EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

BUTTON_POST_REPLY
Frank71
Neuling
BeiträgeCOLON 7
RegistriertCOLON Sonntag 7. Februar 2010, 15:45
CONTACTCOLON

EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von Frank71 » Sonntag 7. Februar 2010, 16:06

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Asus EeeBox PC 1501 mit Win 7 HP.

Älterer 42 Zoll Plasma Thomson 42WB03SW - DOKU Link(Spec Seite 18-21)

Den Eee habe ich bereits direkt am VGA / RGB In des Plasma als aich an der Settopbox probiert, die aber evtl. eh nur durchscleift.

Letzte getestete Auflösung war 1024x768.

Problem: Ein einziges mal hate ich kur ein Bild des Desktop, abernur ein paar Sekunden.
Ansonsten sehe ich wie Windows bootet (Windows wird gestartet ist noch sichtbar !) und dann springt der Plasma auf
"WRONG Input Format" (oder so).

Ich denke also, dass die VGA Ein- und Ausgänge grundsätzlich ok sind und laut Plasma Doku müsste er auch diverse Formate können.
Aber evtl. gehen doch nur bestimmte Kombinationen aus Aufläsung und Frequenz (da sind ja diverse Einstellungen möglich) oder gar der Farbtiefe 32 / 64 Bit ?

Was mache ich falsch oder was kann ich noch probieren ?

Die Aufläsung stelle ich doch ganz normal über die Windoof Bildschirm Einstellen mit rechter Maustaste ein, oder ?

Ohne überhaupt ein Bild zu haben ist das ja super doof einzustellen, ich starte W9indoof imme rund muss dann hart wieder ausschalten, um zu einem Bildschirm zu wechseln.

Hat evtl. jemand ähnliche Erfahrungen zwischen VGA / RGB Out und einem Plasma gemacht ?

Gruß
Frank

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von MadIQ » Sonntag 7. Februar 2010, 16:14

Du kannst im abgesicherten Modus starten.
Hierbei wird eine minimale Auflösung gewählt.
Auf diese Weise hast du auf jeden Fall eine Anzeige.
Anschließend kannst du dann die passende Auflösung einstellen.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Frank71
Neuling
BeiträgeCOLON 7
RegistriertCOLON Sonntag 7. Februar 2010, 15:45
CONTACTCOLON

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von Frank71 » Sonntag 7. Februar 2010, 17:06

Guter Einwand (-:
Welche taste muss ich dafür noch mal drücken, damit ich schnell genug bin.
Die Anzeige verschwindet ja sofort nach dem ersten "Windows wird geladen" Screen.

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von MadIQ » Sonntag 7. Februar 2010, 17:16

Die Taste [F8] kurz nach dem Einschlaten. Sehr schwierig den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, deshalb: gleich nach dem Einschalten mehrmals hintereinander
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Frank71
Neuling
BeiträgeCOLON 7
RegistriertCOLON Sonntag 7. Februar 2010, 15:45
CONTACTCOLON

Abgesichert ok, sonstRe: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Pl

Beitrag von Frank71 » Sonntag 7. Februar 2010, 18:59

Not Supported Format...


Im abgesicherten Modus komm eich mit 800x600 rein. Ich kann auch auf 1024x768 umstellen, aber das sieht nicht wirklich schön aus, womit sich der Gedanke von der Couch zuz surfen erledigt hat.

Aber 800x600 sollte ja für Filme im DIV und AVI Format sureichen, oder ?

Im abgesicherten Modus bleibe ich also bei 800x600 und starte neu - >

Not Supported Format...


Wie keine Anzeige )-:

Im angesicherten Modus zeigt mir der Plasma als Anzeige Modus 06, was laut Doku entspricht:
800x600 SVGA 60 Hz Bildw., Horiz. 37,9, Vert. 60,3

Hm, mit meinem Basiswissen hätte ich jetzt doch gesagt, dass Windows im nicht abgesiucherten Modus noch irgendwas ändert, nur was ?

Benutzeravatar
Sedge
Premium User
BeiträgeCOLON 833
RegistriertCOLON Sonntag 22. März 2009, 12:45

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von Sedge » Sonntag 7. Februar 2010, 19:11

Könnte das was mit Win 7 - Grafiktreiber - unterstützte Auflösungen zu tun haben?
/ Asus EeePC 1000H / 2 GB / Win 7 Ultimate / Ubuntu 10.04 /
/ Intel Core i5-760 / HD 5770 / 4 GB / Win 7 Professional /
/ Samsung Nexus S / Android 2.3.4 /

Dropbox - 2 GB + 250 MB *extra* für dich und mich!

Frank71
Neuling
BeiträgeCOLON 7
RegistriertCOLON Sonntag 7. Februar 2010, 15:45
CONTACTCOLON

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von Frank71 » Sonntag 7. Februar 2010, 19:36

Keine Ahnung (-:
Würde mich aber nicht wundern, wenn Win 7 da irgendwo die Ursache ist, nur warum geht es dann im abgesicherten Modus ?
Windows...

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von MadIQ » Sonntag 7. Februar 2010, 19:55

Weil deine Box im Nicht-abgesicherten Modus auf eine Auflösung eingestellt ist, die dein Plasma nicht unterstützt!
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Frank71
Neuling
BeiträgeCOLON 7
RegistriertCOLON Sonntag 7. Februar 2010, 15:45
CONTACTCOLON

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von Frank71 » Sonntag 7. Februar 2010, 21:27

Hm, den habe ich nicht ganz verstanden - ich fahre die Box im abgesicherten Modus hoch.
Sie startet in 800x600 was geht.
Ich teste auch mal 1024x768 was auch geht, speichere aber 800x600 zurück.

Das wäre doch dann die Auflösung in der die Box beim nächsten mal startet ?

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von MadIQ » Sonntag 7. Februar 2010, 22:13

Nein, da machst du einen Gedankenfehler.
Der abgesicherte Modus ist ein - will mal sagen - Parallel-Account deines Accounts.
Er hat seine eigenen Einstellungen.
DU könntest folgendes machen:

entweder
(vorübergehend) einen anderen Monitor anschließen und die Einstellung im "Normalen" Modus ändern

oder
du löscht im abgesicherten Modus den Grafiktreiber, damit bei Neustart ein Standardtreiber mit Standard-Einstellung die Arbeit übernimmt.
Und installierst den "alten" Treiber dann wenn du auf deinem Plasma was siehst.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Frank71
Neuling
BeiträgeCOLON 7
RegistriertCOLON Sonntag 7. Februar 2010, 15:45
CONTACTCOLON

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von Frank71 » Montag 8. Februar 2010, 01:28

Das hat es tatsächlich fast gebracht.
Wenn ich im abgesicherten Modus den Grafiktreiber beim Grafikkarten-Reiter deaktiviere, kann ich auch im Normalmodus starten.
Füge ich ihn dann dort wieder zu, bin ich nach dem notwendigen Neustart wieder weg.

Da es eigentlich nicht die Auflösung sein kann, denke ich mal, dass der Treiber schlichtweg inkompatibel zum altenPlasma ist oder sich auf einer höheren Frequenz einstellt ?

Den Eee aber nur mit 800x600 zu betriben finde ich dann doch etwas unhandlich, da wird man auf dem rieisgen Bildschirm ja blind und die ganze Box wird zum reinen Abspielgerät degradiert. Da war sie dann doch etwas zu teuer für )-:

Evtl. schiebe ich die Eeebox dann fest ans Netz und probiere es mal mit einem Netbook ?

Asus EEE PC 1005HA-H

Hat da jemand Erfahrungen an einem Plasma ?
Hätte ich die gleichen Probleme, könnte ich wneigstens versuchen den Plasma als Zweitbildschirm einzurichten und ich wäre etwas beweglicher.

Was meint ihr ?

Benutzeravatar
MadIQ
Power User
BeiträgeCOLON 2799
RegistriertCOLON Sonntag 20. April 2008, 10:58
WohnortCOLON Sol-System (leider immer) - Basis: Mannheim

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von MadIQ » Montag 8. Februar 2010, 01:36

Hallo???
Hab ich geschrieben "deaktivieren"?
Ich schrieb "löschen"!!!
Du brauchst keine Bedenken haben.
Nach einem Neustart wird automatisch ein Standardtreiber verwendet.
Anschließend kannst du den korrekten installieren.
LG
MadIQ

Komm ins :arrow: Never-Ending-Quiz


eeePC 701 4G | 1GB | fluxflux
Acer Aspire One 150X | Win XP / Ububtu (Lucid Lynx) installed on Stick
Acer Aspire AMD Turon X2 | 2 GB | Win XP
AMD Athlon II X2 | 4GB | Win 7 Pro

HTC Touch HD | WinMobile 6


So130708mod

Frank71
Neuling
BeiträgeCOLON 7
RegistriertCOLON Sonntag 7. Februar 2010, 15:45
CONTACTCOLON

Re: EeeBox 1501 VGA Out mag nicht am Plasma

Beitrag von Frank71 » Montag 8. Februar 2010, 02:19

Schluck - du meinst wenn ich ihn löschen würde, wäre danach besser ?
Ich kanns probieren, baer verstehen tu ich es nicht - deaktiviert kommt der Plasma klar und aktiviert eben nicht.

Das Problem ist denke ich, dass ich bei der Reaktivierung oder in deinem Fall der Installation des Treibers einen Neustart brauche, um ggf. die Einstellungen anzupassen und genau den kriege ich nicht, da der Plasma dann wieder Fehler meldet.

Oder wäre das bei der von dir vorgeschlagenen Neuinstalltion anders ?

Hab halt ein wneig die Sorge, dass der Treiber danach nicht mehr auftaucht und ich weiß auch noicht, wie ich ihn selber sichern kann ?

Gru´ß
Frank

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4 und 0 Gäste