
explorer.exe 1328 0.75 Windows Explorer Microsoft Corporation
RTHDCPL.EXE 2300 Realtek HD Audio Control Panel Realtek Semiconductor Corp.
igfxtray.exe 2332 igfxTray Module Intel Corporation
hkcmd.exe 2372 hkcmd Module Intel Corporation
AsTray.exe 2404 Eee PC Tray Utility ASUSTeK Computer Inc.
AsAcpiSvr.exe 2424 Asus Eee PC ACPI Service ASUSTeK Computer Inc.
AsEPCMon.exe 2436 AsEPCMon ASUSTeK Computer Inc.
ETDCTRL.EXE 2444 ETD Ware TSR Enhancements ELANTECH Devices Corp.
ETDDECT.EXE 2456 ETD Ware Detect ELANTECH Devices Corp.
avgnt.exe 2468 Antivirus System Tray Tool Avira GmbH
zlclient.exe 2544 ZoneAlarm Client Check Point Software Technologies LTD
jusched.exe 2664 Java(TM) Platform SE binary Sun Microsystems, Inc.
ctfmon.exe 2848 CTF Loader Microsoft Corporation
BTTray.exe 3004 Bluetooth Tray Application Broadcom Corporation.
SuperHybridEngine.exe 3084 Eee Super Hybrid Engine ASUSTeK Computer Inc.
DTProShellHlp.exe 3552 DAEMON Tools Pro Shell Extensions Helper DT Soft Ltd
procexp.exe 720 Sysinternals Process Explorer Sysinternals - http://www.sysinternals.com
AcroRd32.exe 2512 Adobe Reader 8.1 Adobe Systems Incorporated

Tut mir leid dass ich nicht mehr Ahnung habe.

Werner

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von MadIQ » Dienstag 15. September 2009, 11:32

Als erstes schmeißt mal Zonealarm runter.
Die brauchst du nicht, weil...
1. hat windows eine eigene, die genauso gut ist
2. du einen Router hast, de auch eine HardwareFirewall hat, die noch besser ist als alle Softwarefirewalls zusammen. (wenn dein Router eine hat, was eigentlich heutzutage die Regel ist)
Eventeull hat sich das Problem schon damit behoben

Zweitens: ist es erforderlich, das folgendes läuft:
- iviRegMgr.exe
- SeaPort.exe
- DTProShellHlp.exe

Drittens könnte sein, dass dein Bluetooth die Pausen verursacht.
Ich gehe davon aus, dass du deinen s101 öfters neu gebootet hast, seit das Problem besteht. Ist das richtig?
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

werner71
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Dienstag 15. September 2009, 10:27

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von werner71 » Dienstag 15. September 2009, 11:45

Hallo,
vielen Dank für Deine Hilfe! Ich weiß das wirklich zu schätzen.
Ich werde mal testen und mich dann wieder melden. Hab gerade handwerker im Haus.

Wenn Dir noch was einfällt, immer her damit.
Ich probiere jetzt mal mit dem Bluetooth und dem Zone-Alarm.

Werner

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von iceWM » Dienstag 15. September 2009, 22:20

Ich würde mir auch mal
DTProShellHlp.exe 3552 DAEMON Tools Pro Shell Extensions Helper DT Soft Ltd
und
AcroRd32.exe 2512 Adobe Reader 8.1 Adobe Systems Incorporated
näher ansehen.
Müssen die Deamon Tools und Adobe Reader ständig laufen?

Und schau mal wie bei Avira unter Verwaltung der Planer eingestellt ist. Nicht das die Update-Planung so eingestellt ist das die Update-Suche ständig das System belastet. Das gleiche gilt für die vollständige Systemüberprüfung. Wenn dort zu kurze Zeitabstände eingestellt sind, kommt das System u.U. nicht zur Ruhe.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

werner71
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Dienstag 15. September 2009, 10:27

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von werner71 » Dienstag 15. September 2009, 22:45

Hallo Icewm,
gut, werde ich machen und dann testen. Mal sehen, wie es weiter geht.
Auf jeden Fall, vielen Dank für Eure Vorschläge!

Werner

Benutzeravatar
iceWM
Administrator
BeiträgeCOLON 3401
RegistriertCOLON Samstag 17. Mai 2008, 16:58
WohnortCOLON NRW - D - Erde - Sonnensystem - Milchstraße - Lokale Gruppe - Universum
CONTACTCOLON

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von iceWM » Dienstag 15. September 2009, 22:49

Gerne wieder, dafür sind wir ja hier.

Halte uns auf dem Laufenden, damit wir eventuell weiter helfen können.
Forums-Samariter
RTFM und auch die Hilfe des Programms...
eeePC 901/1000H/XP/W/1024 MB/T91 Bk W7 HP/1201NL Bk W7 HP
Mein Blog / Never Ending Quiz / FAQ
Wenn Euer Problem gelöst wurde, setzt bitte ein [Gelöst] vor den Threadtitel.
Danke!

werner71
Neuling
BeiträgeCOLON 5
RegistriertCOLON Dienstag 15. September 2009, 10:27

Re: eee pc s101 friert öfter für ein paar Sekunden ein

Beitrag von werner71 » Dienstag 15. September 2009, 23:18

Hallo an alle,
genau so stelle ich mit aktive und effektive Hilfe vor, danke, an alle, die ihre Erfahrung den Newbies zur Verfügung stellen.
Ich werde Bescheid geben, wie sich mein "Kleiner" so macht

Werner

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste